der t5 bleibt ein montagsauto...

bulliman

Aktiv-Mitglied
Ort
zuhause
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11 / 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
nein
Getriebe
Autom.
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS MFD DVD mit Soundsystem
Extras
alles außer dve
...auch wenn man ihn, so wie ich, am letzten mittwoch im werk abgeholt hat.

aktuelle mängel nach 4 tagen und 350km!!!:

1. scheibenwischer spinnt - zuckt kurz und bleibt dann 5-10cm später stehen (kennt ihr ja aus anderen postings)
2. lacknasen in den laufschienen der schiebetüren (lasse ich mir wie schon beim letzten beheben)
3. esp lampe leuchtet/lenkrad ist schief (soll am lenkwinkelsensor liegen - nächste woche termin)
4. gestern nach starten stibt motor nach 1-2 sek. ab (anzeige in mfa:Motorstörung/werkstatt. neustart geht nicht - gleiche anzeige. 1 minute später alles i.o. - bin gespannt was der fehlerspeicher da auswirft...)
5. automatik schaltet ziemlich hektisch hin und her (6.gang 110km/h - ca. 2000u/min schaltet er zurück in den 5.
beim überholen mit WENIG gas schaltet er 2 gänge zurück als ob es um den großen preis von nordhessen ginge... lernt die software noch dazu? wurde ja schon oft behauptet. später soll er ja durchaus mal höher drehen - aber beim einfahren?!?)


also wenn die punkte nächste woche nicht auf anhieb beseitigt werden, lasse ich den multimediaumbau erst einmal...sorry tomb. aber "motorstörung - werksatt" liesst sich nicht gut...

heiko
 
Themenstarter|in

bulliman

Aktiv-Mitglied
Ort
zuhause
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11 / 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
nein
Getriebe
Autom.
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS MFD DVD mit Soundsystem
Extras
alles außer dve
also die werkstatt hat erst einmal einen super job gemacht. die spur war verstellt - vwn hat das auto also schief zusammengebaut - und nicht gestest - soviel zur qualitätsicherung...

für den scheibenwischer gibt es einen neuen motor, der soll das problem beheben.

das absterben bzw nicht starten des motors konnte nicht reproduziert werden - logo - hoffe es kommt nicht wieder vor. war wohl ein schlüssel/wegfahrsperre problem.

die hektischen schaltvorgänge des automatikgetriebes legen sich laut freundlichem noch - um hier etwas sagen zu können ist er noch zu neu.

unterm strich habe ich erstmals das gefühl einen (quasi) mängelfreien t5 zu fahren - und das ist ein schönes gefühl...

gruß heiko

dersichnunaufdenmultimediaeinbauinlimburgbeitombfreut...
 
Oben