Defekter Klimalüfter

Dieses Thema im Forum "T5 - Elektrik" wurde erstellt von xsandera v6, 6 Juli 2019.

  1. xsandera v6

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo und tach liebe Bulligemeinde!

    Ich habe seit gestern die Diagnose eines defekten Lüfters der Kühlereinheit bekommen.
    Es ist der große Lüfter betroffen. (Hab den Doppellüfter)
    Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Ersatzlüfter aber finde im Netz nur Lüfter mit anderer OE Nummer. Ich weiß nicht ob es mal eine Änderung gab, oder ob ich einfach zu blöd bin...
    Oder sind die Lüfter alle gleich und stecken nur in einer anderen Zarge drin?
    Des Weiteren, frage ich mich, wie ich die Lüfterzarge am besten raus bekomme. Von unten oder von oben?! Hab ja den 3.2l. Der ist vollgepackt bis oben hin...
    Vielleicht kann mir da jemand einen Tip geben.

    7H0121201CS ist die Teilenummer.

    Würde natürlich gern auch nen neuen Lüfter in die Zarge bauen anstatt einen gebrauchten.

    Viele Grüße und danke fürs Mitdenken...

    Der Alex
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juli 2019
  2. red10

    red10 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2011
    Beiträge:
    982
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Zinkwerker
    Ort:
    Noordholland
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nooit
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Snoeks-Doppelkabine,AHK,nicht sichtbare Rückfahrkamera,Airlinerails
    Umbauten / Tuning:
    kein DPF und doch die grüne Plakette
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ7H144xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7Hk172
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    MB Vito 111 CDI
    Hallo,

    Bevor du den Luefter wechselst, wuerde ich diesen direkt testen(Strom12v auf dem Stecker geben), falls das nicht schon gemacht wurde.

    Gruss RED
     
  3. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ok... das kann ich ja machen... wo kommt der Stecker denn aus? Der Motorraum ist so voll...
    Komm ich da von oben dran?
     
  4. red10

    red10 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2011
    Beiträge:
    982
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Zinkwerker
    Ort:
    Noordholland
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nooit
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Snoeks-Doppelkabine,AHK,nicht sichtbare Rückfahrkamera,Airlinerails
    Umbauten / Tuning:
    kein DPF und doch die grüne Plakette
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ7H144xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7Hk172
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    MB Vito 111 CDI
    Hallo,

    Keine Ahnung wie das bei dir ist.
    Folge dem Kabelstrang oder lade es von ERWIN.

    Gruss RED
     
  5. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    7,072
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,208
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Nschuldschung, aber wir sprechen hoffentlich von dem Ding welches vorne im Motorraum hinter den ganzen Kühlern/Wärmetauschern ist, oder? :confused:

    Wenn dem so ist, dann gibt mit jedoch den nette Link nur für Mitglieder sichtbar. eine ganz andere Nummer raus. :eek:
    Zumindest für den 2008er.

    Unter 7H0 959 455 A findet man ihn für knapp 330,- Euro auch bei Link nur für Mitglieder sichtbar.. ;)

    Unter deiner Nummer gibt's einen beim Link nur für Mitglieder sichtbar. - jedoch für den 1,9er TDI.

    Hoffentlich werfe ich hier nicht zuviel durcheinander :confused::eek:X(
     
  6. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ja genau der Lüfter... das ist das was mich total verunsichert. Ich habe einen Behr Lüfter verbaut, mit dieser Vw Teilenummer, aber ich finde die Teilenummer für meinen 3.2l 2008er nicht.
     
  7. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hat denn jemand die Möglichkeit den Edgar zu fragen welche Teilenummer ich benötige?

    Gruß Alex
     
  8. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Das ist übrigens die Fehlerausbeute!
     

    Anhänge:

  9. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    7,072
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,208
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Habe dir oben bereits den Link zum sieben-zap eingestellt.
    Wenn du damit nicht klar kommst, kannst du mal hoffen, daß dir ggf @Nendoro genaueres sagen kann.
     
  10. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hey danke für eure Ideen und Gedanken!
    Habe gerade den Fehler gefunden und beseitigt! Der Massepunkt neben dem Steuergerät für die Lüfter war es. Vielmehr das Massekabel des großen Lüfters.
     

    Anhänge:

  11. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    3,004
    Zustimmungen:
    1,768
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Die von dir ins Feld geführte Nummer (7H0121201CS) gibt es so nicht. Es handelt sich vermutlich um eine Gehäusenummer (Gehäuse komplett mit Lüftern) aus dem Bereich der Motorluftkühlung, welche jedoch im Teilestamm nicht existiert, bzw. nur bei Verwertern auftaucht.

    Das Angebot an Lüftern erscheint auf den ersten Überblick unübersichtlich. Ist es auch.
    Am Ende gibt es aber für dein Fahrzeug nur zwei große Lüfter. Welcher von diesen beiden nun der richtige Lüfter ist, kann man nur anhand der FIN und der damit verbundenen Ausstattungscodes feststellen. Die von @Worschtel ins Feld geführte Nummer ist schonmal ein heißer Kandidat, aber eben nur eine Möglichkeit. Gerne kann ich dann die entsprechende Nummer in "Hella-Behr" umschlüsseln. Die Lüfter kosten dann weniger als die Hälfte.

    Also ohne FIN geht garnichts.......

    Wurde denn der Lüfter schon, wie im Beitrag 2 vorgeschlagen, überprüft? Die Diagnose alleinig über den Scan ist nicht ausreichend.

    Gruß
     
  12. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Danke!
    Das ist ein nettes Angebot, aber die Lüfter laufen wieder beide. Ich habe wie oben beschrieben, das Massekabel repariert und schon lief der große Lüfter wieder.
     
  13. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    3,004
    Zustimmungen:
    1,768
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Cool, Danke für den kurzen Statusbericht. Den Beitrag oben drüber hatte ich nicht gelesen.......

    Gruß
     
  14. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ja.. es ist eher ein Zufallsbefund gewesen. War gar nicht so direkt ersichtlich.
    Was mir heute morgen noch aufgefallen ist, ist dass der Bock wesentlich besser läuft und mehr Power hat. Und... bis jetzt noch keine MKL!!
    Ob der kleine Massefehler das Problem der Zündaussetzer erklären kann?
     
  15. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    3,004
    Zustimmungen:
    1,768
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Ich schau mal, was auf dem Massepunkt noch so hängt. Wenn die Verbrennungsaussetzer immer auf dem gleichen Zylinder auftauchen, dann eher nein. Es gibt natürlich auch einen Massepunkt, über welchen die Zündspule versorgt wird. Wenn der genauso aussieht, wie derjenige vom Lüfter, dann kann es generell Probleme mit der Zündanlage geben. Das würde sich dann aber nicht nur auf einen Zylinder beschränken.

    Gernerell muss man mit den Begriffen "Zündaussetzer" und "Verbrennungsaussetzer" vorsichtig sein, bzw. bedarf es einer differenzierten Betrachtung, was vom Steuergerät nun gemeint sein könnte.
    Mögliche Ursachen für Verbrennungsaussetzer:
    • defektes Einspritzventil
    • defekte Zündanlage (Leitungen, Zündkerze etc.)
    • mechanische Probleme des Zylinders - klemmende Kolbenringe, schlechte Kompression etc.
    • fehlerhafte Kraftstoffversorgung
    • fehlerhaftes MSG

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2019
  16. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ja aber was mich gewundert hat ist, dass der Fehler (s.o. drittes Bild) des Kühlerlüfters im gleichen Steuergerät auftaucht wie die Zündaussetzer.
    Das wäre wirklich interessant...
     
  17. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    3,004
    Zustimmungen:
    1,768
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Du musst erstmal feststellen, ob der "Verbennungsaussetzter" immer auf dem gleichen Zylinder gezeigt wird. Also Fehler speichern, löschen und nach Probefahrt wiederholt auslesen.

    Gruß
    Das ist ja normal, weil beide Sensoren bzw. Aktoren unter der "Aufsicht" des MSG stehen.

    Gruß
     
  18. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Sind immer auf dem gleichen zylinder!
    5 und manchmal 1
    Spulen und Kerzen sind neu.

    Dachte es gibt für die Lüftersteuerung ein extra Steuergerät.
     
  19. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    3,004
    Zustimmungen:
    1,768
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Das Steuergerät für die Lüfter wird vom MSG überwacht.......

    Wenn die Leistungsendstufen bereits erneuert wurden, dann würde ich die Kabel/Anschlüsse an der entsprechenden Leistungsendstufe messen/prüfen. Wenn diese Dinge zweifelsfrei OK sind, dann muss man im Ausschlussverfahren auch mal die Kompression auf den Zylindern prüfen/messen und sich auch die Einspritzventile (Beispiel Nr. 5) anschauen. Auch ein Fehler bei der Gemischbildung führt zu Verbrennungsaussetzern. Auch ein Quertausch des betreffenden Einspritzventils kann bei der Ursachenforschung hilfreich sein.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2019
  20. xsandera v6
    Themen-Starter

    xsandera v6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachkr. Maßregelvollzug/forensische Psychiatrie
    Ort:
    Wülfrath
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juli 2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LPG Gasanlage Prins VSI
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Alles klar...
    Weißt du wo der Massepunkt für die Zündspulen sitzt?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
DSG Defekt T5.2 - Mängel & Lösungen 13 Jan. 2019
Schlüssel defekt T5 - Mängel & Lösungen 22 Apr. 2018
nur ein Parksensor defekt? T5 - Mängel & Lösungen 15 Juni 2012
Turbolader defekt...... T5 - Mängel & Lösungen 27 Dez. 2011
Schiebetür defekt! T5 - Mängel & Lösungen 16 Aug. 2011
Defekte Wasserpumpe T5 - Mängel & Lösungen 13 Apr. 2007
Kühlbox defekt T5 - California 27 Apr. 2006
Bremslichtschalter defekt! T5 - Mängel & Lösungen 13 Juli 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden