Beurteilung des Angebotes Highline 2010

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Dentmen

Top-Mitglied
Ort
56 .....bei Koblenz
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
04/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
Umbauten / Tuning
Winter 19 Zoll 255/40 R19
Sommer 20 Zoll 275/35 R20
FIN
7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EJ
Hallo,

....ist ein AGR Ventil kein Bagatellschaden ???

Gruß
Claus
 

ulli.bully

Top-Mitglied
Ort
Bonn
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/19
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LED,NSW, Luftstandheizung, 17" Bremse, Discover Media +, AHK, Dämmglas, beh.Frontscheibe, .....
Umbauten / Tuning
Prinzip3 Beifahrer Drehsitz/Safesockel, RFK demnächst,
FIN
WV2ZZZ7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Eustach,
deine Bedenken hinsichtlich des Biturbo teile ich 100%, zu schnell ist das 1 Jahr Garantie oder Gewährleistung vorbei.

Es hieß doch hier mal, dass bei der 180 PS-Maschine ein anderes AGR verbaut wurde


stimmt,
der Aufwand an Material und Zeit ist ungefähr doppelt so hoch.Beim Biturbo CFCA muß zb die Front in Servicestellung gebracht werden, weil der AGR-
Kühler zusammen mit dem AGR Ventil und dem Ölkühler/Filter in einem "kompakten Modul" vor dem Motor zusammengefaßt ist.
Anders bei den CAA... und CCHA, da läßt sich das Teil (hinter dem Motor) ohne viel Aufwand auswechseln. Auch wird die kpl. orig. AGR mit Ventil und Kühler mittlerweile bereits für 270,- angeboten, sodaß der Austausch nochmals deutlich günstiger zu machen ist. Die 400ZE, die bei damaligen Wechsel (Garantie) abgerechnet wurden, halte ich für überzogen. Das dürfte ein geübter Schrauber in ca 2 Std hinbekommen. Bei Kunden mit Garantie oder ohne Vorkenntnisse wird natürlich normal abgerechnet.
Gruß Ulli
 

Eustach

Top-Mitglied
Ort
An der Grenze zu Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
28.01.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Überleg ich nicht mehr. Trotz Unterschied zum alten 174 PS. Aber im Alter wird Mann ruhiger
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK,2 Schiebetüren,Reserverad,Parkdingens vorne und hinten, OSP,Zuziehhilfe, Gebäcknetz
Umbauten / Tuning
Reserverad (halterung) vom alten T 5.1 anbauen lassen. Passt. Und schon gebraucht, das Reserverad.
FIN
7HzBH08289x
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7 EM C37 ( AU7 CCHA MXZ )
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Damals: 1971er Käfer, T2-Westfalia-Ausbau; LT28-Womo;T3 MV; T4 Caravelle, T5 MV, T5.2 seit 15.06.12
Bei dem hier angesprochenen Angebot sollte dann vielleicht auch das folgende beachtet werden:

Hallo
Bin Servicetechniker bei VW(seit20Jahren).Habe Heute den ersten Fall mit Ölverbrauch in der Werkstatt 1Liter auf 500Km.Modelljahr 2012 85000Km gelaufen.Kompression gemessen 3 haben knapp 22 Bar einer 19,5 Bar.Verschleissgrenze 19 Bar.Zu der Theorie das die Motoren geändert sind da halte ich mich mal zurück.Die Köpfe wurden geändert sowie das AGR Ventil.Das mit der ohen Öltemperatur ist auch Einbildung kritisch wird es erst bei 160-170Grad mein Bus Modelljahr 2010 BITDI hat jetzt bei 400km richtig zügigem Fahren auf der Autobahn mit viel Vollgasanteil Höchstgeschwindigkeit 198KM/H.Eher kann ich die Theorie mit den Verkokten Kolbenringen verstehen.Das hatte der 1,4 16V bei VW auch und dann in Verbindung mit Ölverbrauch worauf dann die Kolbenringe geändert wurden haben davon etliche gemacht.Besser ist alle 15000km Ölwechsell 40000km Intervall ist zu lang da fängt das Öl an zu verkoken.Deswegen auch die ganzen Probleme mit den Ketten bei den Benzinern.UND GANZ WICHTIG FINGER WEG VON CHIPTUNING ODER ZUSATZSTEUERGERÄTE.

Das ist doch des Rätsels Lösung. @sundevit hat sich doch sehr über sein 15.000er Intervall aufgeregt. Aber wenn man die BiTurbos (und die TSIs) damit retten kann, so sollte man doch die maximal 150 € alle 15.000 km mal investieren.
 

ulli.bully

Top-Mitglied
Ort
Bonn
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/19
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LED,NSW, Luftstandheizung, 17" Bremse, Discover Media +, AHK, Dämmglas, beh.Frontscheibe, .....
Umbauten / Tuning
Prinzip3 Beifahrer Drehsitz/Safesockel, RFK demnächst,
FIN
WV2ZZZ7HZ
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Eustach,

ob es am Öl bzw der Dauer des Ölwechselintervalls liegt weiß man nicht, glaub ich aber eher nicht. VWN hat dies bei seiner Ursachenforschung sicher in Betracht gezogen. Es wäre ein Einfaches gewesen, die Intervalle bzgl des Biturbo zu halbieren.

Ich selbst wechsle das Öl alle 20.000km in Eigenleistung, beim Mobil1 komme ich mit Filter auf 65,- :). Die von mir nicht geliebte Servicekette mit dem A am Anfang, bietet den Ölwechsel mit Wunschöl + Filter für zb Mobil1 5W30 für 95,- an, entsprechendes Castrol kostet 5,..- mehr.

Gruß ulli
 

Eustach

Top-Mitglied
Ort
An der Grenze zu Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
28.01.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Überleg ich nicht mehr. Trotz Unterschied zum alten 174 PS. Aber im Alter wird Mann ruhiger
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK,2 Schiebetüren,Reserverad,Parkdingens vorne und hinten, OSP,Zuziehhilfe, Gebäcknetz
Umbauten / Tuning
Reserverad (halterung) vom alten T 5.1 anbauen lassen. Passt. Und schon gebraucht, das Reserverad.
FIN
7HzBH08289x
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7 EM C37 ( AU7 CCHA MXZ )
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Damals: 1971er Käfer, T2-Westfalia-Ausbau; LT28-Womo;T3 MV; T4 Caravelle, T5 MV, T5.2 seit 15.06.12
So, neuester Stand, so Gott will und der Wagen noch da ist, fahre ich ihn Samstag Probe und wenn es passt nehme ich ihn mit..
Eben mit dem Verkäufer geredet, Gespräch verlief positiv und ich freu mich auf Samstag.
http://suchen.mobile.de/auto-insera...-standheizung-hamm/202918810.html?origin=PARK

Habt ihr noch was zu sagen zu dem Angebot, also Hinweise oder sowas?

Ich danke Euch.


Hallo,
und wie war die Probefahrt, wenn er denn noch da und es nicht zu stürmig war ?
 
Themenstarter

Thomasbhv

Aktiv-Mitglied
Ort
Beverstedt
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2011
Motor
TDI® 132 KW
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Okay, danke für Eure Hilfe.
Am Samstag nach Rodenburg gescheppert, bei Sturm und dem Gefühl die Naturgewalten wollten uns aufhalten unser neues Mobil zu besichtigen ;)

Der ist es nun geworden und wird Mittwoch abgeholt http://suchen.mobile.de/auto-insera...on-klima-rendsburg/202897004.html?origin=PARK

Gespräch verlief super, der Wagen sieht aus wie neu, "lückenlose" Historie die nichts Aussergewöhnliches vermuten lässt, Ausstattung mehr als aufgelistet, wie zb Alarmanlage. Preis lies sich leicht verhandeln, aber unterm Strich würde ich sagen das Preis/Leistung passt.
Stossstange vorn und hinten erneuert, sowie Schweller lackiert, aber keine Unfälle im Sinne von Verkehrszusammenstössen.

Gruss Thomas.
 

Eustach

Top-Mitglied
Ort
An der Grenze zu Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
28.01.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Überleg ich nicht mehr. Trotz Unterschied zum alten 174 PS. Aber im Alter wird Mann ruhiger
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK,2 Schiebetüren,Reserverad,Parkdingens vorne und hinten, OSP,Zuziehhilfe, Gebäcknetz
Umbauten / Tuning
Reserverad (halterung) vom alten T 5.1 anbauen lassen. Passt. Und schon gebraucht, das Reserverad.
FIN
7HzBH08289x
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7 EM C37 ( AU7 CCHA MXZ )
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Damals: 1971er Käfer, T2-Westfalia-Ausbau; LT28-Womo;T3 MV; T4 Caravelle, T5 MV, T5.2 seit 15.06.12
Dann mal herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt. Sieht wirklich gut aus. Und die Kilometerleistung ist ja auch noch human.
 
Themenstarter

Thomasbhv

Aktiv-Mitglied
Ort
Beverstedt
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2011
Motor
TDI® 132 KW
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
DANKE : Und den hab ich aus Rendsburg, nicht Rodenburg....^^ doofes Programm :)
 
Themenstarter

Thomasbhv

Aktiv-Mitglied
Ort
Beverstedt
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2011
Motor
TDI® 132 KW
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
So, erste Ernüchterung nach 500km. Sind von Bremerhaven nach Wernigerode.
1Liter Öl nachgekippt (vor Abfahrt genau Mitte am Messstab), Wasser von Min auf Max auffüllen müssen und beim testen der Top Speed war bei 170km/h ne Wand. Ab 140 qäulerrei bis 170. Verbrauch nur sehr schwer unter 11 Liter zu bekommen bei wirklich sinniger Fahrweise, da muss man sich wirklich Mühe geben.
Jetzt bin ich auf die Fahrt nach Hause gespannt die morgen ansteht. Ein tolles Fz, aber unter den Umständen hab ich kein Bock drauf und bin echt frustriert, kann man so ein Pech haben?

Ps: EZ 5/2011 Highline 132kw 4Motion 109500km
 
Zuletzt bearbeitet:

iceman73

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
12.2009
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Dann kannst ja der Firma von der du den Bulli gekauft hast das sie einen neuen Motor einbauen sollen.Gleichen Fall hatte ich letzte Woche auch bei uns in der Firma.Auch neuen Motor eingebaut.Übrigens gleiches Zulassungsdatum und auch 4Motion.
 
Themenstarter

Thomasbhv

Aktiv-Mitglied
Ort
Beverstedt
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2011
Motor
TDI® 132 KW
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Ich warte jetzt die Rückreise ab und dann werde ich ja sehen wie der Stand der Dinge ist. Ich bin allerdings bedient und wenn man die Erfahrungen der anderen Mitglieder hier so liest ist es eher unwahrscheinlich das sich schnell was tut. Mein Urlaub war jedenfalls im Arsch, sowas belastet.
 

Eustach

Top-Mitglied
Ort
An der Grenze zu Unna
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
28.01.2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Überleg ich nicht mehr. Trotz Unterschied zum alten 174 PS. Aber im Alter wird Mann ruhiger
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK,2 Schiebetüren,Reserverad,Parkdingens vorne und hinten, OSP,Zuziehhilfe, Gebäcknetz
Umbauten / Tuning
Reserverad (halterung) vom alten T 5.1 anbauen lassen. Passt. Und schon gebraucht, das Reserverad.
FIN
7HzBH08289x
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7 EM C37 ( AU7 CCHA MXZ )
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Damals: 1971er Käfer, T2-Westfalia-Ausbau; LT28-Womo;T3 MV; T4 Caravelle, T5 MV, T5.2 seit 15.06.12
Na sowas. Andererseits, du warst für die Ölproblematik sensibilisiert. 1 l auf 500 km ist eindeutig zuviel. Schreib den Verkäufer gleich an, wenn du daheim bist. Und verlange einen neuen Motor (mit Bezug auf die threads hier im Board).

Die Sache mit den 170 km/h, da ist wohl von VW eine Begrenzung programmiert.

Die Diskussion war hier aber schon mehrfach, was der 132 KW 4 Motion denn laut Papieren fahren kann (ich glaube 181 km/h).
 

Sportline

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Aktuell ADRIA TWIN 600SPT, Bj 2018, schwarz mit skull
Vorher T5 California, 132Kw, DSG, schwarz
Hallo Thomasbhv,

Da die Link nicht (mehr?) auf deinen Dicken funktioniert, kann ich nur mutmaßen...
Erst einmal, Glückwunsch!
Liege ich richtig, du hast dir einen 132kw Biturbo zugelegt??
 

iceman73

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
12.2009
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Mit der Begrenzung ist Quatsch
 
Themenstarter

Thomasbhv

Aktiv-Mitglied
Ort
Beverstedt
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2011
Motor
TDI® 132 KW
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Ja richtig 132kw 4Motion, ja der verbraucht auch ca1liter mehr, und ich habe beinahe alle Öltreads gelesen, das es mich aber gleich so böse erwischen soll möchte ich nicht glauben. Ich klammere mich an eine Falsche Ablesung meinerseits, der Messestab is nicht der Knaller. Gewechselt wurde das Öl erst bei 105000km. Auch das mit den 170km/h hab ich gelesen. Bis 110
Zieht er flot, bis 140 so lala, aber die 170 mit Krampf. Ich bin auf den weiteren Verlauf gespannt :(
 

Sportline

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Aktuell ADRIA TWIN 600SPT, Bj 2018, schwarz mit skull
Vorher T5 California, 132Kw, DSG, schwarz
Ich kann gut verstehen, dass du dich an die Hoffnung klammerst, dass du dich evtl. Bei 1l/500km verguckt hast!
Doch selbst 1l/1000km wäre zu viel!

Du hast dich doch vor deinem Kauf hier im Forum informiert. Du wusstest um die Schwachstelle der 132kw BiTDI Motoren und kaufst ihn trotzdem...

Anyway, ich würde den Händler morgen vorab telefonisch informieren, parallel schriftlich!

Es hört sich, zumindest laut deiner Aussagen, schon nach einem Motorschaden an...

Wie siehts mit einer Garantieverlängerung aus? Konntest Du evtl. eine übernehmen?
 
Themenstarter

Thomasbhv

Aktiv-Mitglied
Ort
Beverstedt
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2011
Motor
TDI® 132 KW
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Nein keine Garantieverlängerung vorhanden, nur die übliche beim Gebrauchtwagen Kauf. Klar hab ich mich informiert und ich habe auch soweit es ging (Historie) versucht ein Problem zu erkennen, aber der Eindruck war beinahe tadellos. Ich lass mir aber nicht sagen "selbst schuld" oder soll ich dann fragen was ich da gekauft habe, ein VW oder was? Wenn sich das so bewahrheitet, dann ist das eine Frechheit vom VW Händler, das muss bekannt gewesen sein. Aber noch ist nichts bewiesen. Wir warten die Heimreise ab, dann haben wir 1000km wech ;)
 

DerSchrecklicheSven

Top-Mitglied
Ort
Niederrhein
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2k17
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Hallo Thomas,

so wie ich es gelesen habe, ist es wirklich sehr ärgerlich. Dein Thread ist mir aufgefallen, da ich gebürtig aus Rendsburg komme.

ABER:
Egal, ob Gebrauchtwagengarantioe oder nicht:
z.B. auf

http://www.adac.de/infotestrat/fahr...sachmaengelhaftung/default.aspx?prevPageNFB=1

steht zum Thema Sachmangelhaftung:
Bei der Sachmängelhaftung handelt es sich um ein gesetzliches verankertes Recht. Sofern der Verkauf eines gebrauchten Fahrzeuges zwischen einem Händler bzw. Unternehmer und einer Privatperson stattfindet, darf die Haftung nicht ausgeschlossen werden. Der Verkäufer haftet hierbei für alle Mängel, die der Wagen zum Übergabezeitpunkt hat, für mindestens ein Jahr. Nachbesserungsarbeiten im Rahmen der Sachmängelhaftung sind für den Käufer kostenlos.

Der Käufer muss allerdings immer dem Verkäufer selbst die Möglichkeit zur Nachbesserung geben und darf nicht ohne Weiteres eine andere Werkstatt mit der Reparatur beauftragen!

In bestimmten Fällen (z. B. wenn der Mangel auch nach mehreren Reparaturversuchen nicht beseitigt werden kann) sieht die Sachmängelhaftung auch ein Rücktritt vom Kaufvertrag oder eine Kaufpreisminderung vor.

UND ZUR GEBRAUCHTWAGENGARANTIE:

...Ansprüche aus der gesetzlichen Sachmängelhaftung werden durch die Garantie nicht beeinflusst oder eingeschränkt.

d.h. wenn Kath dir eine VVD Gebrauchtwagengarantie mit anteiligen Materialkosten gegeben hat, dann spielt das eigentlich keine Rolle!

Wie @Sportline schon geschrieben hat: Verkäufer kontaktieren, Problem und "Erfahrungen aus dem Board" ansprechen und Nachbesserung fordern!

Kopf hoch, wird schon....

Gruß
Sven
 

yannick29

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
02/2007
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nie
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Atlantis
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Extras
Luftstandheizung und Wasserstandheizung
Umbauten / Tuning
AHZV nachgerüstet
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Touran 2.0 TDI - wird auch gern gefahren...
... auch wenns ärgerlich ist, sieh es positiv: du bekommst einen neuen Motor, bei dem das Ölthema dann keine Rolle mehr spielen dürfte!
Also, wie gesagt: Mangel anzeigen, Frist zur Nachbesserung setzen...
Viel Erfolg.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben