Dämmung der Türen

T5-7762

Jung-Mitglied
Ort
76706 Dettenheim
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
09/2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
Climatronic, Elektr. Schiebetüren, PDC
Umbauten / Tuning
Sportfahrwerk Billstein B14, Seitenschwellerrohre, Spurplatten vorne 10mm hinten 15mm, Abnehmbare AHK nachgerüstet, Fahrradbefestigung für Innenraum selbstgebaut
FIN
WV2ZZZ7HZBH*****
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EM C47
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
MBK: CFCA
Hallo Sterncup,
ich möchte die Dämmung im Prinzip genauso wie Du durchführen.
Du schreibst:

Ich habe eine 4 fache Dämmung vorgenommen. Im Bereich der Fensterführung am Außenblech, Innenblech 2x und zuletzt auf der Innenverkleidung.
Frage?: Wie hast du die Dämmung am Aussenblech durchgeführt, hast Du den Geräteträger (verzinktes Blech) abgenommen oder bist Du durch den Basslautsprecherausbruch da hingekommen.
Was ich mir sehr schwer bzw. umständlich vorstelle!

Ansonsten ein super Beitrag!!!
Gruß Manfred
 

T5-7762

Jung-Mitglied
Ort
76706 Dettenheim
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
09/2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
Climatronic, Elektr. Schiebetüren, PDC
Umbauten / Tuning
Sportfahrwerk Billstein B14, Seitenschwellerrohre, Spurplatten vorne 10mm hinten 15mm, Abnehmbare AHK nachgerüstet, Fahrradbefestigung für Innenraum selbstgebaut
FIN
WV2ZZZ7HZBH*****
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EM C47
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
MBK: CFCA
Hallo Sterncup,
ich möchte die Dämmung im Prinzip genauso wie Du durchführen.
Du schreibst:

Ich habe eine 4 fache Dämmung vorgenommen. Im Bereich der Fensterführung am Außenblech, Innenblech 2x und zuletzt auf der Innenverkleidung.
Frage?: Wie hast du die Dämmung am Aussenblech durchgeführt, hast Du den Geräteträger (verzinktes Blech) abgenommen oder bist Du durch den Basslautsprecherausbruch da hingekommen.
Was ich mir sehr schwer bzw. umständlich vorstelle!
 

Kellogs1984

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Hallo Sterncup,
ich möchte die Dämmung im Prinzip genauso wie Du durchführen.
Du schreibst:



Frage?: Wie hast du die Dämmung am Aussenblech durchgeführt, hast Du den Geräteträger (verzinktes Blech) abgenommen oder bist Du durch den Basslautsprecherausbruch da hingekommen.
Was ich mir sehr schwer bzw. umständlich vorstelle!
Ich habe es gerade hinter mir! Aggregateträger ausbauen ist grundsätzlich echt kein Thema. Scheibe komplett ausbauen ist auch leichter als Klebebandreste von selbiger zu entfernen. Die Arbeit ist mit allem abgebaut schon ätzend genug. Für das Türschloss benötigt man einen Vielzahn sowie einen sehr langen 20er?! Torx. Und plane Zeit ein, wenn du es ordentlich machen willst. Eher vier halbe Tage als zwei ganze. Mein Alubutyl mit 0,3mm Aluminium hat dicke Arme gemacht. Falls du noch Material brauchst, hätte noch etwas Schaumstoff und Alubutyl über.

Türclips habe ich auch bei 5° nur einen zerstört. Die Aufnahmepunkte sieht man hinter der Verkleidung. Nach entfernen der drei Schrauben wirklich sehr beherzt an den entsprechenden Stellen von unten nach oben die Verkleidung abrupfen.

Mein Material:
Knapp 4qm Alubutyl
3 Platten Schwerschicht 50*50
2 Platten wasserabweisender Schaumstoff 10 mm 50*50
Ca. 2qm selbstklebender Schaumstoff 20mm

Bei der ersten Türpappe musste ich viel Schaumstoff wieder runter nehmen um die dann mit schön viel Spannung zu montieren. Langsam rantasten :)

Ich werde das nächste mal, wenn ich alles wieder ab mache, die entfetteten stellen wieder mit Seilfett einsprühen. Grundsätzlich sieht die Grundierung da aber auch entfettet nicht wirklich rostanfällig aus.

Viel Erfolg! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

T5-7762

Jung-Mitglied
Ort
76706 Dettenheim
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
09/2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
Climatronic, Elektr. Schiebetüren, PDC
Umbauten / Tuning
Sportfahrwerk Billstein B14, Seitenschwellerrohre, Spurplatten vorne 10mm hinten 15mm, Abnehmbare AHK nachgerüstet, Fahrradbefestigung für Innenraum selbstgebaut
FIN
WV2ZZZ7HZBH*****
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EM C47
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
MBK: CFCA
Danke Kellogs1984 für die schnelle Antwort, ich habe mich zwischenzeitlich dafür entschieden den AGT auszubauen (wollte mir nur die Arbeit ersparen falls es gut durch den Lautsprecherausbruch ginge).
Material habe ich gestern nach Vorgabe von "sterncup" bestellt und werde sehr wahrscheinlich auch was übrig haben!
Am kommenden Freitag möchte ich rangehen, kann eigentlich jemand etwas zur Dämmung der hinteren Lautsprecher sagen?
Darüber habe ich noch nichts gescheites gelesen oder vielleicht auch überlesen!
Gruß Manfred
 

pulco

Aktiv-Mitglied
Ort
Kassel
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
03/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
ACC, LED, Light Assist, Climatronic
Umbauten / Tuning
Danhag-Zuheizeraufrüstung, Bearlock, ETON T6 F2.1, 100%-Armaflex-Dämmung, Twin-Adjust Sensitiv Fahrwerk
Am kommenden Freitag möchte ich rangehen, kann eigentlich jemand etwas zur Dämmung der hinteren Lautsprecher sagen?
Ich hab bei mir die hinteren Werkslautsprecher mitgedämmt, als ich mein Auto eh gedämmt hatte. Bringt schon ein bisschen, aber Wunder darfst du nicht erwarten. Dafür ist die Halterung und Position der hinteren Lautsprecher einfach zu bescheuert.

20201125_110817.jpg
 

kstyler

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
19.4.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Extras
Austria Edition
Hallo, nachdem meine bisherigen Türen und die Verkleidung 2019 von mir auf die Eton TMT ausgelegt waren hatte ich damals nur durch die Lautsprecheröffnung gedämmt und auf der TVK das Gladen Aero Multi und Reckhorn Alubutyl verwendet. Mit der Zeit sind die Ansprüche gewachsen und zwei Hertz ML 1800.3 und eine Helix P-Two sind eingezogen. Mit der Dämmwolle von Fortissimo konnte ich die Türen schon ruhiger machen aber es gibt einfach 2-3 Frequenzen wo die ganze TVK in Schwingung ist.

IMG_8230.JPG

So sah das dann aus. Da meine Ansprüche gewachsen sind habe ich mich entschlossen das alles nochmal zu machen. Sprich alte Dämmung an Tür und AGT raus und ich habe auch neue TVK vom Highline ersteigert.

Also AGT vom Alubutyl befreit und auch das Außenblech sauber gemacht. Nun habe ich das gesamte Außenblech mit STP Gold und den Bereich hinter dem TMT mit SCCA9 beklebt.

IMG_9937.JPG

IMG_9938.JPG

Die neuen TVK sind sehr schnell gekommen und zunächst habe ich alle Kanten wo zwei Bauteile ineinander übergehen mit Würth Klebt & Dichtet behandelt.
IMG_0039.JPG
IMG_0040.JPG
Danach habe ich die Zierleiste entfernt und auch mit STP und Biplast behandelt. Heftig ist, dass die Highline TVK hier weite Spalten hat. Die Trendline ist hier viel leichter zu dämmen.

IMG_0036.JPG

IMG_0048.JPG

Auch die Vertiefungen in der Verkleidung und habe ich verklebt und dann immer einen STP Flicken noch reingesetzt. Beim Abklopfen in dem Stadium habe ich bemerkt, dass die Ambientebeleuchtung und die Ausstiegsbeleuchtung klappern. Dies habe dann auch mit Bitumen ruhig gestellt bzw. erstmal demontiert.


Nachdem die ganze TVK in gold gefasst ist habe ich um die LS Öffnung einen Damm gebaut. Zusätzlich werde ich noch demnächst die LS Aufnahme näher in Richtung TVK versetzen. Das geht dank der Fortissimo Alu-Ringe recht einfach. Aber ein Projekt nach dem anderen. In dem Stadium habe ich auch die TVK immer wieder ohne Clips montiert und gefühlt und geschaut wo der Damm im Weg ist. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich der Trendline TVK fast nichts sehen konnte durch das Lautsprecher Gitter. Bei der Highline sind die Löcher größer und man sieht sehr gut dadurch die Position des LS.

IMG_0042.JPG
IMG_0041.JPG

Dann folgte 5mm Biplast überall und ich habe die großen Räume mit der Wolle von Fortissimo aufgefüllt. Davon habe ich dann irgendwie si spät am Abend dann kein Foto mehr gemacht.
IMG_0043.JPG

Und zur Frage ob es sich gelohnt hat: Aber sowas von.
 

Hai-Killa

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
Jan 07 , FEB 12, Okt 18
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Climatic, LED, PDC, RFK, ACC, Style Paket Interieur(Ein Bisschen MV im Trapo)3xZZH,FSH
Umbauten / Tuning
Clarion Full Digital Sound, Campingbox, AP Gewindefahrwerk, BBS CY 19"
Hut ab. Das ist bisher die aufwendigste aber mit Sicherheit auch die beste Dämmung. Der Steg aus ALB rund um die Öffnung ist gut gelungen.
Na dann kannst du die ML ja richtig voll befeuern.
 

Hai-Killa

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
Jan 07 , FEB 12, Okt 18
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Climatic, LED, PDC, RFK, ACC, Style Paket Interieur(Ein Bisschen MV im Trapo)3xZZH,FSH
Umbauten / Tuning
Clarion Full Digital Sound, Campingbox, AP Gewindefahrwerk, BBS CY 19"
Würde ich echt gerne mal Probe hören.
 

kstyler

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
19.4.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Extras
Austria Edition
Hut ab. Das ist bisher die aufwendigste aber mit Sicherheit auch die beste Dämmung. Der Steg aus ALB rund um die Öffnung ist gut gelungen.
Na dann kannst du die ML ja richtig voll befeuern.
Danke - ich habe vorher viele Bilder von den bei Fortissimo gemachten Verkleidungen studiert und auch @Gack hat mich sehr gut beraten und Tipps gegeben und beliefert.
 

Hai-Killa

Aktiv-Mitglied
Ort
Berlin
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
Jan 07 , FEB 12, Okt 18
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline-LR
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Climatic, LED, PDC, RFK, ACC, Style Paket Interieur(Ein Bisschen MV im Trapo)3xZZH,FSH
Umbauten / Tuning
Clarion Full Digital Sound, Campingbox, AP Gewindefahrwerk, BBS CY 19"
Ok mit Didi und dem Alex hast du in Süddeutschem Raum auch meinem Meinung nach die besten Ansprechpartner.
 

kstyler

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
19.4.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Extras
Austria Edition
Beim Abklopfen gerade noch einen Hohlraum gefunden wo zwei Plastikteile aufeinander klappern. Leider unmöglich von außen hinzukommen weil genau unter einer der Clipaufnahmen. Kurzerhand ein Loch durch das obere Plastik gebohrt und dann mit der Kartusche den Hohlraum mit Kleber aufgefüllt. Jetzt lasse ich das mal 24h trocknen. Beim Abklopfen konnte man dann übrigens schön sehen wie der flüssige Kleber in dem Loch sich mit bewegt. Also genau die richtige Stelle gefunden 😀 IMG_0053.JPGIMG_0054.JPG
 

kstyler

Aktiv-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
19.4.2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Extras
Austria Edition
Nun habe ich noch die Aufnahmen der LS ausgerichtet, gespachtelt und mit einem Ring versehen.

IMG_0161.JPGIMG_0162.JPGIMG_0163.JPGIMG_0164.JPGIMG_0166.JPGIMG_0168.JPGIMG_0170.JPGIMG_0173 2.JPG
 

Grzmblfxx

Top-Mitglied
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
2019
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
Polyroof Aufstelldach
Sehr cool!
 
Oben