Ctek d250sa

Dieses Thema im Forum "T6 - Elektrik" wurde erstellt von SwissFireBulli, 23. März 2018.

  1. SwissFireBulli

    SwissFireBulli Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    26.08.2016
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Family
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    1VF2 63
    Hallo, kann mir jemand erklären ob ich bei meinem Bulli bei der Montage eines Ctek d250sa unter dem Fahrersitz, für das laden der 2. Batterie, das Smart-Generator-Kabel (rot) auf das Zündungssignal, Klemme +15 (DIN 72552) anschließen muss?
     
  2. LeonardT6

    LeonardT6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Hallo, die Frage beschäftigt mich auch. Nach meinen bisherigen Erkenntnissen schon. Im Manual des ctec 250sa steht es zumindest so beschrieben.

    VG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Batteriesensor T6 - Elektrik 19. März 2018
[verkaufe] Gummischutz für CTEK Batterie-Ladegerät Verkäufe 17. Februar 2018
Erfahrungen mit ctek D250SA ? T6 - Elektrik 12. November 2017
Welches CTEK nehmen? T5.2 - Elektrik 23. März 2017
Laden der Boardbatterie über Starterbatterie mit CTEK ??? T5 - Elektrik 17. Februar 2014
Ctek unter Fahrersitz sinnvoll? T5.2 - Elektrik 16. Mai 2013
Anschluss CTEK Ladegerät an 230V, Wie??? T5.2 - California 18. Juni 2012
Welches Ctek Gerät T5 - Elektrik 29. Dezember 2011