Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

Dieses Thema im Forum "T4 / Caddy / Touran / Sharan / Crafter" wurde erstellt von Erik, 18 März 2011.

  1. Erik

    Erik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2005
    Beiträge:
    700
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Dickes B, oben an der Spree ...
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/ 2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    auf keinen Fall!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Luftstandheizung, GRA, MFL
    Umbauten / Tuning:
    Chrom an Heckklappe, Spiegeln, Griffen, Grill.
    Ambientebeleuchtung in ROT (!) in Fahrer- und Fahrgastraum.
    Umfeldbeleuchtung. Innenbeleuchtung LED (zur Zeit in blau).
    SML, Schwellerrohre, Spoilerschutzrohr, böser Blick, Einbauladegerät mit 220V-Einspeisung,
    ...
    Hallo,

    stehe vor der Entscheidung, ein zweites Mobil zu beschaffen. Der Preis und die Optik sind NICHT das entscheidende Kriterium bei dem Vergleich der 3 Modelle. Aber wo bekommt man jeweils im Basismodel die meiste Serienausstattung? Hab mich schon versucht schlau zu machen auf den Seiten von Citroen, Renault und VW. Aber irgendwie finde ich keine vergleichbaren Aufstellungen der Serienausstattung.

    Es geht jeweils um den 1,6-L-Diesel in der Grundausstattung. Welcher bietet am meisten?

    Auch noch interessant: Wer kostet im Unterhalt am meisten?

    Also, wer schon verglichen hat, kann mir gerne sein Ergebnis mitteilen. Und natürlich warum die Wahl auf den (wahrscheinlich Caddy? ;)) gefallen ist.
     
  2. bulliritt

    bulliritt Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2009
    Beiträge:
    795
    Medien:
    14
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Büroservice
    Ort:
    Ortenau, BW
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    29.01.10
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    warum?
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Jubiläumspaket 20 Jahre, AD, WWZH, AHK, GRA
    Umbauten / Tuning:
    Defa-Stromeinspeisung, Ctek-Ladegerät, Kl.Küchenschrank, Heckauszug
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Hallo,
    wir standen vor ein paar Jahren vor der gleichen Entscheidung. Letztlich hatten wir uns für den Berlingo entschieden. Der war als Sondermodell damals ca. 5.000 Öre billiger als der Caddy und zudem innen besser verkleidet. Er hat uns fast 7Jahre ohne Defekt begleitet, bis er unserem Calli weichen musste.
     
  3. Erik
    Themen-Starter/in

    Erik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2005
    Beiträge:
    700
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Dickes B, oben an der Spree ...
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/ 2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    auf keinen Fall!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Luftstandheizung, GRA, MFL
    Umbauten / Tuning:
    Chrom an Heckklappe, Spiegeln, Griffen, Grill.
    Ambientebeleuchtung in ROT (!) in Fahrer- und Fahrgastraum.
    Umfeldbeleuchtung. Innenbeleuchtung LED (zur Zeit in blau).
    SML, Schwellerrohre, Spoilerschutzrohr, böser Blick, Einbauladegerät mit 220V-Einspeisung,
    ...
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Dahin geht die Tendenz bei mir auch: Ist im Unterhalt günstiger (Wartung, Reparaturen, Steuer, Versicherung). Und was ich im www so finde scheinen wohl fast alle Berlingo-Fahrer sehr zufrieden zu sein. Bei VW wird mir ja schon bei dem Gedanken an die Preise für die Services und vor allem an die Servicequalität übel.
    Nur gibt es ja über den neuen Caddy noch nicht so viele Meinungsäußerungen. Ist VW da ein großer Wurf gelungen, was Qualität und Serienausstattung angeht? Hat der vielleicht, einfach weil es das neuere Modell ist, die bessere Technik?
     
  4. VWNer

    VWNer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Sep. 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    GWI, TFW, Solarberater
    Ort:
    Thüringen / Bayern
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Schau mal in die aktuelle Straßenverkehrzeitung, da ist ein Testbericht....;) ! Vergleiche den Roncalli auch !
     
  5. Erik
    Themen-Starter/in

    Erik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2005
    Beiträge:
    700
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Dickes B, oben an der Spree ...
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/ 2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    auf keinen Fall!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Luftstandheizung, GRA, MFL
    Umbauten / Tuning:
    Chrom an Heckklappe, Spiegeln, Griffen, Grill.
    Ambientebeleuchtung in ROT (!) in Fahrer- und Fahrgastraum.
    Umfeldbeleuchtung. Innenbeleuchtung LED (zur Zeit in blau).
    SML, Schwellerrohre, Spoilerschutzrohr, böser Blick, Einbauladegerät mit 220V-Einspeisung,
    ...
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Du meinst "AUTO Straßenverkehr"? Finde ich die schon irgendwo im Netz?
     
  6. baeckerbursch

    baeckerbursch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,272
    Medien:
    5
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Doagbaazler
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    11.2015
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Den schönsten Fahrer der Welt.
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk, 275/55 R17 auf Amarok Felgen
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Wir standen vor 2 jahren auch vor der Wahl.

    Wir haben uns einen 2j alten Caddy gekauft und sind mit der Wahl sehr zufrieden.

    Wir haben in der Firma noch Ford Tourneo connect (?), die gingen lange gar nicht, die letzten sind besser geworden (einfach von der Hapik & vom Gefühl)

    Im Urlaub bin ich mal irgendwas französisches gefahren - das war von innen hässlich wie die Nacht finster. Da kam mir vor das an keinem Teil nicht irgendwie krampfhaft irgendein Design dran sein musste - gepaart mit minderwertiger Qualität.

    Ich würde den neuen Caddy nehmen.
     
  7. Mario2008

    Mario2008 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Ansbach
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wohl eher nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Umbauten / Tuning:
    12V-Steckdose im oberen Handschuhfach - echt super für das Navi ;-)
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Hi,

    Caddy und Berlingo/Kangoo (sind die beiden nicht gleich) kann man nicht direkt miteinander vergleichen. Der Caddy ist deutlich teurer, dafür aber auch deutlich größer und wertiger. Allerdings kenne ich die aktuellen Modelle nicht so genau. Ich kenne von einem Bekannten einen Berlingo von 2006.
    Wie es bei dem Citroen bzw. Renault mit dem Werterhalt aussieht, weiß ich nicht. Wir hatten von 2005 bis 2009 einen Caddy Life - das Sondermodell Volkscaddy. Der kam neu ca. 16500EUR. Hinzu kam noch eine AHK (400EUR plus Selbsteinbau), Scheibenfolien (250EUR) und ein nachgerüsteter DPF(ca. 300EUR). Somit haben wir ca. 17500EUR bezahlt. Nach 3,5Jahren bzw. 70000km haben wir den dann für 11800EUR wieder verkauft. Macht unterm Strich ca. 35% Wertverlust in 3,5Jahren bzw. ca. 12,5Cent Wertverlust/km. Das kann man durchaus als sehr Wertstabil bezeichnen.
     
  8. bulliritt

    bulliritt Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2009
    Beiträge:
    795
    Medien:
    14
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Büroservice
    Ort:
    Ortenau, BW
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    29.01.10
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    warum?
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Jubiläumspaket 20 Jahre, AD, WWZH, AHK, GRA
    Umbauten / Tuning:
    Defa-Stromeinspeisung, Ctek-Ladegerät, Kl.Küchenschrank, Heckauszug
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Hallo,

    auch beim Berlingo kann man zufrieden sein mit dem Wertverlust, mir haben ihn damals (1,6 Benziner mit 109PS) für 14T neu gekauft und nach 7 Jahren für 7T wieder verkauft.
    Unsere kleine weint dem Berli heute noch nach.
     
  9. wonderboy

    wonderboy Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kalkulator
    Ort:
    Schwaben
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht nötig
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    2x Schiebetür mit ZZH; WWZH; PDC; Navi mit CD-Wechsler ; abnehmbare AHK; GRA; MF-Lederlenkrad; SHZ;
    Umbauten / Tuning:
    mp3 Player mit USB / SD-Karte nachgerüstet
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Hallo, auch wir standen bei der Wahl nach einem Zweitfahrzeug für meine Frau.
    Vorraussetzung war, daß 3 Kindersitze auf die hintere Sitzbank / Einzelsitze passen.
    Habe mir den Caddy (Roncalli) und den Peugeot Partner tepee family angeschaut.
    Ich selbst fahre ja einen Multivan, aber der Caddy ist nun optisch wirklich nicht das gelbe vom Ei. Wir sind den Peugeot probegefahren, und ich muß sagen er hat mich überzeugt. Wir hatten früher, als wir noch keine Kinder hatten, einen Peugeot 306 und deshalb keine "Berührungsängste" mit dem Franzosen, der üprigens in Spanien gebaut wird. Von der Optik her finde ich den Peugeot Partner auf jedenfall "peppiger" als den Caddy. Bezüglich Qualität steht dieser, meiner Meinung nach, einem Caddy auch nicht nach. Wir werden unseren Peugeot Partner tepee family (1,6 ltr. 120ps Benziner, Klima, PDC, Zenith-Dach etc.) nächste Woche abholen. :D
    Der Citroen Berlingo ist üprigens baugleich zum Peugeot partner.
     
  10. Erik
    Themen-Starter/in

    Erik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2005
    Beiträge:
    700
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Dickes B, oben an der Spree ...
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/ 2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    auf keinen Fall!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Luftstandheizung, GRA, MFL
    Umbauten / Tuning:
    Chrom an Heckklappe, Spiegeln, Griffen, Grill.
    Ambientebeleuchtung in ROT (!) in Fahrer- und Fahrgastraum.
    Umfeldbeleuchtung. Innenbeleuchtung LED (zur Zeit in blau).
    SML, Schwellerrohre, Spoilerschutzrohr, böser Blick, Einbauladegerät mit 220V-Einspeisung,
    ...
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Danke für die Tips und Hinweise! Die Entscheidung ist gefallen. Es wird der

    Berlingo!

    Ein mit ausschlaggebender Punkt war übrigens der "Service", den das Unternehmen Volkswagen seinen Kunden angedeihen läßt. Ich hab mich in den letzten Jahren soviel über VW-Werkstätten, Kommunikation mit der Zentrale, Hotline usw. geärgert (Stichworte WaPu, Öl, ...), da kann ich auch gleich mal was anderes ausprobieren. Bei VW kommt man sich teilweise wie ein Bittsteller vor, die Preise sind aber Premium! Das unterstütze ich nicht mehr. Und wer weiß, vielleicht wird der Große ja dann, wenn's Zeit ist, auch gegen 'nen Franzmann oder Japaner getauscht? Aber erstmal hoffe ich, daß er noch lange fährt und fährt und fährt und ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Apr. 2011
  11. Bremer

    Bremer Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Nov. 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    HB
    Mein Auto:
    Caddy Kombi
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Umrüstung auf LPG, Tieferlegung Vorderachse mit H&R Federn 45mm und 20mm Spurplatten an der HA, Dach/Heckgriffleiste/Innenraumteile mit Carbon Folie bezogen, Scheiben hinten zusätzlich zur werksseitigen Tönung mit Folie getönt
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Endscheidung schon bereut oder Auto noch nicht ausgeliefert?

    Bin ja eher für den Caddy und habe mir auch ein 2010er Modell zugelegt.
     
  12. Erik
    Themen-Starter/in

    Erik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2005
    Beiträge:
    700
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Dickes B, oben an der Spree ...
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/ 2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    auf keinen Fall!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Luftstandheizung, GRA, MFL
    Umbauten / Tuning:
    Chrom an Heckklappe, Spiegeln, Griffen, Grill.
    Ambientebeleuchtung in ROT (!) in Fahrer- und Fahrgastraum.
    Umfeldbeleuchtung. Innenbeleuchtung LED (zur Zeit in blau).
    SML, Schwellerrohre, Spoilerschutzrohr, böser Blick, Einbauladegerät mit 220V-Einspeisung,
    ...
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Noch nicht mal bestellt, wir haben das aufs Jahresende vertagt, haben zwischenzeitlich erstmal nen kleinen Flitzer angeschafft.
     
  13. Bremer

    Bremer Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Nov. 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    HB
    Mein Auto:
    Caddy Kombi
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Umrüstung auf LPG, Tieferlegung Vorderachse mit H&R Federn 45mm und 20mm Spurplatten an der HA, Dach/Heckgriffleiste/Innenraumteile mit Carbon Folie bezogen, Scheiben hinten zusätzlich zur werksseitigen Tönung mit Folie getönt
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Ich hatte noch das alte Modell genommen aber inzwischen bekommst ja auch schon Jahreswagen günstig.
     
  14. Erik
    Themen-Starter/in

    Erik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2005
    Beiträge:
    700
    Medien:
    24
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Dickes B, oben an der Spree ...
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/ 2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    auf keinen Fall!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Luftstandheizung, GRA, MFL
    Umbauten / Tuning:
    Chrom an Heckklappe, Spiegeln, Griffen, Grill.
    Ambientebeleuchtung in ROT (!) in Fahrer- und Fahrgastraum.
    Umfeldbeleuchtung. Innenbeleuchtung LED (zur Zeit in blau).
    SML, Schwellerrohre, Spoilerschutzrohr, böser Blick, Einbauladegerät mit 220V-Einspeisung,
    ...
    AW: Caddy vs. Berlingo vs. Kangoo

    Die Entscheidung für den Berlingo ist gefallen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
DSG vs DSG vs????? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 28 Feb. 2013
Multiflexboard vs. Postertruhe vs. Schubladenschrank ... T5 - Tuning, Tipps und Tricks 23 Jan. 2013
Kühlbox - Thermoelektrisch vs. Kompressor vs. ??? Der (Fern-) Reisetaugliche 30 Apr. 2012
Kühlbox: orig.VW vs WAECO vs ? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 27 Feb. 2012
chiptuner &Co mtm vs. abt vs. alternativen??? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 7 Juni 2009
Caddy Maxi vs. Multivan T4 / Caddy / Touran / Sharan / Crafter 19 Apr. 2008
Standheizung vs WWZH vs Nix T5 - News, Infos und Diskussionen 10 Aug. 2007
Vs T5 - News, Infos und Diskussionen 16 Feb. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden