Dauerplus der 2. Batterie an externer Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "T6 - Elektrik" wurde erstellt von maschbauer1, 3 Aug. 2018.

  1. maschbauer1

    maschbauer1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    08/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    MFL, PDC mit RFK, LED, ACC, WWZH, AHK, MFL, EL Schnittstelle
    Moin,

    ich will mir in unseren Dicken eine 12V Steckdose nachrüsten die Dauerplus von der zweiten Batterie bekommt. Da ich die Schnittstelle zur externen Nutzung habe möchte ich das hier Anschließen. Ich habe bereits die Suchfunktion genutzt habe allerding keinen Beitrag gefunden in der Dauerplus von der 2. Batterie an der Schnittstelle beschrieben wird. Auch in der Aufbauanleitung habe ich hier nichts gefunden. Gibt es Dauerplus der 2. Batterrie an der Schnittstelle oder muss ich mit einer fliegenden Sicherung direkt an die Batterie?
     
  2. Kalli

    Kalli Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2015
    Beiträge:
    1,473
    Medien:
    39
    Alben:
    5
    Zustimmungen:
    2,094
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB132 mit AXC und FJJ in Farbe: LL6J :-)
    Die Schnittstelle für externe Nutzung dient meines Wissens nur dazu Signale zu Verfügung zu stellen.
    Motor an, Rückwärtsgang eingelegt, Zündung an, ect.

    Leistung, wie du sie für eine Steckdose benötigst, wird direkt, mit einer Zwischensicherung, an der Batterie abgegriffen.
     
  3. maschbauer1
    Themen-Starter

    maschbauer1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    08/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    MFL, PDC mit RFK, LED, ACC, WWZH, AHK, MFL, EL Schnittstelle
    Hallo Kalli,

    danke für deine Antwort. Ich hatte gehofft, dass ich die Steckdose an die Schnittstelle anschließen kann. Ich wollte den Batteriewächter vom Fahrzeug mit nutzen.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Elektrische Schnittstelle für externe Nutzung T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 17 Nov. 2015
Fragen zur externen Schnittstelle T5.2 - Elektrik 11 Sep. 2010
Dauerplus für AHK besser 2.te Batterie??? T5 - California 27 Mai 2009
AHK Dauerplus von 1. auf 2. Batterie T5 - Elektrik 15 Mai 2009
externe Schnittstelle T5 - Elektrik 9 Nov. 2008
Elektrische Schnittstelle für externe Nutzung T5 - News, Infos und Diskussionen 5 Aug. 2008
Externe Schnittstelle? T5 - News, Infos und Diskussionen 5 Sep. 2006
Elektrische Schnittstelle für externe Nutzung T5 - Elektrik 7 Mai 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden