Bury S8 lädt nicht

azeif

Jung-Mitglied
Ort
Bergisch Gladbach
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AGR D
Hallo zusammen,

Ich habe Problem mit Bury Hörnchen: es lädt leider das Handy nicht… Funktioniert weder mit dem “normalen” mini-USB/lighting noch mit Powermount Qi Laden. Komischerweise es wurde gezeigt, dass der Ladenvorgang geht, und den Strom fließt, aber Batterie wird nicht tatsächlich geladen, und das Handy wird sehr heiss.

Woran kann es liegen? Mir gefällt das Hörnchen und ich würde es ungern abmontieren.

Vielen Dank!
 
Wenns Android ist lad dir mal die Software Ampere aus m Playstore.
Die Zeigt dir dann die Lade / Entladeleistung an.
Heiß wurden meine Samsungs nur beim Kabellosen Laden.

Wenn Ich früher Warnapps und Navi laufen ließ entlud sich auch mein Akku wegen zu viel Stromhunger.

Wie viel Ladeleistung hat das benutzte Netzteil?
 
Wenns Android ist lad dir mal die Software Ampere aus m Playstore.
Die Zeigt dir dann die Lade / Entladeleistung an.
Heiß wurden meine Samsungs nur beim Kabellosen Laden.

Wenn Ich früher Warnapps und Navi laufen ließ entlud sich auch mein Akku wegen zu viel Stromhunger.

Wie viel Ladeleistung hat das benutzte Netzteil? habe Iphone.
Dankeschön für den Tipp! Ich habe iPhone und Bury Powermount Qi mit 5W Leistung.
 
Ampere lite gibts auch fürs Iphone.
Einfach mal Testen.
Mit was wird das Powermount versorgt?
 
Powermount wurde mit S8 Halterung mithilfe S8/S9 Adapter mit Strom versorgt.
Eigentlich das Handy lud nicht ordentlich auch mit dem normalen Kabeln, daher habe ich eine Vermutung, dass etwas mit S8 Halterung selber nicht i.O. Ist
 
Für mich hört sich das nach einem Leistungsdefizit der Versorgungsquelle an.

Stromaufnahme Testen wie oben beschrieben.
 
Zurück
Oben