DAB+ Spiegel-Antenne beim T5.1 nachrüsten

Dieses Thema im Forum "T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von CADi, 12 Aug. 2018.

  1. CADi

    CADi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2013
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Schiebedach
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo Gemeinde,

    ist es möglich, die DAB+ Spiegel-Antennen in einen T5.1 Spiegel einzubauen?

    Kann mir jemand die genaue OEM Nummer mitteilen?

    Vielen Dank
     
  2. slomo48

    slomo48 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2013
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    11.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    So einiges, das einen weiteren Diebstahl deutlich unwahrscheinlicher macht...
    Umbauten / Tuning:
    Facelift-Umbau komplett Front + Heck, CSR Spoilerlippe, 255/40 R19 XL Bridgestone RE 050 auf 9Jx19 ET48 u. 10Jx19 ET 45 BMW Design 132
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Vielleicht hilft das...ich habe eine Facelift-Spiegel mit DAB- und GPS-Antennen verbaut.
    Dann die alten Spiegel verkauft, hat unterm Strich 60€ gekostet.
     
  3. CADi
    Themen-Starter/in

    CADi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2013
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Schiebedach
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Sind die optisch gleich?

    Hat schon mal jemand eine DAB Scheibenantenne (zum aufkleben) in den Spiegel gebaut?
     
  4. Veisel

    Veisel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2012
    Beiträge:
    711
    Medien:
    10
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    BKF
    Ort:
    Ludwigshafen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    06.08
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K. LF
    255/55/18
    OEMplus CAN Bus Adapter u. Diagnose Gateaway.
    OPS, Media In, FSE UHF plus, RFK High, RNS DVB-T,
    T5.2 Antennen in den T5.1 Außenspiegel,
    Color MFA,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H132xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H LR
    Hallo,
    davon würde ich betreffend der Empfangs Qualität abraten.

    Ansonsten gibt es hier irgendwo schon einen Thread betreffend der verschiedenen Antennen mit Nr. die im T5.2 verbaut sind.

    Meine Empfehlung, Originale VW Antenne kaufen und in die Spiegel implantieren! :rolleyes:
     
  5. CADi
    Themen-Starter/in

    CADi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2013
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Schiebedach
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Meinst Du den Beitrag:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Kann die Antenne auch ohne FM2 betrieben werden?

    Passt die Antennenfolie in die alten Spiegel?
     
  6. Veisel

    Veisel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2012
    Beiträge:
    711
    Medien:
    10
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    BKF
    Ort:
    Ludwigshafen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    06.08
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K. LF
    255/55/18
    OEMplus CAN Bus Adapter u. Diagnose Gateaway.
    OPS, Media In, FSE UHF plus, RFK High, RNS DVB-T,
    T5.2 Antennen in den T5.1 Außenspiegel,
    Color MFA,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H132xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H LR
    Hallo,

    diesen Beitrag kannte ich noch nicht, meinte einen wo @Dentmen auf die verschiedenen Steckern hinwies. Ist aber auch egal.
    Ich kann Dir nur empfehlen die Originale VW Antenne vom T5.2 einzubauen. Bin mit dieser sehr zufrieden!
    Eine neue Klebeantanne mit universalen Stecker vom HiFi Laden habe ich auch noch irgendwo herumliegen.


    Doch Achtung Vorsicht !
    Um es mit den Worten von @m4rt1n auszudrücken: " ... er macht es nie wieder" !
    Also, es ist nicht unmöglich, mit etwas geschick auch machbar
     
  7. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,413
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,051
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Hallo zusammen,

    ich schließe mich hier mal an.

    @CADi Hast Du schon alle Teilenummern beisammen?

    Ich "muss" meine sehr gute Bosch-Kurzstab-Antenne im hinteren Teil des Dachs leider rauswerfen (wegen eines Dachumbaus) und brauche eine gute Alternative. Der aus dem T5.1 bekannte "Knubbel" vorne auf dem Dach, wie er neuerdings wieder auf dem Dachspoiler des T5.3 Cali auftaucht, scheidet aus optischen Gründen aus.

    Die neue Antenne(n) muss GPS, GSM, DAB+ und Radio (AM, FM1 und FM2).

    Nach meiner Durchsicht im Teilekatalog besteht die Spiegel-Antennen-Liste dann aus:

    1 St. 7E0.035.532 Antennenmodul für AM/FM1
    1 St. 7E0.035.532B Antennenmodul für FM2/DAB
    1 St. 7H0.035.534 Antennenmodul für GSM
    1 St. 7H0.035.540 Antennenmodul für GPS

    Kann das jemand so bestätigen?


    LG

    Dirk
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Aug. 2018
  8. CADi
    Themen-Starter/in

    CADi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2013
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Schiebedach
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo Dirk,

    leider noch keine Verifizierung erhalten.

    Lese immer von der Teilenummer 7E0035532B.

    Keine Ahnung ob das auch DAB+ ist.

    Auch noch keine Info ob die Folie 1:1 in den T5.1 Spiegel passt.
     
  9. masselmassel

    masselmassel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2017
    Beiträge:
    98
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    34326
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    motorcode BPC
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Scheinwerfer mit TFL von Dectane
    Das wäre mir auch ein Plan, denn die Scheibenantenne leistet mir nicht genug.
    Hast du die Spiegel lackiert? Meine originalen MV-Spiegel sind ja rot - schwarze Spiegel wären ja ein Downgrade...
    Solch einen Spiegel kaufen, lackieren und fertig? Wie läuft das genau ab? Dab antenne muss ich doch bestimmt auch noch kaufen, oder ist die in jedem Spiegel?
     
  10. slomo48

    slomo48 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2013
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    11.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    So einiges, das einen weiteren Diebstahl deutlich unwahrscheinlicher macht...
    Umbauten / Tuning:
    Facelift-Umbau komplett Front + Heck, CSR Spoilerlippe, 255/40 R19 XL Bridgestone RE 050 auf 9Jx19 ET48 u. 10Jx19 ET 45 BMW Design 132
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Kauf einfach Spiegel mit Antennen und lackiere die Kappen auf Rot.
     
  11. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,413
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,051
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Für die GP-Spiegel gibt es bei VW exakt 4 Spiegelantennen: GSM, FM1+2+AM, GPS und DAB+. Billig wird das nicht, funktioniert aber recht gut.

    Die ganzen Spiegel musst Du nicht lackieren, die oberen Kappen reichen. Hol Dir bei VW Kappen, die schon vorgrundiert sind ("GRU").

    Oft gibt es bei den einschlägigen Gebrauchtteile-Verkäufern auch gute gebrauchte Außenspiegel im Komplettset. Farbe ist ja dann egal, weil sowieso in Deiner Farbe lackiert werden müsste.

    Zu überlegen wäre auch, ob Du die elektrische Anklappfunktion nachrüsten möchtest.

    Widersprechen muss ich Dir, dass schwarze Spiegel ein Downgrade wäre: Ich habe meine sogar bewusst so umlackieren lassen (Hochglanz-tiefschwarz) und dabei die Spiegeldreiecke gleich mit lackieren lassen. Dazu die verchromten unteren Spiegelkappen vom Amarok.

    Gruß

    Dirk
     
  12. masselmassel

    masselmassel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2017
    Beiträge:
    98
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    34326
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    4/2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    motorcode BPC
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Scheinwerfer mit TFL von Dectane
    Ok, hochglanz ist natürlich was besonderes! Ich dachte bei „schwarz“ an die Kunststoffstoßstangen vom TraPo, die meist ziemlich ausgeblichen sind. Das sieht ja eher schäbig aus.

    @Parasol: Dirk, meinst du, wenn ich gebrauchte GP-Spiegel besorge, dass da schon die entsprechenden Antennen drin sind und es deshalb billiger würde? Elektrisches Anklappen brauche ich definitiv nicht.

    Ist Link nur für Mitglieder sichtbar.ein gutes Angebot? Wenn ich richtig gucke, sind da nur 2 FM-Antennen dabei...? Kämen also noch 70,- für die aktuelle, verbesserte DAB-Antenna dazu... nicht ganz billig... (!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Apr. 2019 um 08:02 Uhr
  13. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,413
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,051
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC

    Der Preis des Ebay-Verkäufers ist okay. Ob die Spiegel auch die vier Antennen haben – das müsstest Du den Verkäufer fragen über die Kontaktaufnahme-Funktion. Wenn ja, würde ich sofort zugreifen. Käme noch die Lackierung hinzu (oder selber machen, wenn Du fit darin bist).

    Die Aktion wird aber so oder so nicht billig. Du brauchst ja auch noch vier FAKRA-Kabel, die gibt's auch nicht umsonst.

    Wie gesagt – die technisch beste und billigste Variante bleibt die (möglichst hochwertige) DAB+ - Dachantenne. Nachteil hier: Antenne abschrauben müssen in Tiefgaragen, Loch in Dach bohren, Himmel absenken. Ich hatte diese Variante eine längere Zeit – muss aber zugeben, dass ich äußerst selten in Tiefgaragen fahre. Müsst ich das permanent, wäre es mir wohl zu blöd, immer aufs Hinterrad zu steigen und den Kurzstab abzudrehen.

    LG

    Dirk
     
    masselmassel gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
DAB Antenne Stromversorgung? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 11 Nov. 2018
DAB+ Antenne T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 19 Okt. 2018
Originale DAB Antenne und Radiotausch T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 13 Juli 2017
DAB+ Antenne oder Splitter an FM Antenne im T5.2 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 27 Okt. 2016
Originale DAB Antenne für DAB+ nutzbar ? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8 Mai 2013
Wo ist die DAB Antenne? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1 Jan. 2013
DAB+ Radio in T5.1 nachrüsten T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 24 Nov. 2012
DAB+ neue Antenne T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 10 Nov. 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden