CTEK 0.8

Dieses Thema im Forum "T6 - Elektrik" wurde erstellt von Bulli9, 29 Juli 2018.

Schlagworte:
  1. Bulli9

    Bulli9 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2016
    Beiträge:
    572
    Medien:
    28
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Bregenz Vorarlberg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Schiebedach /Alcantara /Light Assist /Side Assist / AHK / Palmerston 18 Zoll
    Umbauten / Tuning:
    B14 Bilstein Gewindefahrwerk und 9x20 ET 45 BBS SV
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Hallo zusammen,

    Habe noch dieses Ctek 0.8 übrig.
    Würdet ihr sagen das es als zwischendurch laden ausreicht?

    Ich weiß es ist normalerweise für kleinere Batterien gedacht als für meine 75Ah AGM Batterie.

    Ich muss lediglich meine 2te Batterie damit versorgen. Nur dort hängt eine Dometic CDF 26 drauf.

    Sonst habe ich keine Verbraucher drauf hängen. Ist nur für längere Aufenthalte am Campingplatz gedacht sonst habe ich 230V für alles andere.

    Danke euch schon mal für eure Erfahrungen
     
  2. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    Hallo,
    0,8 A sind nicht gerade viel die neue Domitic 26 verbraucht Nenneingangsstrom (DC) 2.9A @DC12V wenn sie läuft.

    Und dann steht da noch folgendes:

    Das CTEK XS 0.8 ist ein kompaktes, vollautomatisches 6-Stufen-Ladegerät für 12V-Batterien von 1.2 ? 32 Ah sowie für die Wartungsladung von bis zu 100 Ah.

    Grüße
     
  3. Hibbo

    Hibbo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2012
    Beiträge:
    175
    Medien:
    9
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ratzeburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    07-2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    LED, Licht/Sicht+, LA, MFA+, Sitzheizung
    Umbauten / Tuning:
    Scheibentönung
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Multivan Generation 111kW TDI
    Ich würde da lieber die 50-60€ investieren und ein Ctek MX5 oder 7 dafür holen.
     
  4. hp.svobo

    hp.svobo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Nov. 2012
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Am Eingang zum Wiesental
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    22.11.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Warum auch
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Standheizung / Abbiegelicht / 17" Bereifung mit Bremsen / Tempomat / Brandrup Teppiche / Markise /
    Umbauten / Tuning:
    Küchenmodul / Landstromanschluss / Zilka Dachschrank / Heckauszug / Bear-Lock / Markisenbeleuchtung
    Hallo

    Für eine Erhaltungsladung über den Winter ausreichend,für mehr nicht.
     
  5. Bulli9
    Themen-Starter

    Bulli9 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2016
    Beiträge:
    572
    Medien:
    28
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Bregenz Vorarlberg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Schiebedach /Alcantara /Light Assist /Side Assist / AHK / Palmerston 18 Zoll
    Umbauten / Tuning:
    B14 Bilstein Gewindefahrwerk und 9x20 ET 45 BBS SV
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ok Danke bin schon davon ausgegangen das es nicht reicht.

    aber dank eurer Unterstützung bin ich mir sicher und kann mir die Arbeit so sparen

    Bestelle heute abend ein neues

    Danke euch
     
  6. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,632
    Medien:
    631
    Alben:
    52
    Zustimmungen:
    2,656
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Laden der Batterie mit CTek T6 - Elektrik 28 Jan. 2019
Alternative zum Triple, CTEK D250SA? T6 - Elektrik 16 Okt. 2018
Frage bzgl Ctek d250 sa T5 - Elektrik 15 Aug. 2018
Erfahrungen mit ctek D250SA ? T6 - Elektrik 12 Nov. 2017
Welches CTEK nehmen? T5.2 - Elektrik 23 März 2017
Anschluss CTEK Ladegerät an 230V, Wie??? T5.2 - California 18 Juni 2012
Welches Ctek Gerät T5 - Elektrik 29 Dez. 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden