Cali Beach - Zweier oder Dreier Sitzbank?

Dieses Thema im Forum "T5 / T6 - California - Interieur" wurde erstellt von HBE, 19 Sep. 2018.

  1. HBE

    HBE Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Okt. 2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AHK abnehmbar, SHZ, Parkpilot vorne/hinten +RFK, Luftstandheizung, GRA
    Hallo miteinander,

    nach längerer Zeit der Multivan-Nutzung habe ich mich jetzt durchgerungen, auf einen Cali umzusteigen. Mit der Konfiguration war ich eigentlich durch, bis der Verkäufer beim Re-Importeur mir von der ursprünglich vorgesehenen Zweier-Bank abgeraten und die Dreier-Bank empfohlen hat. Die Dreier-Bank kenne ich ja aus dem MV, mit der Zweier-Bank aus dem Call hatte ich allerdings noch keine Berührung...
    Ich wäre für Erfahrungen und Empfehlungen der Cali-Beach Nutzer dankbar, welche Bank für den Beach sinnvoll ist und warum. Wir werden den Wagen hauptsächlich zu Zweit nutzen, daher wollte ich auch auf zusätzliche Einzelsitze verzichten.

    Dann noch eine Frage: Akustik-Dämmglas oder lieber Doppelverglasung bestellen?

    Vielen Dank!
     
  2. polachris

    polachris Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2017
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Die 3er Sitzbank ist nur gut, wenn du auch alle drei Sitzplätze hast. Ansonsten wäre für mich nur die 2er Sitzbank in Frage gekommen:
    - längere Liegefläche
    - leichteres Gewicht (Ausbau)
    - gleiche Liegebreite
    - besserer Liegekomfort
    - viel mehr Stauraum wegen Schublade
    - Möglichkeit eine Küche nachzurüsten
    - Möglichkeit auf dem gemachten Bett zu sitzen (2er Bank ist niedriger nach Umbau)
    - Bank ist alleine gebraucht doppelt so viel Wert wie eine 3er Sitzbank (falls z B dauerhaft auf 2 Einzelsitze umgerüstet wird. Ist allerdings eher selten der Fall)

    Nachteile:
    - helle Stoffe sehr schmutzempflich. Das lässt sich mit Sitzbezügen deutlich abmildern
    - halt ein Sitzplatz weniger
     
    mifadi und hp.svobo gefällt das.
  3. Feli 66

    Feli 66 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Braucht man doch bei 75 KW nicht. ;-)
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Liberty Modell aus CH mit der 2er Bank
    Hallo
    Habe mich genau deswegen auch für die 2 er entschieden. Und bin sehr zufrieden. 3 er bringt nur Vorteile für mehr als 2 Personen.
    Viele Grüsse Feli 66
     
    mifadi gefällt das.
  4. nanuk

    nanuk Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2009
    Beiträge:
    67
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Luft-Standheizung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H074xxx
    Hallo HBE
    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

    Was mich allerdings interessieren würde...

    Wie hat der Verkäufer das begründet?

    Gruß
    nanuk
     
  5. HBE
    Themen-Starter

    HBE Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Okt. 2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AHK abnehmbar, SHZ, Parkpilot vorne/hinten +RFK, Luftstandheizung, GRA
    Nun, er meinte, dass er bereits den vierten Cali Beach fahre und bereits nach dem ersten Fahrzeugwechsel auf die Dreier-Bank gewechselt habe. Die Begründung lautete in etwa, dass weder die Variabilität noch die Schlafeigenschaften der Zweier-Bank besser wären, dazu kämen ein Sitzplatz weniger und schlechterer Sitzkomfort. Ein weiterer Vorteil der Dreier-Bank sei die Möglichkeit der Auswahl einer dunklen Innenausstattung.
     
  6. Feli 66

    Feli 66 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Braucht man doch bei 75 KW nicht. ;-)
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Liberty Modell aus CH mit der 2er Bank
    Also ich habe die 3er Bank getestet und mich bewusst dagegen entschiedenen. Aber eben, teste doch mal,die 2 er Bank ist ja im Coast und Ocean verbaut, und vielleicht hat er ja entsprechende Modell da.
    Hell ist übrigens nach anfänglicher Skepsis sehr schön, vor allem wohnlich.
     
  7. polachris

    polachris Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2017
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Was aber bei der 3er Sitzbank unter der Bank an Stauraum verschenkt wird, ist enorm. Vor der Kaufentscheidung hatten wir uns auf Campingplätzen diverse Bus Varianten angeschaut. Und die Multivans / California Beach mit 3er Sitzbank sahen innen immer eher unwohnlich, weil vollgestellt aus (könnte zum Teil natürlich auch an den Besitzern gelegen haben). Diese "Schubladen" die man unter die 3er Bank geschoben kriegt, können nicht viel aufnehmen. Dazu kommt, dass sich die Sitzbank hebt wenn man sie ausklappt. Bei der 2er Sitzbank kann man dazu eine zusätzliche, zweite Schublade einbauen oder ab Werk ordern. Diese bringt nochmal zusätzlich was. Beim Beach hat man dazu das Staufach an der Innenwand. Und aus meiner bisherigen Erfahrung kann ich sagen: man kann nie genug Stauraum haben. Dann kann man seine Utensilien und Kleidung aufteilen und muss nicht jedes Mal alles rauskramen. Probier es am besten aus. In der eigenen Vorstellung ist es selbstverständlich im Urlaub immer sonnig und man hat kein Problem damit Sachen aus dem Kofferraum zu holen. Die Realität bietet oft Regen, dann kann man viele Dinge bequem im Innenraum erledigen. Ein Grund, warum auch die Fenstertaschen so beliebt sind :)
     
    Camper964 und hp.svobo gefällt das.
  8. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    651
    Medien:
    1,035
    Alben:
    71
    Zustimmungen:
    524
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo ...
    Die Fenstertaschen kann ich ebenfalls jedem empfehlen...und mit der 2er Bank bin ich ebenfalls sehr zufrieden...ich war auch erst mistrauisch....
    Aber jetzt bin ich sehr zufrieden...Beach/2er Bank Schubladen usw.. / und einen Einzelsitz...flexibel und zum Schlafen Top...
    LG frank
     
  9. michaelis92

    michaelis92 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2009
    Beiträge:
    173
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    blos nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Regensensor, Auto-Licht, SH, RNS510, Climatronik, Hubdach, Rückfahrkamera, abnehmbare AHK,
    Umbauten / Tuning:
    Multivanscheinwerfer, Alu's 255/18Zoll, 230V-Anlage, anklappbare Spiegel,
    FIN:
    7HZCH048XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Meine Frau und ich fahren den California seit 5 Jahren. D.h., die Kinder sind lange groß und wenn überhaupt, leihen sie sich den Bus aus und fahren selbst in den Urlaub. Wir schlafen in unserem Cali nie oben, weil zu eng und zu kalt. Nach unsere Erfahrung ist die 3-er-Sitzbank (die wir anfangs auch erst hatten) die größte Raumverschwendung, die man sich denken kann. Was sich die Konstrukteure dabei gedacht haben, ist mir schleierhaft. Die 3 Minischubladen sind ein Witz und man kann bestenfalls die Kopfstützen unterbringen. Da im Bus (gerade in der Nacht) eh ein kontrolliertes Caos herscht, ist jede Schublade oder Schranksystem umso wichtiger.

    Unser Resultat: 3er-Sitzbank=hoher Sitzkomfort aber schlechter Liegekomfort. Das geht nur mit einer Auflage, die die Berge und Täler ausgleicht. Die 2er-Sitzbank=schlechter Sitzkomfort aber guter Liegekomfort. Und neben der Megaschublade und der riesigen Bettverbreiterung kommt ein wesentlicher Punkt für uns dazu (das erzählt dir auch kein Verkäufer), du liegst ca. 12,5 cm tiefer als auf der 3er-Sitzbank. Für die, die u.U. Platzangst bei nicht aufgeklappten Hubdach haben, kann das entscheident sein. Wenn ich also nur zu Zweit fahre und außerhalb der Urlaubsfahrten keine 3 Kinder kutschieren muss, würde ich die 2er-Sitzbank immer vorziehen.

    Gruß Axel
    Hamburg
     
    Musikerbulli gefällt das.
  10. hp.svobo

    hp.svobo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Nov. 2012
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Am Eingang zum Wiesental
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    22.11.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Warum auch
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Standheizung / Abbiegelicht / 17" Bereifung mit Bremsen / Tempomat / Brandrup Teppiche / Markise /
    Umbauten / Tuning:
    Küchenmodul / Landstromanschluss / Zilka Dachschrank / Heckauszug / Bear-Lock / Markisenbeleuchtung
    Hallo

    Meine Vorredner haben eigentlich schon alles gesagt.
    Bei 2 Personen (wie bei uns) ist die Zweierbank das Nonplusultra. Man hat wenn man unten schläft eine ebene Liegefläche,ohne das man eine zusätzliche Matratze braucht und einen grossen Staukasten links,der viel vom Campinggerödel aufnimmt. Zusätzlich eine riesen Schublade darunter. Anstatt der Staubox kann man dort eine kleine Küchenzeile montieren. Umbaumöglichkeiten gibt es zahllose. Nachteil sind der helle Stoff und der schlechtere Sitzkomfort auf längeren Strecken und man hat halt nur noch 4 Sitzplätze für Familienausflüge. Auch ist eine zweite Schiebetür nicht möglich.
     
  11. kolabub

    kolabub Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    KN
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    nicht viel.....dann kann auch weniger kaputt gehen!!!!!
    Umbauten / Tuning:
    Delta Frontbügel / Ronal R56 mit Michelin Latitude Cross / Eigenbau Küchenblock
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Werde meinen Beach auch mit 2er Bank bestellen (obwohl wir zu 4 sind, 2 Erwachsene und 2 Kinder mit Maxi Cosis).
    Bei längeren fahrten ( im jetzigen T4 Multivan muß meine Frau oft nach hinten und setzt sich zwischen unsere Kinder) werden wir die 2er Bank einfach ganz nach vorne schieben und dann kann sich meine Frau einfach umdrehen und erreicht unsere Kinder vom Beifahrersitz.

    Vorteile der 2er Bank (aus meiner Sicht):

    - Mehr Stauraum unter der Bank
    - Bett ist flacher (Man kann im Bett sitzen)
    - Gemütlicher auch ohne Schlafauflage nutzbar
    - Möglichkeit eine Küche einzubauen
    - Wertstabiler / mehr Wert (sollten wir doch eine 3er Bank wollen)

    Nachteil:

    - heller Stoff >> Es kommen halt gleich Sitzbezüge drüber
     
    Der Griffon und FrankKufstein gefällt das.
  12. Der Griffon

    Der Griffon Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juni 2017
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Harz
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    25.01.2019
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    LED,Dämmglas,ACC,4M,Sperre,AHK,el.FSH,LSH,WWZH ThermoConnect, 2er-Bank, Ronal R56 8,0 x 17 ET 42
    Umbauten / Tuning:
    Bearlock, DBM 12/300 Solar inkl. 220V-Anschluss im Motorraum, Wattstunde Solartasche 120 WP, Küche MaxCamp, Schrank BusBoxx, Heckablage MaxCamp, Dometic CF40, 2x Bright Spark BS100
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH05XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Gute Entscheidung, wer nicht dringend auf den 3. Sitzplatz angewiesen ist sollte die 2-er Bank nehmen.
    Siehe auch
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  13. Musikerbulli

    Musikerbulli Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2018
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ostschweiz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Extras:
    - Cadyweiss-Kirschrot
    - Devonport Alu
    - LED Licht
    - WWZH mit Fernbedienung
    - Heckboard XXL selbstbau
    Umbauten / Tuning:
    Zierlesiten und Ladekantenschutz von Omac
    Wenn ich dich richtig interpretiere, wäre zu Zweit eigentlich ein Multivan mit 2-er Stizbank ideal? Würde das überhaupt gehen?
     
  14. b-bas

    b-bas Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    05.06.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nope
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LSTHZ, SHZ, L&S, RSN310,MFL,Tel Start,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    AQX
    Hi, ja man könnte auch in den MV die 2er Bank einbauen. Das Schienensystem ist das selbe.

    Ich hatte beim Neukauf den Beach mit 3er bank konfiguriert, da ich im Alltag die 3 Sitze benötigt habe. Nach 5 Jahren schwenke ich jetzt um auf die 2er Bank aus folgenden gründen:
    - mehr Flexibilität im Innenraum: z.B. unten Schlafen (Dach zu) und trotzdem ein Fahrrad neben Dir
    - Trotz Schlafauflage (Dach zu) gut auf dem Bett sitzen zu können (ich bin 187cm groß) das geht mit der 3er Bank bei mir nicht.
    - Längeres Bett, die 3er Bank ist nur 190cm, das ist mir zu kurz
    - mehr Stauraum
    - ich probiere ob ich die Bank nicht auch ganz nach links einbauen kann
    - im Campingbetrieb kann ich die Kühlbox neben die Bank stellen und habe zwischen den vorderen Sitzen und der Bank mehr Bewegungsfreiraum

    Wenn Du die 2er Bank ab Werk kaufst, hast Du einen helleren Innenraum, das mag vielleicht ein wenig Schmutz empfindlicher sine, jedoch wirkt der Innenraum vom Raumgefühl deutlich größer.
    Mir ist das sehr aufgefallen, als ich letztes Jahr auf der Free war und in einen hellen Beach gestiegen bin...

    -> klares Votum für die 2er Bank wenn die 3 Sitze hinten nicht zwingend benötigt werden.

    Ach ja einen Nachteil hat die 2er Bank noch:
    mann kann diese nicht nach vorne umklappen; sie geht nur nach hinten in Schlafposition.

    Gruß b-bas
     
  15. b-bas

    b-bas Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    05.06.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nope
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    LSTHZ, SHZ, L&S, RSN310,MFL,Tel Start,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    AQX
    Ideal finde ich den MV nicht. (hatte ich selbst, vor meinem Beach) denn selbst wenn man oben nicht viel schläft, was ich nicht verstehen kann - ich schlafe am liebsten oben.
    Wenn man das Dach und Bett hochklappt, hat mein ein richtig tolltes Wohnzimmer. Das ist im MV m.M.n. nicht möglich.

    Wenn Du den Beach konfigurierst, unbedingt das 3. Fenster im Hubdach für ich glaube 80€ mitnehmen. Das mach extrem viel aus!
    Zu T5-Zeiten war das noch nicht möglich.

    Gruß b-bas
     
  16. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    699
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Discover Media, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 230V, 3er Bank,...
    Umbauten / Tuning:
    Votronic VCC 1212-25, Solarmodul 100Wp in MaxxCamp-Halterung mit Votronic MPP165, Waeco CF 50, doppelter Heckauszug, herausnehmb. Küchenblock, Fiamma F35, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Construct Sperre, Atera Strada EVO3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Wie lang das Bett mit 3er Bank ist, hängt davon ab, welche Bettverlängerung man nutzt und wie man Bank und Verlängerung verschiebt. Mit ein bisschen Abstand kann man problemlos auf gut 1,90 m Liegelänge kommen. Im Alltag immer 5 Plätze und optional 7 Plätze ist Gold wert. Also fabulöser Empfehlung für die 3er Bank!
     
  17. coffeeaddict

    coffeeaddict Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dez. 2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    01/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Sitzheizung, Frontscheibenheizung, Dämmglas, 2er Sitzbank
    Habe kürzlich beide im Vergleich (mit Übernachtungen) im T6 Beach ausprobieren können, siehe Link nur für Mitglieder sichtbar.. In Kurzform: eindeutig die 2er-Bank, wenn nicht fünf Plätze benötigt werden.
     
  18. Tea6forfour

    Tea6forfour Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Jan. 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Motor:
    TDI® 77 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Küchenblock, 230V Einspeisung
    Wir haben auch die Zweierbank, aus ähnlichen Gründen:

    1. Liegefläche bei der 3er Bank sehr kurz (1,83m) laut California Prospekt
    2. Liegefläche ist eine „Hügellandschaft“ und daher braucht man den Topper, der viel Platz bei
    Nichtgebrauch benötigt
    3. Die 3 Staufächer unter Bank wurden im Karneval oder am 1. April definiert, die sind ein Witz,
    sehr klein.

    4. 2er Bank hat eine Liegefläche von 2m mal 1,50m, sehr bequem für zwei erwachsene Personen, das war uns sehr wichtig (unsere beiden Jungs schlafen oben und lassen sich da auch nicht vertreiben...)
    5. Es gibt eine große Schublade unter der Bank, da geht viel hinein und sie enthält sogar eine Aufbewahrung für die Kurbel der Markise.
    6. Die Zweierbank ist nach dem Umklappen komplett glatt und braucht keinen Topper,
    die Lehne kann in zwei verschiednen Positionen arretiert werden.
    7. Es gibt eine Durchlademöglichkeit unter der 2er Bank

    wer also 5 Sitzplätze benötigt, nimmt wohl die Dreierbank, aber das ist dann wirklich nicht geeignet fürs Übernachten von Erwchsenen, bei kindern mag das noch gehen.
    Unsr Cali hat noch einen Einzelsitz, den wir auf die Schienen setzen können, also mit etwas Umbau bekommen wir auch 5 Leute mit.
     
    Camper964 gefällt das.
  19. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    651
    Medien:
    1,035
    Alben:
    71
    Zustimmungen:
    524
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Tea6forfour
    Das mit dem Zusatzsitz ist bei unserem Cali auch so.Aber seit dem ich ihn demontiert habe steht er bei uns im Hauswirtschaftsraum eingepackt.
    Ich glaube ich habe ihn erst ein mal gebraucht.Ich wollte schon aus der Konsole des Sitzes ein kleines Tischchen bauen.
    Dann hätte man noch einen kleinen Zusatz-Bistrotisch mit Schublade oder eine Fußablage .
    Ähnlich wie ein Porta Potti Hocker nur halt ohne Klo aber mit Schublade .
    Gruß Frank
     
  20. Albertix

    Albertix Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Jung-Pensionär
    Ort:
    nähe Hanau
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    4-2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ende der 90er habe ich einen T4-Dehler Maxivan mein eigen genannt.
    Ich bekomme in 3 Wochen auch einen t6-Beach mit 2er Rückbank und bin froh, dass ich solche Tipps -wie diese hier- bekommen habe.

    Aber: Für Leute die sich noch nicht entschieden haben, sollte man darauf hinweisen, dass der Vorteil der niedrigeren und komfortableren Liegefläche auch Nachteile mitbringt.

    Ein Beach mit 2er Bank hat eine starre Bettverlängerung.
    Ein Beach mit einer 3er Bank hat ein klappbares Multiflexboard.
    Unter der 2er Bank-Bettverlängerung sind -bedingt durch die niedrigere Bettoberkante- "nur" ca 33 cm Höhe. Damit ist die Nutzung für Staukisten und besonders Kühlboxen oder Porta-Pottis seeehr eingeschränkt.
    Auch der (eventuelle) Ein- u. Ausbau dieser starren Bettverlängerung soll wohl nicht ganz leicht sein.

    Die Höhe unter dem Multiflexboard ist um einiges höher als bei der 2er-Bettverlängerung.

    Ich werde mich damit arrangieren.
    Der User camper964 hat eine hervorragende Möglichkeit bebildert, wie man wenigstens diese starre Bettverlängerung so flexibel umbauen kann, dass die Nutzung im Camperbetrieb um einiges komfortabler wird. DANKE dafür....
     
    Camper964 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schlafplätze im Beach mit zweier Sitzbank und Zusatzsitzen T5.2 - California 15 Sep. 2017
Zweier Sitzbank drehbar Der (Fern-) Reisetaugliche 20 Apr. 2017
Umrüstung auf 2er sitzbank vom t6 im cali beach T5 / T6 - California - Interieur 19 Apr. 2016
2-er Sitzbank Cali Beach; Klappern T5.2 - Mängel & Lösungen 7 Dez. 2014
Zweier Sitzbank hinten für T5 Multivan T5.2 - California 28 Apr. 2014
Zweier zu Dreier Sitzbank mit Klappsitz umbauen in T5 Caravelle T5 - News, Infos und Diskussionen 4 Feb. 2013
Cali Beach: Sitzbank / Schienen / Box ? T5.2 - California 21 Aug. 2012
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden