Can ID's für T6 + Toolempfehlungen

fremitus

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
10/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Hallo zusammen,

meine Idee ist es, mit einem Raspberry den vorhandenen Can Bus des Fahrtenschreiber auszulesen. Diesen habe ich ausgebaut und in das klaffende DIN0 Loch soll folgendes Touchdisplay rein. Darüber wird dann mein LED Band geschaltet und noch einiges mehr, weil Platz genug ist ja auf dem Display...

Über einen Can HAT kann ich auch die Rohdaten auslesen und ich habe auch die diversen Can ID"s gesehen, die Peter (Schroeder) hier schon dankenswerterweise hinterlegt hat.

Hier meine ersten Logs, die ich ausgelesen habe:

Code:
Timestamp: 1668957933.913000        ID: 0550    S Rx                DL:  8    80 00 80 00 00 00 00 00     Channel: can0
Timestamp: 1668957933.913214        ID: 0588    S Rx                DL:  8    18 00 7e 80 31 10 00 01     Channel: can0
Timestamp: 1668957933.913411        ID: 0050    S Rx                DL:  4    00 20 40 60                 Channel: can0

Primär möchte ich die Öltemperatur abfragen. Kennt wer die passende ID dazu? Wird die Temp Info aktiv gepushed oder muss ich diese anfordern? Und zu guter Letzt noch meine Frage, was habt ihr für Tools im Einsatz, solltet ihr schon vergleichbares realisiert haben. Auf meine Raps laufen die bekannten Can-Utils, aber vielleicht habt ihr ja noch ein paar gute Ideen..

gruss

Peer

IMG_0733.jpeg
 

gmsbus

Top-Mitglied
Ort
Köln
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
02/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Diff, Bergab, GRA, PPL v/h, Doppelglas, WWSH, LSH, LED, MFA+, MFL mit Wippen, NSF, etc.
Umbauten / Tuning
KEC Moutaineer Adventure u.a. Planar 2D UralEd, gute Dämmung (Kälte + Lärm), PV, LiFePO4, Victron, Lazer Triple-R 750, ZAC-Möbel (Fenix), Reimo V3000 / Schienenbd., Eton T6.2, Navi FYT DAB+ DSP, abn. AHK (120Kg SL)...
Terranger Islandkit, VB 4C Air Suspension +30 Autolevel, UFS, Bergeösen, 3,3t zGG
FIN
WV2ZZZ7HZKH06****
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
SGB 1F9
was habt ihr für Tools im Einsatz
VCDS für ernsthafte Sachen und einen OBDLink MX plus Carscanner zum Loggen zwischendurch oder Anstoßen der Regeneration (läuft auf dem Autoradio). Ich sah da keine Notwendigkeit, das Rad neu zu erfinden. Einen Raspi habe ich auch im Auto, aber eher für DeConz mit ein paar Hue-LED, Sensoren und Schaltern - also weit weg vom Canbus.
 
Themenstarter|in

fremitus

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
10/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Ich habe OBDeleven, sonst hätte ich ja den Fahrtenschreiber nicht ausbauen können...darum geht es mir also nicht. Ich möchte tatsächlich einfach ein paar Canbus Daten angezeigt bekommen, das mag sinnfrei sein, aber genau darum geht es mir ja auch....da liegt ein CanH, CanL an, was mich einfach anspornt, etwas damit zu machen...und der raspi wird noch mehr zu tun bekommen, das LED Band liegt schon hier, das ist aber eine andere Geschichte...wenn also jemand helfen kann, dann würde ich mich ueber eine kurze Info freuen..
 
Oben