Diebstahlsicherung T5 mit Schaltgetriebe

Dieses Thema im Forum "Fahndungsliste" wurde erstellt von Tom united, 25. Dezember 2014.

  1. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2016
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    1.044
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    FSE-Prem, GRA, MFA+, ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, Klimahimmel, Privacy, PDC
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, C-Schiene, Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH095XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Jan,

    Du hast das Problem also mit einer Mittelkonsole gelöst. Ist die irgendwie nach unten gesichert so dass sie bei Vollbremsung und/oder Überschlag nach Möglichkeit am Platz bleibt? Mir gefällt Deine Idee sehr gut, zumal sie auch einen Zusatznutzen hat, nämlich Aufbewahrung Handy usw.

    Gruß Robert
     
  2. afrika79

    afrika79 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT & Familienunternehmer
    Ort:
    Brilon im schönen Sauerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Oh nein!
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    1 Hupe ab Werk - 3 Sirenen nachgerüstet im Fond (2,2,8 Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Moin,

    genau der Punkt ist noch umzusetzen - ich habe aber schon eine Durchführung für eine Querverbindung im Bereich des Bodens vorgesehen, um die Konsole fest mit Fahrer und Beifahrersitz zu verbinden.
    Aber noch nicht im Detail zuende überlegt.

    VG
    Jan
     
  3. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2016
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    1.044
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    FSE-Prem, GRA, MFA+, ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, Klimahimmel, Privacy, PDC
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, C-Schiene, Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH095XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Eventuell ließe sich eine Fixierung auch mit flächig Klett erreichen. Man sollte nicht unterschätzen, wie belastbar große Klett-Flächen sein können.

    Gruß Robert
     
  4. afrika79

    afrika79 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT & Familienunternehmer
    Ort:
    Brilon im schönen Sauerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Oh nein!
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    1 Hupe ab Werk - 3 Sirenen nachgerüstet im Fond (2,2,8 Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Grundsätzlich eine gute Idee.. Habe allerdings permanent Gummimatten vorne drin, daher doch eher schlecht für mich. Ich stelle mein Miniprojekt die Tage mal als Ressource / Beitrag separat ein, dann bleibt der Thread hier bei seinem angestammten Thema.

    VG Jan
     
  5. truempie

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    1.230
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BNZ 4M Polyroof BJ 2008 Camper for Sale!
    Einen Streifen Blech o.ä. zwischen den Sitzkonsolen verlegen. Also beide Konsolen lösen, und jeweils von Schraube zu Schraube ein ca. 50 mm breiten und ca. 2 mm starken Streifen verlegen. Daran könnte man Winkel befestigen, die dann die Konsole halten. Ich hoffe, Ihr versteht, was ich meine?
     
  6. Pjotter50

    Pjotter50 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Pensionist ohne Langeweile
    Ort:
    31535 Neustadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    25.11.2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Einzelsitze hinten, Alufelgen 8J x 18 mit 245 45 18, Bilstein B14 50 mm tiefer, AHK, Callilock, PDC,
    Umbauten / Tuning:
    neue Automatik
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H044300
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T 5 Multivan 2,5 Ltr, 131 Ps ; Ta Technix Fahrwerk, der Bus von Frauchen
    Sehr gute Machart. Sieht sehr gut aus. Frage ist alletdings.
    Wann fängst du mit der Serienfertigung an.
    :D:D:D
     
    Vlad Tire gefällt das.
  7. afrika79

    afrika79 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT & Familienunternehmer
    Ort:
    Brilon im schönen Sauerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Oh nein!
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    1 Hupe ab Werk - 3 Sirenen nachgerüstet im Fond (2,2,8 Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Nabend,

    aufrund der momentanen intensiven 24h-Betreuung meiner 3 Heulbojen (nennt sich Alltag, Freizeit mit Kindern, das Glück auf Erden? oder so ähnlich) schätze ich so in ca 5 Jahren.
    Es sein denn ich hätte zufällig einen rüstigen Rentner oder "Pensionist ohne Langeweile", der mit ins Rad packt :rolleyes::rolleyes:.
    DANN wäre das schon ganz was anderes... :D

    Ich nehme die anderen Tipps mal mit auf..

    VG Jan
     
  8. Pjotter50

    Pjotter50 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Pensionist ohne Langeweile
    Ort:
    31535 Neustadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    25.11.2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Einzelsitze hinten, Alufelgen 8J x 18 mit 245 45 18, Bilstein B14 50 mm tiefer, AHK, Callilock, PDC,
    Umbauten / Tuning:
    neue Automatik
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H044300
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T 5 Multivan 2,5 Ltr, 131 Ps ; Ta Technix Fahrwerk, der Bus von Frauchen
    Jan. So ne kleine Skizze mit Massen wäre schon ne geile Sache. Dann könnte man sich über die Rentnerhilfe vielleicht unterhalten.

    Gruss Pjotter
     
  9. afrika79

    afrika79 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT & Familienunternehmer
    Ort:
    Brilon im schönen Sauerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Oh nein!
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    1 Hupe ab Werk - 3 Sirenen nachgerüstet im Fond (2,2,8 Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ok,
    Ich mach da mal was fertig, kann aber ein paar Tage dauern... man kann dem Board ja auch mal was zurückgeben, ich durfte hier schließlich schon so viele Anregungen und Tipps kostenfrei mitnehmen :D.

    Grüße Jan
     
    comforliner gefällt das.
  10. Tom united
    Themen-Starter

    Tom united Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2014
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl Ing Maschinenbau
    Ort:
    91154 Roth
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    Heckküche,Schlafsystem, Dachreling, Dachzelt
    Hallo Leute
    ich würde an beiden Sitzkonsolen Airline Fixpunkte anbringen - diese tragen kaum auf - und bilden kein Verletzungsrisiko falls alles mal wieder rückgebaut werden kann
    In diese können die Airline Hacken eingerastet werden - mit jeweils 2kurzen Transportgummibändern entweder komblett durch die Box durch
    oder eben mit 4 noch kürzeren an die Boxenwand ( die hat dann Bügel)
    Die Befestigungspunkte kann man dann auch zur Fixierung einer Kühlbox verwenden.
    Mein Pedaloc ist auch so an der Sitzkonsole befestigt
    Die Veröffentlichung der Staumaße des Pedaloc ist kein Problem - es sollten eben keine Photos vom Pedaloc im Netz auftauchen.
    Merci dafür, daß da so konsequent durchgezogen wird. Bullifahrer halt.
    Gruß
    Tom
     
    DerSchrecklicheSven und comforliner gefällt das.
  11. JürgenB.

    JürgenB. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2015
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    328
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Metallverarbeitung
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    07.11.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi Comfort +30mm, 235/70 R16 Nokian Rotiiva AT auf 6,5Jx16, Eigenbau Doppelhundebox mit LED-Lichtleiste, ClimAir Windabweiser, SOTT-OptimuzPro15 Scheibentönung zusätzlich zur Privacyverglasung, Webasto Zuheizeraufrüstung, Delta 4X4 Frontschutzbügel, C-Schiene nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    @Tom united
    kannst du mal ein Foto von deiner Lösung, natürlich ohne Pedaloc, einstellen? Wir hatten ja mal über eine Befestigungsmöglichkeit "gesprochen", aber leider hat sich ja dann noch nichts ergeben. Ich fahre es noch immer in der Türablage spazieren, aber ich hätte gern etwas "besseres". Ausführung und Fertigung wäre kein Problem, mir fehlt nur die Fantasie.

    Jürgen
     
  12. dreamingof8a

    dreamingof8a Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK, Einzelbeifahrersitz
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich hab es mit dem breiten Klettband des Standard-Wagenhebers vorne an der Fahrersitzkonsole befestigt. Die vorstehenden Teile unter den Sitz geschoben (irgendwie zwischen die Kabel), und dann das Klettband um Konsolenrand und Pedaloc. Ich schick dem @Tom united mal ein Foto, dann kann er das bei Interesse weitergeben.
     
    JürgenB. gefällt das.
  13. marchugo

    marchugo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Buchstabenverarbeitung
    Ort:
    Amsterdam
    Mein Auto:
    T5 California
    Entklappern Pedaloc

    Da mich das Klappern des Pedalocs waehrend die Fahrt ziemlich nervte, habe ich alle Raender beider Teile mit Baumwolle-Isolierband (das schwarze) versiegelt. Endlich war Ruhe.
    Zu frueh gejubelt: die beiden Teile schliessen zwar nahtlos aneinander, aber eher zu nathlos. Beim anbringen des Teils war das ploetzlich eine Fummelei ins Quadrat. Schmeidig schliessen war vorbei.
    Also, mit Messer alle Isolierband wieder entfernt von einem Teil. Am anderen Teil blieb das Band. Resultat: es laest sich reibungslos schliessen und klapperfrei verstauen.

    Tom: nochmals Dank fuer das Wunderteil. Vielleicht eine Meter Isolierband standart dazupacken?
    Und vielleicht auch noch eine Meter Klettband dazu? Alles auf Wunch der Kunde natuerlich.

    Entklapperte Gruesse aus Amsterdam,

    Marc.
     
    ektoras und Tom united gefällt das.
  14. afrika79

    afrika79 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT & Familienunternehmer
    Ort:
    Brilon im schönen Sauerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Oh nein!
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    1 Hupe ab Werk - 3 Sirenen nachgerüstet im Fond (2,2,8 Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Nabend,

    ich habe mein Pedaloc aufrecht in der genannten gebauten Box stehen, die Kontur des Pedaloc Fusses habe ich im Boden der Box nochmal als 2. Ebene ausgeschnitten. Somit steht das Ganze weil die Box zusätzlich mit Teppich verkleidet ist satt und fest hochkant ohne zusätzliche Befestigung kein Klappern. Nur gegen Rausfliegen nach oben habe ich einen zusätzlichen Riegel angebracht.

    Ich stelle die Maße am WE mal ein, wer dann Lust hat kann sich auch eine Box schustern.

    VG Jan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5 Automatik umbau auf schaltgetriebe Motorsteuergerät um codieren T5 - Mängel & Lösungen 25. Dezember 2017
Diebstahlsicherung T5 - Elektrik 11. Juni 2014
Diebstahlsicherung T5 - California 25. September 2013
Sind Schaltgetriebe beim T5 langlebiger als Automatik T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 2. Dezember 2012
1.Gang Problem beim T5 Schaltgetriebe T5 - Mängel & Lösungen 22. März 2012
T5 2.5 Benziner Schaltgetriebe Rückwärtsgang T5 - Mängel & Lösungen 29. April 2011
Zusatzheitzung im T5 California Bj. 10/2010 103 Kw 6Gang Schaltgetriebe T5 - Mängel & Lösungen 21. Februar 2011
welches Schaltgetriebe? T5 - Mängel & Lösungen 22. September 2008