Dometic Coolmatic CB40 defekt

chriscryzl

Jung-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® BlueMotion® 103 KW
DPF
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
RCD 210
Extras
Warmwasserzusatzheizung
FIN
WV1ZZZ7HZEH070022
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EB135
Servus zusammen,

vorgestern Abend habe ich in Vorbereitung von unserem Urlaub morgen meinen Dometic CB40 nach ca. 1 Jahr wieder in Betrieb genommen. Vor einem Jahr funktionierte er bereits für einen 3 Wochen Urlaub tadellos.
Zunächst funktionierte er auch und ich wollte ihn über Nacht runterkühlen lassen, damit wir ihn dann gleich befüllen können.
Zunächst war das Brummen ein wenig lauter, als ich es in Erinnerung hatte. Ich schob das auf die Vollast, weil er ja noch komplett "warm" war.
Als ich allerdings am Morgen wieder zum Bus kam, war der Kühlschrank aus. Seitdem macht er nur alle ca. 20 Sekunden einen kurzes Zischen, als ob er anspringen wollte, es aber nicht schafft.
Am Batteriemonitor sah ich dann, dass er ca. 3 h normal lief und danach eine Stromspitze auf 8 A kam, nach der es dann offensichtlich vorbei war mit dem Kühlen.

Screenshot_20210914-101321.jpg

Meine Frage jetzt ans Forum:
Kennt Ihr ähnliche Probleme und könnt eine Ferndiagnose wagen?
HAbt ihr irgendwelche Ideen, wie man den Fehler beheben könnte?

Viele Grüße und schonmal Danke im Voraus!

Christian
 
Oben