Bulliinfiziert aber die Vernunft sagt nein

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Shandoo, 12 Sep. 2019 um 15:21 Uhr.

  1. Shandoo

    Shandoo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzkammergut
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    seit Jahren wünsche ich mir nun schon, T-Besitzer zu sein, lese eifrig mit, habe mich schon in verschiedenste Modelle verguckt.
    Varianten habe ich nun schon einige durchgespielt: T4,T5.2, T6.
    Traumauto wäre ein Camper mit Alltagstauglichkeit, sozusagen ein Beach mit demontierbarem Küchen/Kasteneinbau und Zweierbank.
    MV wäre auch noch ok, 4Motion wäre Pflicht.
    Suchaufträge laufen seit Jahren, Ausstattungsmäßig kenne ich mich für einen ansonsten KFZ-Desinteressierten bestens aus, der
    Konfigurator wurde häufig bemüht.

    Mein Problem: Ich brauche ein absolut zuverlässiges Auto und ich trau den Kisten nicht mehr, nach dem, was ich alles gelesen habe.
    Dafür sind mir die aufgerufenen Preise viel zu hoch. Verschärfend kommt dazu, dass ich in Ö lebe und aufgrund der NOVA nochmal
    mindestens 20% des Nettopreises oben drauf kommen. Dazu der berichtete schlechte und teure Service bei VWNV.

    Seit 2006 fahre ich einen geerbten MB C180 Bj 03, der außer Verschleißteilen in 270k km noch nie etwas gebraucht hat und nie liegengeblieben ist.
    30k aufwärts für eine (gebrauchte) unzuverlässige Karre mit schlechtem Service - da streikt meine Vernunft. Von den Neuwagenpreisen gar nicht zu reden.
    Und ich bin kein Typ, der alle drei Jahre das Fahrzeug wechselt, Leasing ist sowieso nix für mich.

    Geht's Euch auch so? Wem kommt das bekannt vor? Dabei liebe ich Bullis vom T2 bis heute.
     
  2. Lisa*Lou

    Lisa*Lou Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Selbes Kopfkino hier! :danke:

    Mir gehts da auch nicht ums Geld, für Sparfüchse ist so ein Tdingens ja eh nichts. Mir graut davor, mich mit Werkstätten und dem :D rumschlagen zu müssen, wenn die Karre mal was hat oder braucht.
    Andererseits: Gerade hier im Forum habe ich den Eindruck gewonnen, dass aus dem schlechten Service seitens VWN doch eine gewisse "dann mache ichs halt selbst" Einstellung entsteht, die sukzessive die eigenen Fähigkeiten enorm erweitert. Man wird also mit den Jahren eine Art self-made Kfz-Mechaniker :cool:. Hat ja auch was.

    Ich werde mir diesen Traum nur erfüllen, weil ich nicht auf das Fahrzeug angewiesen bin. Im Alltag fahre ich Rad oder wenn es ganz schlimm hagelt mal Bahn. Das Auto ist für uns Luxus und somit der ein oder andere Werkstattaufenthalt nicht gleich ein Weltuntergang.
     
    Shandoo gefällt das.
  3. Frank Ha

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,713
    Zustimmungen:
    747
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    ... immer ein Reserveauto haben .. ja.. dass wärs.. aber die sind bei mir auch ein wenig indisponiert! Ja.. Nova ist der Schrecken der Östereicher ... aber wir kriegen ne Co2 Steuer auch ned besser!

    Ich hab nen gebrauchten Krankenwagen von "euch" .. geiles Teil ... Stichwort Dorotheum... je nach dem wo ihr seid... geht doch mal Auto zocken ;) ... da gibts "billige" T was ihr wollt...
     
    Shandoo gefällt das.
  4. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,673
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,463
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Servus,
    Du liest hier schon länger mit. Dann weißt Du ja, wie die Dinge in technischer Hinsicht stehen. So ein Auto wie Deinen Benz wirst Du nicht mehr bekommen. Die Zeiten sind vorbei. Komplexe Technik macht komplexe Probleme. Alles steht und fällt einerseits mit der Werkstatt und andererseits mit Deinem eigenen Wissen um das Fahrzeug.
    Mir ging es anfangs wie Dir. 12 Jahre Caddy gefahren, immer wieder um Busse geschlichen... Dann eines Tages, 2016, hatte ich es satt. Ohne mich vorher noch weiter zu informieren einen Ex-Werkswagen, T5.2, 103kW Multivan gekauft. Eigentlich blauäugig, denn ich wusste damals nicht, worauf ich zu achten hatte. Später kamen mir Zweifel ob ich das richtige Auto hatte. Doch vollkommen unbegründet. Der 5.2 war 84.000km ein wunderbarer Begleiter.
    Vieles habe ich im Nachgang zum Kauf hier im Forum gelernt, erfuhr, was ich tun muss und lassen soll. Bei einem Problem, dem einzigen übrigens (Ölkühler), wurde ich kompetent beraten. Meine Werkstatt bekommt bei Wartungen klare Ansagen, Kleinkram mach ich selbst. Und wenn ich Fragen habe, wird mir hier besser als in jeder Fachwerkstatt geantwortet.
    Um es abzukürzen: Hol Dir einen Bus! Deinen Bus! Mach dich nicht verrückt! Nur drei Dinge solltest Du wissen: Meide die stärksten Motoren und meide vor allem Kurzstrecken! Moderne Diesel können damit nicht mehr umgehen. Wenn Neukauf, dann mit maximaler Garantie!
    Ach ja, laß Dir Zeit!

    Edit: Und behalte den Benz!
     
    Shandoo und Peter Candy gefällt das.
  5. Shandoo
    Themen-Starter

    Shandoo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzkammergut
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    @Lisa: geht mir genauso! Nachdem es ein Wunschtraum ist, würde ich mir den gerne erfüllen. Aber Ärger mit Werkstätten und unberechenbare mögliche Reparaturkosten kann ich nicht brauchen.
     
  6. Shandoo
    Themen-Starter

    Shandoo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzkammergut
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    @ Frank: das Dorotheum habe ich auch immer am Schirm ;-). Gratuliere zum ersteigerten Fahrzeug! Was ist es denn? T3,4 oder 5?
     
  7. Shandoo
    Themen-Starter

    Shandoo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzkammergut
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    @robert hauser: Gratuliere zum Glücksgriff! Auf den war ich lange Zeit eingeschossen: T5.2 140PS MV (bei mir allerdings 4M).
    Was die modernen Fahrzeuge betrifft, hast Du sicher recht. Die alten haben mittlerweile allerdings Laufzeiten und km, dass
    sie auch unzuverlässig werden (meinen Benz jage ich nicht mehr mit 190km/h über die dt. AB, er ist jetzt spürbar ein alter Herr).
    Kurz: ich werde einen Nachfolger brauchen.
    Die Idee mit dem Zweitauto hatte ich auch schon, da man bei uns (bei NOVA und mehr als doppelt so hohen Steuern/Vers) wenigstens
    den Vorteil hat, bis zu drei Fahrzeuge auf ein Kennzeichen anmelden zu können.
     
  8. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,673
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,463
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Dann hast Du gar kein Auto?
     
    Shandoo gefällt das.
  9. Shandoo
    Themen-Starter

    Shandoo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzkammergut
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    doch, den MB! Die Übereinstimmung mit Lisa bezieht sich auf die Angst vor Werkstättenärger
     
  10. Olaf T6

    Olaf T6 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Nov. 2015
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Feucht
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/15
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Zuziehhilfe Schiebetür, Front Assist, Teppichboden hinten, Fernlichtautomatik, MFL Plus, GRA
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2 Startline 140PS
    Und immer dran denken, in einem Forum kommt auf einen Zufriedenen Post min. 100 schlechte...
    Also unser T6 hat jetzt 140.000km runter Bis jetzt gab es nur zwei Punkte:
    Marder... kann VW was gegen machen aber... Im 5.2 und auch im 6 war es immer derselbe Schlauch, liegt mittlerweile als 1m Flickzeug im Bulli.
    Einmal das AGR Ventil bei 5.000km, Garantie und ab durch die Mitte inkl. Kostenlosen Leihwagen.

    Von daher:
    Von Zeit zu Zeit wird man daran erinnert, dass man nicht die Ewigkeit vor sich hat, um sich seine Träume und Wünsche zu erfüllen....
     
    dagamser, Shandoo, Norbert aus W und 3 anderen gefällt das.
  11. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,673
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,463
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Apropos Zweitauto. Wir haben auch noch einen Kleinen. Einen 2006er Fiesta JH1 mit 80PS. Jetzt 140.000km runter und läuft wie ein Uhrwerk. Sen nutzen wir für alle Kurzstrecken sowie fürs Parkhaus. Denn der jetzige Bus hat 1,99 und ich keine Nerven für Experimente.
     
    Shandoo gefällt das.
  12. dreyer-bande

    dreyer-bande Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    26.07.2019
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA+Dynaudio
    Extras:
    volle Hütte, 146 KW, Frontantrieb
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,
    schon in den 80ern des letzten Jahrtausend wollte ich einen Bulli haben.
    Den konnte ich mir aber nicht leisten.
    Im Febr. 2019 habe ich mir einen gebrauchten Familien T 5.2. Multivan gekauft, bin auf die "Schnauze"gefallen, wieder aufgestanden und fahre jetzt einen T6 Multivan.

    Bulli fahren ist einfach nur geil!

    Gruß
    Hannes
     
    Der Griffon, Shandoo und robert hauser gefällt das.
  13. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,673
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,463
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator, Climair, Pedaloc; VCDS
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Diesem Ärger kann man sich nur noch bedingt entziehen. Eben durch Selbstmachen von Kleinkram, nach Möglichkeit selbst zu einer präzisen Diagnose kommen und klaren Ansagen an die Werkstatt. Dann ist es erträglich.
     
    Shandoo gefällt das.
  14. Shandoo
    Themen-Starter

    Shandoo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzkammergut
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    @Olaf T6: Zustimmung zur 1:100 - Regel. Dennoch wird einem beim Lesen bang.
    Deinen letzten Satz kann man nicht genug hervorheben. Mir ging es eher darum eine (vorhersehbare)
    Katastropheninvestition (in erster Linie den Ärger) zu vermeiden.
    Auch Dir Gratulation zum erfolgreichen Autokauf!
     
  15. Shandoo
    Themen-Starter

    Shandoo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzkammergut
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    @dreyer-bande: was war das für ein T5.2 und was war das Problem?
    ja: Bullyfahren ist geil!
     
  16. Shandoo
    Themen-Starter

    Shandoo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzkammergut
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    stimmt. Ich werd wohl nicht drum rumkommen, mich mit dem Thema KFZ-Technik auseinandersetzen zu müssen.
     
  17. Reini114

    Reini114 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Okt. 2018
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Menden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12.12.2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wo für das denn
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Ahk. Elekt Klappe. Beh Frontscheibe uvm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 Trapo 75 kw 12.2017
    Keine Angst. Ich bin ebenfalls mit dem Bulli Virus infiziert und beileibe kein Technikfreak. Bis jetzt hatte ich mit keinem unserer Tx größere Probleme . Und wir fahren seit 26 Jahren Multivan. Also ran an den Bus.
     
    Shandoo und robert hauser gefällt das.
  18. CRF 450R

    CRF 450R Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2016
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09-2010
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    OBD-Tuning auf 120PS
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Wenige..
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EF E12
    Servus,

    ich habe meinen T5.2 jetzt seit fast 4Jahren und 46.000km (jetzt 181.000km). Fahre viel Kurzstrecke und hatte bis jetzt folgende Reparaturen
    -alle Stellmotoren der Lüftung im FGSTR (tw. noch auf Händlergarantie)
    -Stellmotor für Umluft vorne
    -Stoßdämpfer hinten (Jetzt Bilstein B4)
    -Getränkehalter/Aschenbecher-> Schwachstelle Getränkehalter. Beide beweglichen Halter abgebrochen
    -Steckwelle und Antriebswelle rechts
    -Umbau auf verstärkte Variante des Riemenantriebs (im Zuge des ZR- Wechsel)

    Finde ich OK für das Alter und KM-Leistung.

    Für mich war beim Kauf wichtig, wenig Extras im Bus zu haben, welche kaputt gehen können.
    Somit Startline, schwächster Motor...

    Bin zufrieden und bereue nichts;-)

    SG
     
    Shandoo gefällt das.
  19. Acapulco

    Acapulco Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2019
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    07.12.17
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Standheizung, elektrische Schiebetür, zuziehhilfe Heckklappe.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ich denke das man die angesprochenen Ängste keinesfalls nur auf den T und die VW Werkstätten reduzieren kann. Das kommt bei jedem Auto und bei jeder Werkstatt vor. Und neue Technik wird halt auch teurer wenn sie nach der Garantie kaputt geht. Ich hatte schon einige Autos aus dem VW Konzern und noch nie etwas großes gehabt. Ich hoffe das es so weiter geht.
    Ps. Hier berichtet kaum einer wenn er keine Probleme hat ;)
     
    Mattison und Shandoo gefällt das.
  20. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,490
    Zustimmungen:
    1,751
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    MTK
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Bremse, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    BBS-SX 18“ (Winter), Eibach Gewindefedern „tief“, 24/42mm Spurverbreiterung (VA/HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Dämmung, Xpel, Brandrup, Edition-Rückleuchten, div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Die haben ja auch keine Zeit dafür weil sie mit genießen beschäftigt sind... :rolleyes:
     
    Der Griffon, Shandoo und Tinkai gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Teile im Tausch - VW sagt "nein" T5 - Mängel & Lösungen 5 Juni 2018
Jetzt hab ich meinen Schwiegervater Bulliinfiziert!!? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 22 Apr. 2017
Hilfe-Laut Forum Offroad Reifen möglich TÜV sagt NEIN T5 - Tuning, Tipps und Tricks 10 Okt. 2014
RNS510-Codierung: "Nein, das KI kann nicht eingebunden werden" sagt der Freundliche T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 13 Sep. 2013
Vernünftiges Tuning für meinen T5 T5 - Tuning, Tipps und Tricks 9 März 2013
Laderaumboden nach Motorradtransport lose und eingedrückt, VW sagt NEIN zur Garantie! T5.2 - Mängel & Lösungen 8 März 2013
Was sagt Ihr dazu? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 6 Jan. 2012
Was sagt Ihr dazu???? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 29 Okt. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden