China RNS im T5.1 Funktionen und Empfehlung

Dieses Thema im Forum "T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von loyd, 15 Aug. 2017.

  1. nsu tt

    nsu tt Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Nov. 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    08/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Extras:
    Biker Edition
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H......
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Syncro 2000,( Sharan V 6 4 Motion) RIP
    Das gibt es aber nicht für t 5 1. sondern ist für t 5 2. gedacht---
     
  2. hopuschmidt

    hopuschmidt Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2014
    Beiträge:
    69
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Fast genau in der Mitte D
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Seikel Höherlegung
    Umbauten / Tuning:
    Wohnmobileinbau, Solaranlage
    Hallo Fickus,
    Wir haben dieses Radio im Cali. Es läuft fast alles super.
    Navi, Telefon, Usb, WLAN, Speicherplatz, Internet, BlitzerApp, Spritapp, eigentlich alle Apps aus dem Playstore, Rückfahrkamera, Frontkamera, Dashcam, Radio hat RDS, AF, AF ist aber empfangsschwach. Digitalradioempfang an USB überzeugt auch nicht wirklich. In Städten gut aber auf dem Land schlecht.
    Hier versuchen wir es jetzt mit einer Antenne aus dem Caddy. Mal sehen. Gibt es hier im Forum einen Fred.
    Das Display wird nicht automatisch hell o. dunkel. Es gibt aber einen Knopf zum regeln und das Display ist im T5 auch bei Sonne noch gut zu sehen.

    Gruß die Hopuschmidts
     
    Frickus gefällt das.
  3. Frickus

    Frickus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.05.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Climatronik, Standheizung, Sitzheizung, Navi, Freisprecheinrichtung, Schiebetür links/rechts
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H003XXX
    Hallo an die Hopuschmidts!
    Vielen Dank erstmal für die ausführliche Beschreibung. Ich habe mich kurzerhand für ein anderes Radio entschieden, eins von Erisin. Zwar wird dort ein Adapter für die Originale GPS-Antenne benötigt, aber der Preis war unschlagbar. Ein Gebrauchtes in OVP und ungenutzt (nie verbaut) für 150€ inkl. Versand, von den Funktionen her identisch zum Xtrons.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Wird nächste Woche, sobald es da ist, gleich mal eingebaut und dann werde ich berichten wie es läuft. Vorerst ohne DAB+ und WiFi-Antenne, das kommt dann noch mal im Nachgang. Gehe aber stark davon aus, dass ich hier in Wolfsburg nicht den besten DAB+ Empfang haben werde.

    Gruß Frickus
     
  4. Frickus

    Frickus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.05.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Climatronik, Standheizung, Sitzheizung, Navi, Freisprecheinrichtung, Schiebetür links/rechts
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H003XXX
    Noch mal eine Frage in die Runde, konnte meinen Beitrag leider nicht mehr bearbeiten: Benötige ich, damit die Originale Navi-Antenne genutzt werden kann, einen Adapter von Fakra M auf SMB M oder auf FME M, weiß das jemand? Und da ich eine neue WiFi Stummelantenne benötige gibt es da evtl einen Verstärker oder bessere Antennen? Wenn ich sowieso eine holen muss könnte man die Antenne auch gleich wo anders platzieren, um den Empfang im Bus zu verbessern und um möglicher EMV-Unverträglichkeit vorzubeugen. Werde nämlich alles über einen Handy-Hotspot nutzen (unlimitierter LTE-Vertrag).
     
  5. Frickus

    Frickus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.05.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Climatronik, Standheizung, Sitzheizung, Navi, Freisprecheinrichtung, Schiebetür links/rechts
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H003XXX
    Nabend und ein frohes Neues in die Runde! Heute kam nach einer Menge Probleme das Radio unerwartet an und siehe da, es ist ein Erisin 3756 mit Android 7.1.2, der Verkäufer wusste es scheinbar nicht und hat mir jetzt noch mal Geld zurück überweisen, habe also bloß 120€ dafür bezahlt. Fand' ich echt fair von ihm.

    Jetzt mal zu meinem Problem: Habe das Radio provisorisch angeschlossen. Dass es von der Tiefe her nicht passt war mir schon klar, ich dachte aber, dass zumindest das Ein- und Ausschalten mit Zündung ein und Schlüssel abziehen dank Can-Bus Box funktioniert. Scheint bei mir aber nicht der Fall zu sein, in der Anleitung konnte ich ebenfalls nichts finden. Hat jemand einen Tip für mich was geändert werden muss? Weiß einer die Steckerbelegung für Dauerplus und Zündungsplus, müssen die evtl einfach getauscht werden?

    Und kann mir jemand eine DAB- und WiFi-Antenne empfehlen? Muss ja leider noch ein paar Antennen bestellen, u.A. auch die Doppel-Fakra auf Phantomeinspeisung.

    Gruß Frickus
     
  6. Frickus

    Frickus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.05.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Climatronik, Standheizung, Sitzheizung, Navi, Freisprecheinrichtung, Schiebetür links/rechts
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H003XXX
    Unverhofft kommt oft, das Radio ging postwendend an den Absender zurück. Das mit den fehlenden Antennen wusste ich, dass der Kabelbaum allerdings bereits "fachmännisch" mit Stromdieb und Lötkolben bearbeitet worden ist, das war mir nicht bekannt! Ende vom Lied ist, dass ich mir ein neues Xtrons Radio bestellt habe, gab noch 20€ Rabatt, denke für 260€ ist das Radio schon top. Fehlt jetzt nur noch eine USB DAB+ Antenne, aber auch das sollte kein Problem darstellen. Ich freue mich auf jeden Fall schon drauf, endlich wieder ein heiles Radio zu haben mit super Eigenschaften und Funktionsumfang!

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  7. Tony83

    Tony83 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Axd
    @Frickus Berichte bitte mal von dem Radio. Und wie es bei dir passt. Fahr nen t5 multivan 2004 und wollte mir das auch zulegen. Danke
     
  8. Frickus

    Frickus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.05.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Climatronik, Standheizung, Sitzheizung, Navi, Freisprecheinrichtung, Schiebetür links/rechts
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H003XXX
    @Tony83 Am Montag kommt es an, bin aber bis Mittwoch auf Dienstreise. Aber zum Ende der Woche hin kann ich dann Infos dazu geben.
    @hopuschmidt kann da allerdings schon einen Langzeitbericht zu geben, er ist scheinbar sehr zufrieden mit, wenn ich das richtig gelesen habe ;)
     
  9. Frickus

    Frickus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.05.2003
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Climatronik, Standheizung, Sitzheizung, Navi, Freisprecheinrichtung, Schiebetür links/rechts
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H003XXX
    So, kam gestern Abend/heute morgen fix zum Einbauen. Hat mich in den Fingern gejuckt ein top Radio auf der Rücksitzbank und nicht eingebaut zu haben :DI der Querträger musste kurzerhand raus, aber das ist ja bekannt. Habe nur fix das Radio getestet und der Empfang ist echt top! RDS funktioniert bestens, Bluetooth und WiFi ebenfalls. FSE konnte ich noch nicht testen, genauso wenig DAB+, da die Antenne noch fehlt. Das Booten geht richtig fix, genauso die Reaktion auf's Schlüssel abziehen. Der Touchdisplay reagiert sehr gut und dank Android werde ich mich die Tage mal ein wenig intensiver mit dem System beschäftigen. Für den Preis definitiv eine top Investition ;)
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden