Christinenesque oder Untermieter?

tBm

Top-Mitglied
Ort
Tief im Westen, aber da mitten drin...
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
03/2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nope
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (25/Match/Special)
Radio / Navi
RCD-310+DAB
Extras
ab Werk: Sperrdiff.,2. Schiebetür,2. Drehsitz hinten,AHK abnehm.,Dämmpaket,Xenon, Dynaudio,Chromkram
Umbauten / Tuning
Pedaloc, einige geschwärzte Dinge, Beifahrerfensterheber- komfortschalter, Edelstahlauspuff, +DAB=>DAB+
FIN
de ich, wenn ich sie suche
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EM
Beim bummeligen Nachschauen, wie so der Ölstand ist, fand ich... siehe Bilder.
Wie kommt sowas hinter drei Kühler und über eine geschlossene Motorabdeckung unten und Motorhaube oben dahin?
Frisst er kleine Kinder?
Dachte sich ein Getier, dass sei ein guter Ort für Wintervorräte?
Oder einfach nur Drecksäcke in der Franchise-Werkstatt? [Das einzige Mal, wo die Motorhaube auf war und ich nicht in der Nähe]

Nobody knows.

Jedenfalls - damit es zur Fahrzeugpflege auch passt - habe ich es mit Spitzzange und Greifarm ohne Demontagearbeiten entfernt bekommen. Fell, Blut, zerfetzte Kleidungsstücke oder sonstiges war - auch in den Ventilatoren - nicht zu finden.
Angeknabberte Elektrik auch nicht.
 

Anhänge

  • 20240626_145036.jpg
    20240626_145036.jpg
    225,8 KB · Aufrufe: 70
  • 20240626_145104.jpg
    20240626_145104.jpg
    271,6 KB · Aufrufe: 69
Der Bulli ist von unten, auch mit Motorabdeckung, offen, wie ein schweizer Käse Löcher hat.

Also alles normal.

Gruß Martin
 
Zurück
Oben