Discover Media sporadische Ausfälle

Dieses Thema im Forum "T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von averso, 11 Okt. 2017.

Schlagworte:
  1. BIFA3

    BIFA3 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Dez. 2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sorgenonkel
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Dies und Das
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Früher T4 MV, T5.1CV, T5.2, nun T6 MV
    Moin
    Kannst du etwas berichten?
    Mein Gerät ist in zwei Monaten bisher 2x abgestürzt. Jeweils kurz nach dem Fahrtantritt bei eingeschaltetem Radio. Es ist einfach runtergefahren und wieder hoch. Radio lief wieder, alles Gespeicherte ok. Hat insgesamt nur ein paar Sekunden gedauert.
    Da die Garantie im April endet, will ich mir da nichts einfangen...

    Gruß, Markus
     
  2. Tobias T6

    Tobias T6 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2017
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zweiradmechaniker Meister
    Ort:
    Herzebrock
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.16
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Clima Sitzheizung Elektro schieb Tür und Heckklappe, 7 Sitzen, Muliflexboard, Licht und Sicht Paket,
    Umbauten / Tuning:
    Umgerüstet auf H7 und LED Rückleuchten
    Hab auch das Problem mit dem Bildschirm und Abstürze.
    War heute beim Freundlichen und es gibt eine TPI weiß nur nicht die Nummer. Es gibt auch noch keine Lösung. In der TPI stand nur das VW an einer Lösung arbeitet. Ich werde benachrichtigt sobald es eine Lösung gibt.

    Gruß Tobias
     
  3. VW-Hannibal

    VW-Hannibal Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,636
    Zustimmungen:
    2,899
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Dito! Da es aber eher selten auftritt lebe ich damit.
     
  4. Propellerklause

    Propellerklause Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sofa
    Ort:
    Dresden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Guten Morgen,

    ich hatte auch das Problem. Seit ich die 8 GB Karte in eine 32 GB Karte für Musik getauscht habe sind alles Probleme verschwunden.

    Viele Grüße Steffen
     
  5. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Ich hatte heute das 2. mal das Problem, dass das Radio ausgefallen ist! Nach Motorstart war das Radio lautlos (DAB+) und man konnte drücken was man wollte ... kein senderwechsel möglich, Es funktionierte nur halb (keinerlei Musik abspielbar) ... Tastendruck piepen ging und man konnte in andere Menüs.

    Dummerweise mal kurz Motor aus und an bringt nix ... Radio muss RICHTIG ausgehen (Busruhe) dann gings. Der t6 ist gerade mal 1 Monat alt
     
  6. Zork66

    Zork66 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2012
    Beiträge:
    427
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    03.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWZH, Reserverad, DAB+, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH******
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hast du versucht, es von Hand neu zu starten? Also so lange den Lautstärkeregler gedrückt halten bis das VW-Logo kommt? Sind irgendwas bei 5 oder 10 Sekunden …
     
  7. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Da hab ich zu kurz gedrückt... kann ich beim nächsten mal testen. Danke für den Tipp
     
  8. thefunkfreak

    thefunkfreak Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Tübingen
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    09/16
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    AHK, RFK, WWZH, Zuziehhilfen, 7-Sitzer
    Ich bin in 2 Wochen zum ca. 6ten Mal beim Freundlichen zwecks Nachbesserung. Das deprimierende ist, dass alle Kollegen das Discovery Media haben und noch nie von Abstürzen oder Werksresets gehört haben...

    Mein Verkäufer hat sogar selbst das Thema Wandlung ins Spiel gebracht...

    Allerdings will ich weder den Bus verlieren noch einen neuen Leasingvertrag abschließen ohne zu wissen was der T7 bringen könnte (z.B. Hybrid...)

    Echt ärgerlich...schau mich schon auf dem Nachrüstmarkt um.

    Viele Grüße, Frank
     
  9. BIFA3

    BIFA3 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Dez. 2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sorgenonkel
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Dies und Das
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Früher T4 MV, T5.1CV, T5.2, nun T6 MV
    Moin
    Seit gestern spinnt mein Discover Media ganz (vgl. Beitrag 21).
    Zunächst wieder vorgestern ein Absturz, dann fror gestern einmal der Bildschirm ein, es war kein Sender zu verstellen/verschieben. Nach zweimal Ein-, Ausschalten ging es dann wieder.
    Gestern Abend wollte ich das Fhzg verlassen, Schlüssel war schon abgezogen, da dudelte es im Radio noch weiter:
    -Bildschirm eingefroren, -Ausschalten ging nicht.
    Ich habe dann lange den Ausschaltknopf gedrückt, da fuhr es herunter und nach dem anschließendem Neustart konnte ich es manuell ausschalten.

    Ich werde Montag mal zum Freundlichen Fahren, wäre aber gerne etwas vorbereitet. Hier wurden ja schon einige ähnliche Fälle berichtet. Kann mir jemand eine TPI oder so nennen, die ich weitersagen könnte, falls VW wieder mal von nichts weiß? Erst- Garantie noch bis April....


    Vielen Dank, Gruß, Markus
     
  10. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Beim mir ist seit 4 Tagen irgendwie DAB+ unbenutzbar ...ständig Empfanglücken... vorher gibgs problemlos ... Ratlosigkeit
     
  11. Zork66

    Zork66 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2012
    Beiträge:
    427
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    03.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWZH, Reserverad, DAB+, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH******
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das geht mir seit Dienstag genau so, in Hamburg. Bei mir stellt sich da die Frage, ob es am neuen Auto liegt, dass ich seit Dienstag habe, oder ob es am Sendernetz falsch läuft.
     
  12. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Seit Dienstag kommt hin ... allerdings um Stuttgart ;-) denke auch es liegt am Netz ... allerdings ist mein Auto auch neu (2000km)
     
  13. thefunkfreak

    thefunkfreak Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Tübingen
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    09/16
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    AHK, RFK, WWZH, Zuziehhilfen, 7-Sitzer
    Also zu mir hieß es beim 5ten oder 6ten Werkstattbesuch wegen des Radios, dass es an meinem Kabel liegen muss....weil ja keine Software-Updates vorliegen! Klar, wenn es keine Software-Updates gibt, muss es am Kunden liegen. Kann ja nicht sein, dass das Gerät einfach Schrott ist...

    Also ein nagelneues Apple Lightning Kabel gekauft und - auf Anraten meines Freundlichen - direkt auf Video festhalten können wie das iPhone gar nicht erkannt wird nachdem wir bis zu diesem Zeitpunkt mit CarPlay navigiert sind...

    Jetzt warte ich seit 2 Wochen auf irgendeine Reaktion von meinem Händler...

    Das Discovery Media scheint diese Probleme nicht zu haben, meine Kollegen fahren alle das DM und keiner hatte bisher Aussetzer bei CarPlay oder ähnlichem. Mein Composition Media macht nur noch Quark....

    Sehr frustrierend!

    Viele Grüße,
    Frank
     
  14. Buccs

    Buccs Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Hatte gleiches Problem, DM schaltete sich aus und startete direkt wieder neu. Mal direkt nach dem Start, mal an der Ampel. Ein erstes Update in der Werkstatt half nichts. Dann wurde eine Anfrage an VW gestellt, die Antwort war auf werkseitig zurücksetzen, dann ein anderes Update drauf und auslesen. Leider schaltete sich das DM nach zwei Wochen wieder aus und startete neu. Ich kontaktierte die Werkstatt, die wiederum VW und nun habe ich ein neues Radio.
     
  15. VanDave

    VanDave Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Nov. 2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Aargau, CH
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    3.7.2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC160, AHK abnehb., LSH, Alcantara-Sitze, Dämmglas, FSH
    Genau wie bei mir. Fahrzeug ein/ausgeschaltet. Musik läuft weiter. Habe ein Video davon gemacht. Werde es demnächst zum Service bringen.
     
  16. BIFA3

    BIFA3 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Dez. 2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sorgenonkel
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Dies und Das
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Früher T4 MV, T5.1CV, T5.2, nun T6 MV
    Moin
    Ich wollte mal fragen, ob irgendjemand der ebenfalls Absturzgeplagten etwas Neues berichten kann? Ich habe zusammen mit der Feldmaßnahme zum Adeblue ein neues Update auf das Radionavi erhalten. Stürzt immer noch ab...
    Jetzt habe ich morgen am Hauptsitz meines wirklich Freundlichen einen Termin mit einem anderen Sachbearbeiter/Meister. Ich weiß nicht wie der drauf ist und deshalb wären erweiterte Kenntnisse was bei anderen Kunden -also euch- mit dem gleichen Problem gemacht wurde vielleicht hilfreich? Für Erfahrungswerte wäre ich dankbar!
    LG, Markus
     
  17. thefunkfreak

    thefunkfreak Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Tübingen
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    09/16
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    AHK, RFK, WWZH, Zuziehhilfen, 7-Sitzer
    Ich habe jetzt nach Besuch #7 ohne Wirkung und Erfolg und intensiver Klarstellung was ich davon halte (...) doch endlich ein neues Radio bekommen und bisher noch keinen Ausfall...zumindest keinen größeren.

    Viele Grüße,
    Frank
     
  18. BIFA3

    BIFA3 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Dez. 2017
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sorgenonkel
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Dies und Das
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Früher T4 MV, T5.1CV, T5.2, nun T6 MV
    Moin
    Habe dann heute eine neue Konfiguration bekommen... Der Meister meinte beim Anruf: "Gute Nachricht, Auto ist fertig, schlechte Nachricht, Navi wurde nach Werksanweisung nur neu konfiguriert." Er hält also selber nichts davon, muss aber durch die Instanzen durch.
    @Frank: Welches klarstellende Argument hat denn bei dir gezogen? Mein Händler ist nämlich ein VWN eigener Tradeport, nicht der Freundliche. Der Tradeport hält sich da schön raus...
    LG, Markus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Composite Media gegen Discover media T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 24 Nov. 2018
Anzeige Klima in Discover Media T6 - News, Infos und Diskussionen 28 Juli 2018
T5.1 RadioUpdate Discover Media oder .... oder welches ....... T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 29 Dez. 2017
Discover Media - Wlan T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 20 März 2016
Discover Media T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 14 Feb. 2016
Unterschied "Discover Media" und "Discover Media Plus" T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 7 Feb. 2016
Navi Discover Media für T5.2 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 7 Okt. 2015
Sporadischer Ausfall des linken Lautsprechers T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 26 Aug. 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden