Blaue Campinggaz Flaschen USA und Kanada

Thunersee

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Sondermodell
Hallo aus der Schweiz
Ich fahre nächstes Jahr in die USA und Kanada mit dem eigenen Fahrzeug.
Meine Frage kann ich meine blaue Campinggaz Flaschen R 907 / R904 auch Umtaschen dort.
Sonnige Grüsse vom
Thunersee
 

Lupl

Jung-Mitglied
Ort
München
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
05'2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Bluemotion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
mech. Diff. Sperre; LSH; AHK
Umbauten / Tuning
WoMo Ausbau: Bett & Eigenbau Küchenblock; RFK; MIC AV8V4; Seikel Höherlegung Desert & kurze Achsübersetzung; Drehkonsole Beifahrersitz; Bearlock
FIN
WV2ZZZ7HZJH16XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T3 Camper, 50PS Diesel; Eigenausbau
Schau Dir mal diesen thread an: Gasadapter T5 California für USA und Kanada

Campingaz Flasche habe ich in Kanada noch nie gesehen, wirst Du wohl weiterhin nicht kriegen. Also besser was in US/Kanada erhältliches und Auffüllbares kaufen.

Abhängig von der Größe Deines Gaskastens könnte der 5lb Tank passen, z.B. in Kanada bei Canadian Tire: https://www.canadiantire.ca/en/pdp/flame-king-opd-barbecue-propane-tank-5-lb-0852061p.html#srp. Dazu brauchst Du natürlich passende Adapter für Deine existierende Gasanlage.
 

Hugenduebel

Top-Mitglied
Ort
Niedersachsen
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T6 Cali Ocean von 2016 bis 2021
A7134168-FE11-418A-A3A1-61DE16D59FE6.jpeg

Ein Teil, das man dabei haben sollte. Passt auf die Schraubkartuschen in den USA z.B. von Coleman. Mit zusätzlichem Adapter für die rechte Seite auch auf Stechkartuschen, MSF-1a und die Metallzylinder von Coleman. Linke Seite kommt an den normalen Druckminderer.

Schraubkartuschen kann man auch selbst füllen aus MSF-1A.

Besser 500 Gramm Gas, als kein Gas.

Jetzt das Problem: Das Ding besteht aus 3 Teilen und die Anleitung ist von einer Campingseite, die ich nicht mehr finde. War auch im Caliboard veröffentlicht. Bild vom blauen Teil ist unten.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Hugenduebel

Top-Mitglied
Ort
Niedersachsen
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T6 Cali Ocean von 2016 bis 2021

first-MV

Top-Mitglied
Ort
an der Bergstrasse (HP)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
Mai 2015
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Typ 7HC; 7EM C35 / CCHA PAW

Hugenduebel

Top-Mitglied
Ort
Niedersachsen
Mein Auto
N/A
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T6 Cali Ocean von 2016 bis 2021
Um in eine 440 Gramm EN417 wirklich 2 MSF1a hinein zu bekommen (also etwa 450 Gramm) muß die Schraubkartusche 2 x ins Eisfach und die andere in lauwarmes Wasser.

Ohne Kühlung kriegt man die maximal 2/3 voll und in den MSF1a bleibt ein Rest.
 

viperchannel

Top-Mitglied
GO... TX-Board
Ort
Neckarsulm
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nope
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Hab ich
Umbauten / Tuning
Hab ich auch
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Hugendubels erste Lösung macht am meisten Sinn. Schau was du an einem Gasschlauch für einen Anschluss hast, das müsste 3/8'' sein. Dann schraubst du dort entweder einen ganz normalen US Druckminderer für die Propangasflaschen aus den USA dran, falls du die irgenwo unterbringst oder du nimmst den blauen, falls der tatsächlich auf die Coleman Flaschen passt (das sind in den USA andrere als hier!) und adaptierst den drauf. Ich glaube das eine ist 3/8 linksgewinde und das andere 3/8 Rechtsgewinde. Darum die 3 Teile.
 
Oben