Bordnetzsteuergerät für GRA Nachrüstung

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von dreamingof8a, 6 Apr. 2017.

  1. dreamingof8a

    dreamingof8a Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, GRA, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Morgen zusammen,

    leider sitzt in meinem Kombi nur das 86er Steuergerät. Um eine GRA nachrüsten zu können, benötige ich ja mindestens eines mit den Endziffern 87. Nun die Frage: Muss man sonst noch etwas beachten, oder passen alle BSG mit Endziffern >=87? Muss man die Ausstattungsvarianten mit beachten, oder unterstützt ein höheres BSG eh alle meine Möglichen Features?

    Danke und Grüße
    Felix
     
  2. projekT5

    projekT5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thun
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    21.08.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    FIN:
    WV1ZZZ7HZDH014064
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo

    Ich möchte mich der Frage anschliessen. Den ich habe dasselbe Problem auch.
    Der Vorbesitzer hat zwar einen Blinkerschalter mit Tempomat eingebaut, sagte dann der Tempomat funktionierte, macht jedoch neuerdings Probleme. Letzthin war ich in der Werkstatt, und die sagten mir der Temopmat hat nie funktioniert, da eben ein 86 Steuergerät drin ist.

    Nun eine Frage, bekommt man ein passendes Steuergeräte als gebraucht? Oder soll ich lieber ein neues kaufen, damit sicher alles funktioniert?

    Vielen Dank

    Stefan
     
  3. stuppie

    stuppie Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ich habe mir die Umrüstung bei`m :) machen lassen und verbaut wurde ein xxxxxxxxxxx87 P. (Schaut mal in der Bucht ,- so für ca. 200€ gebraucht)

    Ferner habe ich noch einen originalen neuen Lenkstockschalter GRA-Ausführung liegen ,da aus Versehen Doppelbestellung.

    Gruß Ingo
     
  4. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,227
    Zustimmungen:
    2,570
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ja, wenn die Endziffer der Steuergerätes größer als 86 ist, wird es funzen.
     
  5. projekT5

    projekT5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thun
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    21.08.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    FIN:
    WV1ZZZ7HZDH014064
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Danke für die Antworten.
    Also ich kenne mich damit ja viel zu wenig aus, aber habe bei ebay mal gesucht.

    Würden zum Beispiel folgende gehen:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Und wie ist das, wenn ich so ein Steuergerät habe, kann ich das alte ausbauen, und das neue einabauen und dann so in die Werkstatt fahren, damit die GRA usw. codieren? Oder muss man vom jetzigen eine Art Sicherung machen, und diese auf das neue Bordnetzsteuergerät laden, bevor man wieder fahren kann?
     
  6. dreamingof8a
    Themen-Starter

    dreamingof8a Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, GRA, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Also was ich so bisher in diesem Forum und im Netz zusammen gelesen habe, verstehe ich das so (in Klammer meine Einschätzung der Richtigkeit meiner Aussagen):

    - 86 geht nicht, da GRA nicht unterstützt wird (100%)
    - 87 und höher unterstützt GRA und geht daher prinzipiell. Prinzipiell deshalb, weil es sein kann dass zB mein Bus Sitzheizung hat, der von dem das 87 kommt aber nicht, also ist das vermutlich nicht codiert (kann aber per VCDS erledigt werden), im schlimmsten Fall fehlen aber auch die nötigen Kontakte zum Anschließen -> man sollte also sicherstellen, dass es sich sowohl um ein 87 oder höher handelt, als auch mindestens alle Funktionen des alten 86er abgedeckt werden. Sonst fehlen unter Umständen Anschlüsse. (70%)
    - Vor dem Austausch sollte man eine Sicherungskopie der Kodierung ziehen, und diese dann übertragen. Alternativ könnte man auch alle notwendigen Komponenten ggf. einzeln per VCDS aktivieren (90%)

    Wie gesagt, das ist nicht bestätigt, aber das sind meine Schlüsse aus diversen Beiträgen. Wäre toll, wenn das jemand bestätigen oder korrigieren könnte.
     
  7. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,227
    Zustimmungen:
    2,570
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Die Steuergeräte müssten passen. Die Ausstattungskomponenten, wie Sitzheizung etc. müssen natürlich konfiguriert werden. Das ist mit VCDS aber leicht zu machen.
     
  8. dreamingof8a
    Themen-Starter

    dreamingof8a Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, GRA, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ganz so einfach Link nur für Mitglieder sichtbar. ... zumindest wenn es nicht genau das 87er ist?! Man ist das verwirrend :)

    Und kostet die Freischaltung der GRA nun eigentlich tatsächlich was oder kann man das wirklich mit VCDS so machen? Auch da Link nur für Mitglieder sichtbar. ....
     
  9. derboo

    derboo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    BY
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12.09.2012 / 04.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    4f, T5 Kasten Bj. 2012, T5 Kombi Bj. 2015
    Hei,

    nein kostet nix.
    Lenkstockhebel hat mir Freundlicher weiße stuppie verkauft den Kabelbaum habe ich bei kufatec gekauft.

    Das ganze eingebaut und über die lange Codierung angepasst.

    Funktion i.O.

    ( mit Vcds, mein STG hat die 90 am Ende )

    Beim Schleifring bitte aufpassen: nicht verdrehen, und nach möglichkeit mit beiden Händen abziehen da
    ich Heute drei Teile vor mir hatte. ( nach 30 min war auch der wieder heile )

    Gruß
     
  10. friedel-sh

    friedel-sh Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Betriebsmeister
    Ort:
    Hohenlockstedt
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wolfgang eppers Leistungssteigerung auf 130PS, AGR deaktiviert
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Planar 2d, Tempomat nachgerüstet
    Umbauten / Tuning:
    Kenwood DDX7025BT, AudioSytem X200,
    drehbare Doppelsitzbank, Bilstein B14, 18" Alu mit 20mm Spurplatten
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: CAAB
    Moin ich glaube hier bin ich richtig.
    Habe heute einen GRA Satz eingebaut. Gleichzeitig ein 90er steuergerät verbaut. Vorher hatte ich ein 86er.
    Nun ergeben sich nach dem Einbau folgende Probleme:
    - tachbeleuchtung außer Betrieb
    - zentralverriegelung außer Betrieb
    - elektrische Fensterheber außer Betrieb

    Ist es ein soft oder Hardware Fehler?
    Muss ich das neue steuergerät nur neu codieren lassen?
     
  11. projekT5

    projekT5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thun
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    21.08.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    FIN:
    WV1ZZZ7HZDH014064
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Willkommen im Club...

    Ich habe bei ebay ein 90er gekauft und einbauen lassen. Jedoch funktionierte das bei mir auch nicht.
    Folgende Funktionen gingen bei mir auch nicht: Beleuchtung vom Tacho (Draussen hell, im Tunnel dunkel), Fenster, Anzeige vom Blinker, Radiodisplay fast komplett dunkel, Probleme mit der Lüftung, Tempomat -> + und - waren vertauscht.

    Bin dann gleich wieder zurückgefahren, und die haben mir nun wieder mein 86er eingebaut. Nach diversen Abklärungen war dann klar, das ein 90er nicht anstelle von einem 86er verwendet werden kann. Nun muss ich, sofern ich dem Tempomat will, ein 87er kaufen. Damit würde es dann gehen, jedoch nicht mit dem 90er.
     
  12. friedel-sh

    friedel-sh Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Betriebsmeister
    Ort:
    Hohenlockstedt
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wolfgang eppers Leistungssteigerung auf 130PS, AGR deaktiviert
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Planar 2d, Tempomat nachgerüstet
    Umbauten / Tuning:
    Kenwood DDX7025BT, AudioSytem X200,
    drehbare Doppelsitzbank, Bilstein B14, 18" Alu mit 20mm Spurplatten
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: CAAB
    Okay dann muss ich wohl auch auf ein 87er zurück greifen.
    Liegt es an der PIN Belegung?

    Vielen Dank schon mal :)
     
  13. projekT5

    projekT5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thun
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    21.08.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    FIN:
    WV1ZZZ7HZDH014064
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Der Grund wieso es nicht funktioniert, weiss ich nicht. Die Werkstatt hatte keine Lust mehr, da verschiedene Möglichkeiten zu testen. Wäre schlussendlich sicher auch teuer gekommen, wenn die Fehler suchen und am Schluss gehts nicht. Ich habe einfach den Tipp bekommen, en 87er kaufen, das gehe dann zu 99% immer sofort und ohne Probleme.
     
  14. friedel-sh

    friedel-sh Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Betriebsmeister
    Ort:
    Hohenlockstedt
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wolfgang eppers Leistungssteigerung auf 130PS, AGR deaktiviert
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Planar 2d, Tempomat nachgerüstet
    Umbauten / Tuning:
    Kenwood DDX7025BT, AudioSytem X200,
    drehbare Doppelsitzbank, Bilstein B14, 18" Alu mit 20mm Spurplatten
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: CAAB
    Okay alles klar.
    Dann muss ich wohl noch etwas warten und suchen.
    Vielen Dank!!
     
  15. siris.one

    siris.one Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Nov. 2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Ostwestfalen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    MFA, AHK, Klimahimmel,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Darf ich das Thema nochmal wecken. Ich hab nen Multivan mit sitzheizung, El. Fensterheber uns tagfahrlicht. ABER leider noch ohne Tempomat .

    Wo finde ich das Steuergerät zum ablesen der Teile Nr. Gibt's evtl ein Forumsmitglied aus der Region OWL wer mir evtl auch beim Einbau Helden kann ? (Im Kofferraum befindet sich sicherlich auch eine Premium Kiste bier) :help::danke:
     
  16. dreamingof8a
    Themen-Starter

    dreamingof8a Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, GRA, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das STeuergerät befindet sich unterhalb des Lenkrades, bei der OBD Buchse (der Lila Stecker). Es ist ein etwa 20x20cm großer schwarzer Kasten, der senkrecht von unten eingebaut ist:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Die Teilenummer ist leider von vorne nicht zu sehen, aber du kannst mit dem Handy und aktiviertem Blitz mal ein paar Bilder hinter dem Teil schießen, so habe ich meine auch raus gefunden.
    So sieht es von unten gesehen etwa aus:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Alternativ kann man es auch ausbauen, aber die Arbeit würde ich mir sparen. Dazu musst du es unten ausklipsen (2x) und kannst es ein Stück weit herausziehen.

    Vermutlich wird bei dir auch ein ...086 verbaut sein, außer du hast auch Nebelscheinwerfer?
     
    siris.one gefällt das.
  17. siris.one

    siris.one Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Nov. 2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Ostwestfalen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    MFA, AHK, Klimahimmel,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Jo ein nebelscheinwerfer mit addaptivem Kurvenlicht habe ich auch.

    Werde es später Mal checken .besten Dank
     
  18. dreamingof8a
    Themen-Starter

    dreamingof8a Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, GRA, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Dann müsste eigentlich mindestens ein ...087 verbaut sein und damit der GRA Einbau ohne BNS Upgrade möglich sein!
     
    siris.one gefällt das.
  19. siris.one

    siris.one Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Nov. 2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Ostwestfalen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    MFA, AHK, Klimahimmel,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    @dreamingof8a hast du dein GRA selbst eingebaut ? Muss ich beim passendem BNS einfach nur anstecken und fertig? Und muss ich den Lenkstock nur an das BNS stecken oder noch an eine weitere Stelle ?
     
  20. dreamingof8a
    Themen-Starter

    dreamingof8a Top-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, GRA, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ja, hab ich an ca. einem Nachmittag selbst gemacht. Ist nicht so wirklich schwierig, auch als nicht-Ffz Mechaniker :)
    Du musst das Lenkrad abbauen, den Lenkstockschalter tauschen, von dort Kabel zum BNS und noch zu einem Relais unterm Handschuhfach ziehen, und ein Kabel in den Motorraum verlegen und dort in einen Stecker pinnen, der sehr gut versteckt unter der Batterie und dem Sicherungskasten liegt .... dieser Teil wird von den meisten als am Aufwendigsten beschrieben, und das stimmt schon auch... aber geht alles. Die dem Umbausatz beiliegende Anleitung war finde ich recht gut.
    Ich habe mir außerdem noch aus dem Forum einige Infos zusammen kopiert. Siehe Anhang.
     

    Anhänge:

    magnet und siris.one gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
KI, Bordnetzsteuergerät, Standheizung, GRA T5 - Elektrik 17 Mai 2017
GRA Nachrüstung T5 - Mängel & Lösungen 11 Mai 2012
Bordnetzsteuergerät für GRA Einbau T5 - Elektrik 17 März 2012
GRA geht nicht, Bordnetzsteuergerät defekt? T5 - Mängel & Lösungen 1 Juli 2011
GRA nachrüsten T5 - Elektrik 6 Sep. 2009
GRA an Bordnetzsteuergerät anschliessen T5 - Elektrik 7 März 2009
Bordnetzsteuergerät GRA T5 - Mängel & Lösungen 12 Aug. 2005
GRA Nachrüstung T5 - Tuning, Tipps und Tricks 11 Juli 2004
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden