DPF wird fällig, welchen nehmen?

j.mclane

Aktiv-Mitglied
Ort
Im schönen Bayern
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06/10
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Braucht kein Mensch!
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RCD 310
Extras
Einige praktische Kleinigkeiten.
Umbauten / Tuning
SCA-Aufstelldach, Webasto Airtop 2000, Dachstaukasten, Küchenblock, Tieferlegung mit Eibach-Federn (damit er wieder in die Tiefgarage passt)
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZAH272390
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo zusammen,

wie ihr schon meiner Überschrift entnehmen könnt wird demnächst der DPF fällig.

Das Ölaschevolumen beträgt 0,23l und ich meine hier gelesen zu haben, dass er ab 0,255l voll ist. Wie viele Kilometer habe ich wohl noch Zeit für den Wechsel? Der derzeitige Kilomenterstand beträgt 265.500km.

Ich habe mich dann auch mal umgesehen, was einen neuen betrifft und bin auf folgende Angebote gestoßen:
bosal (Filtermaterial: Cordierit) für 804,-€
bosal (Filtermaterial: Siliziumcarbid) für 884,-€
HJS (keine Angabe beim Material) für 946,-€
Macht das Material einen großen Unterschied, bzw. welchen Filter würdet ihr empfehlen?

Eine Aufbereitung des alten Filters kommt für mich nicht in Frage.

Danke schon mal für eure Kommentare!

Viele Grüße!
Elmar
 

Thor69

Top-Mitglied
Ort
Wermelskirchen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
19.01.2011
Motor
TDI® 100 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Sound
Extras
Einmal alles, außer Sitzheizung (kommt noch)
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EBX51
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
nur noch ne T3 Doka
Am gescheitesten funktionieren sollen wohl die von Ernst oder Walker, aber welchen man davon nehmen sollte, weiß ich leider auch noch nicht.
Mein DPF ist wohl mal aufbereitet worden, sonst würde der mit 0,26l wohl nicht mehr funktionieren, leider haben die den Wert nicht angepaßt.
Funktionieren tut er, allerdings schau ich vorsorglich lieber nach nem Neuen.

P.S. zum Material hab ich auch eher widersprüchliche Aussagen gefunden, welches nun besser sein könnte.
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS, OBDeleven (Standard)
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Das es gerade in einem anderen Beitrag zur Frage kam...
... stelle ich mal hier eine mögliche Antwort ein:


Zitat:
"... Bei Siliziumkarbid ist die Arbeitstemperatur und der Schmelzpunkt im Vergleich zu Cordierit höher. Diese beiden Eigenschaften sind wichtig, wenn der DPF bei zu hoher Rußbelastung regenerieren muss. Darum eignet sich der EVO S vor allem für Fahrzeuge, bei denen der DPF durch viele Stadtfahrten mit häufigem Stop-and-Go mehr Rußbelastung ausgesetzt ist.
Die Cordierit-Variante ist hingegen für die Fahrzeuge gedacht, die viel im Langstreckenverkehr und auf Autobahnen unterwegs sind. Denn hierbei ist der Filter einer gleichmäßigeren Rußbelastung ausgesetzt, sodass er sanfter regenerieren kann. ..."

Ohne Sicherheit auf Richtigkeit! 🤷‍♂️
 

f344st

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04/2014
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Extras
Modell: Special
habe meinen bei barten (www.russfilterreinigung.de) reinigen lassen und ihn dann via vcds zurückgesetzt. keine probleme bisher, kann ich also empfehlen.
375eur. versand und rückversand ging ruckzuck.
es wird auch eine eingangsprüfung gemacht und man bekommt dann einen anruf ob er defekt ist oder gereinigt werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Pioneer AVH-Z5100, Eton200.2 Frontsystem- gedämmt, 8l Sub, Axton A400
Umbauten / Tuning
Facelift Umbau auf 2013 Front+Heck
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Themenstarter|in

j.mclane

Aktiv-Mitglied
Ort
Im schönen Bayern
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
06/10
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Braucht kein Mensch!
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
RCD 310
Extras
Einige praktische Kleinigkeiten.
Umbauten / Tuning
SCA-Aufstelldach, Webasto Airtop 2000, Dachstaukasten, Küchenblock, Tieferlegung mit Eibach-Federn (damit er wieder in die Tiefgarage passt)
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZAH272390
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Ich muss meine Thread nochmals hervorholen, nachdem ich den Wechsel jetzt noch einige Zeit hinausschieben konnte. Der Bus wurde einfach ganz wenig bewegt.
Muss der neue Filter nach dem Wechsel im System per VCDS "angemeldet" werden, oder muss man nur den Ölaschewert zurücksetzen?
Wie mache ich das?
 
Oben