Die ideale Werkzeugtasche auf Reisen

Dieses Thema im Forum "Tool-Box" wurde erstellt von Parasol, 2 Juni 2016.

  1. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,719
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,803
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Hallo T5-Freunde,

    was nehmt Ihr so mit auf Tour und in den Urlaub in puncto Werkzeug und Hilfsmittel? Da man ja schlecht ein zweites Fahrzeug auf dem Hänger als Ersatzteillager mitschleppen möchte :D, muss man sich ja irgendwo einschränken.

    Zu meinen – auf Erfahrung aufbauend – Dauerutensilien gehören inzwischen:

    kleine Ratsche mit Nüssen 7, 10, 12, 13
    große Ratsche mit Nüssen 16, 17, 18, 19
    kurze Verlängerung, Gelenk
    lange 19er-Nuss auf Teleskopstange (Radmuttern lösen)
    diverse Schraubendreher Schlitz/Kreuz
    Kombizange, Spitzzange
    Speeder 7, 10, 13
    diverse Torx und Inbus
    Teleskopspiegel
    Teleskopmagnet
    Auscrimper
    Kabel und Draht
    Plastikhammer
    feste Handschuhe
    Akku-Arbeitslampe LED
    Multimeter
    Rangierwagenheber mit Holzbrettunterlage

    WD40
    Panzerband
    Alufolienrolle
    Mini-Lötset
    Reserve-Sicherungen, Leuchtmittel, WAGO-Klemmen, Lüsterklemmen, Isolierband
    Lappen

    VCDS und Kabel

    Stromlaufpläne als PDF

    Notset: DDS, N75, Bremslichtschalter, Kupplungsschalter

    Passt (bis auf den Wagenheber ;)) alles in eine Rolltasche plus Beutel.

    Übertrieben? Eher nicht...

    Habt Ihr noch Ideen/Anregungen?

    LG

    Dirk
     
  2. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    4,968
    Zustimmungen:
    2,296
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo Dirk, hast ja schon eine umfangreiche Sammlung zusammen.
    Aber einen Vielzahn (10er?) und vll. die beiden gängigen "Kleinen"würde ich auf jeden Fall noch mitnehmen. Ansonsten habe ich immer so ein Aluklebeband für Schläuche dabei, nimmt auch nicht viel Platz weg.

    Naja, und die BiTu-Fahrer müssten halt noch ein paar Liter Öl mitnehmen. :uuups:

    Ansonsten wärst Du recht komplett.

    Gruß Harald
     
  3. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,719
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,803
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Sehr guter Hinweis, Harald!

    Dabei habe ich sogar zwei Vielzähne immer dabei – schlicht in der Liste vergessen.

    Also hier die angepasste Liste (bitte alle Interessierten mitmachen, bis wir die "perfekte" Werkzeugtasche haben):

    kleine Ratsche mit Nüssen 7, 10, 12, 13
    große Ratsche mit Nüssen 15, 16, 17, 18, 19
    kurze (evtl. auch lange) Verlängerung, Gelenk
    Vielzahn gängige Größen (z.B. für Sitzkonsole, Türschlösser, Turbo, AGR-Kühler u.a.)
    lange 19er-Nuss auf Teleskopstange (Radmuttern lösen)
    diverse Schraubendreher Schlitz/Kreuz
    Kombizange, Spitzzange, evtl. Seitenschneider
    Speeder 7, 10, 13 (7er: Schlauchschellen lösen an schwer zugänglichen Stellen)
    diverse Torx und Inbus
    Cutter-Messer
    Teleskopspiegel
    Teleskopmagnet
    Montagehebel (Kunststoff)
    Auscrimper
    Kabel und Draht
    Plastikhammer
    feste Handschuhe
    Akku-Arbeitslampe LED
    Multimeter
    Rangierwagenheber mit Holzbrettunterlage

    WD40 (unverzichtbar) mit Sprühhilfe
    Panzerband (unverzichtbar)
    Aluwickelband (Schlauchreparatur)
    Alufolienrolle
    Mini-Lötset (verzichtbar, kann man überall notfalls kaufen)
    Reserve-Sicherungen, Leuchtmittel, WAGO-Klemmen, Lüsterklemmen, Isolierband
    Lappen

    VCDS und Kabel

    Stromlaufpläne als PDF

    Notset: DDS, N75, Bremslichtschalter, Kupplungsschalter
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2016
  4. paddosch

    paddosch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2014
    Beiträge:
    2,237
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    1,040
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    T91, RFK low
    3 Wege SOaudio + JL 8w3v3 an M5DSP
    durch Taschenmesser ersetzen?
     
  5. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,719
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,803
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Klar, geht auch!
     
  6. paddosch

    paddosch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2014
    Beiträge:
    2,237
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    1,040
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    T91, RFK low
    3 Wege SOaudio + JL 8w3v3 an M5DSP
    Trägste das alles einzeln oder so als Set mit dir rum?

    Bsp:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Ist jetzt eher Fahrrad als Autokompatibel, deshalb die Frage.
     
  7. saeimen

    saeimen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2015
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Grafische Branche
    Ort:
    Aargau CH
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    02/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14, Teilfolierung, Küchenmodul Alex, Ukatex und Apona Surf Sitzbezüge, Windabweiser, Nebelleuchten weisser
    Gutes Thema

    Hab mir dazu auch schon Gedanken gemacht. Bis jetzt habe ich genau nichts im Reisegepäck.
    Ich finde deine Liste schon sehr umfangreich. Hast dann alles doppelt, oder räumst du die Tasche immer ein und aus?
    Zuhause liegen ja schon ein paar Werkzeuge und Zubehör rum, aber das immer alles zusammen zu kramen hab ich irgendwie keine Lust.
    Und auf der anderen Seite hat man schon ein besseres Gefühl, wenn mal was ist.
    Für mich ist so eine umfangreiche Liste aktuell eher schwer realisierbar. Vielleicht könnte man ein "Rundumsorglos-Paket" machen und ein so "allernötigstes-Paket"?
    Wir leben im Bus ja auch ansonsten nach dem Motto "weniger ist mehr", schon rein aus platztechnischen Gründen.

    Ansosnten vielen Dank für diese Aufstellung, finde ich sehr hilfreich.
    Für was brauchst du eine Lötstatioen?:confused: Drähte bei der Elektrik löten?

    Spanngurte kommen bei mir auch in diversen Grössen und Längen mit.
    Klassische Nadel und Faden? Oder ist das schon zu weit weg vom "Werkzeug"?:D
     
  8. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    9,477
    Zustimmungen:
    2,556
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    VCDS vorhanden
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Mein Werkzeug auf Reisen:

    Gewebeklebeband
    Leatherman
    nen Schwapp Öl
    Boardwagenheber samt Radschlüssel
    H7-Ersatzlampe
    Starthilfekabel
     
  9. IceMan2312

    IceMan2312 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Sep. 2012
    Beiträge:
    4,424
    Medien:
    17
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    896
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    OWL
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Januar 2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Edition 25, Alcantara, Climatronic, Xenon, Rear Assist, WWZH, E-Türen, Privacy Verglasung, AHK, ...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EMC49
    Hallo

    ...gute Liste.
    Ich hab definitiv neben dem Boardwerkzeug immer ein Link nur für Mitglieder sichtbar. dabei und das Link nur für Mitglieder sichtbar..
    Die Axt erwähne ich mal lieber nicht 8)

    VG
    Andreas
     
    Zigeuner gefällt das.
  10. paddosch

    paddosch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2014
    Beiträge:
    2,237
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    1,040
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    T91, RFK low
    3 Wege SOaudio + JL 8w3v3 an M5DSP
    Meines deckt sich mit dem von Yves.
    Hab noch nen Abschleppseil.
     
  11. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,290
    Zustimmungen:
    1,668
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Wagenheber, Radmutternschlüssel, Ersatzrad,
    Taschenmesser, Schraubendreher mit Bithalter und Bitsatz, H7, Starthilfekabel, Zurrgurte, Klappspaten, Nummer von der Pannenhilfe.
     
  12. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,719
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,803
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Das WERA-Set weiter oben ist natürlich wunderschön (klasse Marke, kann ich sehr empfehlen).

    Nein, LEIDER habe ich nicht alles doppelt und muss daher vor einer größeren Tour immer alles aus der Kiste in die Tasche packen. Das dauert trotzdem nur 5 Minuten, das ist es mir wert.

    Und das Abschleppseil kommt auch mit auf die Liste (perfekt angesichts des T5-Gewichts: eher die A-Stange). Auch das Starthilfekabel.

    LG

    Dirk


    kleine Ratsche mit Nüssen 7, 10, 12, 13
    große Ratsche mit Nüssen 15, 16, 17, 18, 19
    kurze (evtl. auch lange) Verlängerung, Gelenk
    Vielzahn gängige Größen (z.B. für Sitzkonsole, Türschlösser, Turbo, AGR-Kühler u.a.)
    lange 19er-Nuss auf Teleskopstange (Radmuttern lösen)
    diverse Schraubendreher Schlitz/Kreuz
    Kombizange, Spitzzange, evtl. Seitenschneider
    Speeder 7, 10, 13 (7er: Schlauchschellen lösen an schwer zugänglichen Stellen)
    diverse Torx und Inbus
    Cutter-Messer
    Teleskopspiegel
    Teleskopmagnet
    Montagehebel (Kunststoff)
    Auscrimper
    Kabel und Draht
    Plastikhammer
    feste Handschuhe
    Akku-Arbeitslampe LED
    Multimeter
    Rangierwagenheber mit Holzbrettunterlage

    WD40 (unverzichtbar) mit Sprühhilfe
    Panzerband (unverzichtbar)
    Aluwickelband (Schlauchreparatur)
    Alufolienrolle
    Mini-Lötset (verzichtbar, kann man überall notfalls kaufen)
    Reserve-Sicherungen, Leuchtmittel, WAGO-Klemmen, Lüsterklemmen, Isolierband
    Lappen

    Abschleppstange oder -seil (mind. 3 to Zugkraft)
    Starthilfekabel (mind. 16 qmm)

    VCDS und Kabel

    Stromlaufpläne als PDF

    Notset: DDS, N75, Bremslichtschalter, Kupplungsschalter
     
  13. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,719
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,803
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Im Inland immer eine gute Wahl, im Ausland meine letzte Option! Selbst ADAC PLUS bedeutet z.B. in Frankreich oder Italien:

    - Fahrzeug wird vor Ort zur nächsten VW-Werkstatt geschleppt (was ich im Ausland für ein echtes Wagnis halte, kann gerne aus eigener Erfahrung (VW Nizza) berichten...)
    - Du bekommst einen Leihwagen gestellt, aber sicher keinen T5, der Dein ganzes Reisegepäck aufnehmen könnte. Eher einen Kleinwagen...
    – Dein T5 wird in 7 - 10 (!) Tagen per Sammeltransport auf einem Lkw zu Dir nach Hause oder zu Deiner Werkstatt gebracht. Während dieser zeit musst Du darauf vertrauen, dass alle Personen mit Deinem Bulli gut umgehen...Mit allem, was im Auto ist (und mit Glück auch bleibt). Gerade letzteres wäre zumindest bei mir undenkbar...

    LG

    Dirk
     
  14. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,290
    Zustimmungen:
    1,668
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Wo fährst Du üblicherweise hin? In Skandinavien ist das meine erste.
     
  15. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,719
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,803
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Genau die andere Richtung: Südfrankreich, Italien.

    Magst Du kurz von Skandinavien berichten? ich möchte unbedingt mal mit dem Bulli dorthin!

    LG

    Dirk
     
  16. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,290
    Zustimmungen:
    1,668
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Das dauert länger. Was interessiert Dich? Schweden, Finnland, Norwegen und (nicht mehr ganz Skandinavien :)) Island kann ich anbieten.
    Gruß Dirk.
     
  17. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,719
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,803
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC

    Hallo Dirk,

    danke fürs Angebot! Weil's OT ist, werde ich Dich das sicher mal per PN oder im OT-Thread fragen.

    Finnland war ich gefühlt schon 20 mal (beruflich), möchte ich privat eher nicht mehr hin. Aber Schweden wäre meine Vorstellung...

    LG

    Dirk
     
  18. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2012
    Beiträge:
    1,868
    Zustimmungen:
    2,107
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ganz wichtig finde ich den Klappspaten. Damit man sich schnell eine Grube schaufeln kann, und wenn der Bus gar nimmer will, ein Loch, in welchem man ihn versenken kann. :D:D;)

    Hallo Dirk,
    coole Idee , so ne Liste.
    :pro: Zigeuner
     
  19. Parasol
    Themen-Starter

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,719
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,803
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Oha! Oha! So weit bin ich noch nicht! :D

    LG

    Dirk
     
    Zigeuner gefällt das.
  20. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2012
    Beiträge:
    1,868
    Zustimmungen:
    2,107
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Jetzt fehlen noch die entsprechenden Emoticons vom hjb, hahaha.
    Ich stell mir das grad bildlich vor, köstlich.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ideales Pendel - Frage an Physikprofis Off-Topic 2 Jan. 2015
ideale Matratze/Liegefläche Der (Fern-) Reisetaugliche 30 Apr. 2014
Getriebeübersetzung welche für mein Bus? ideal? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 19 Juli 2013
Der Ideale Ausbau.....gibt es den nur in Australien? T5 - California 24 Okt. 2009
Idealer Drehzahlbereich bei TDI 96KW T5 - Mängel & Lösungen 28 Mai 2009
Reise durch Südamerika T5 - California 29 Sep. 2006
Sardinien Reise T5 - California 14 Sep. 2006
idealer Zweitwagen zum T5 gesucht T5 - News, Infos und Diskussionen 5 Dez. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden