Besichtigung & Ausstattung ID.Buzz

Silberhummel

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
N/A
Extras
ID.Buzz bestellt :-)
Heute hatte ich Gelegenheit, mir einen ID.Buzz mal in aller Ruhe anzuschauen. Der Wagen überzeugt mich unverändert und ich bin froh, einen bestellt zu haben.

Bei mir war auch diese Sitzprobe vorne und hinten sehr gut, die Polster sind eher weich, aber ich finde nicht zu weich. Platz ist reichlich vorhanden. Vom Ausblick her eher VAN artig, nicht wie ein klassischer T5/6. Aber man sitzt schön hoch und sehr luftig, mir gefällt es.

Die Software reagiert zumindest im Stand schnell und sehr flüssig, scheint also auch sehr ok zu sein.

Den Wagen habe ich noch weiter im Zugriff, wenn also Fragen sind, immer gerne.
 

pille

Co-Admin
Administrator
Ort
HH
Mein Auto
Caddy Kasten
Erstzulassung
12.05.2017
Motor
Otto 75 KW
DPF
nein
Motortuning
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Weicheiausstattung
Heute hatte ich Gelegenheit, mir einen ID.Buzz mal in aller Ruhe anzuschauen. Der Wagen überzeugt mich unverändert und ich bin froh, einen bestellt zu haben.

Bei mir war auch diese Sitzprobe vorne und hinten sehr gut, die Polster sind eher weich, aber ich finde nicht zu weich. Platz ist reichlich vorhanden. Vom Ausblick her eher VAN artig,
Moin,
ich war etwas erschrocken, beim Blick in den Konfigurator zu sehen, dass der Wagen „Heckantrieb“ hat… Mal abgesehen vom noch fehlenden 4Motion oder „Dual-Motor“ ist Heckantrieb da schon eher ungewöhnlich, wenn man Frontantrieb gewohnt ist.
Die technischen Daten der beiden Varianten weichen voneinander zwischen Konfigurator und Datenblatt ab, stattdessen wird man mit bunten Popups zugeschmissen über Sinnloses, wie „Anmelden und Mitdiskutieren“… ja, wie denn, wenn man oberflächlich es sich so nicht erklären kann, der deutlich höhere Konfigurator WLTP Verbrauch der „Cargo“ variante, obwohl der ja quasi ohne Inhalt ist…. gleiche Batterie & Motor. Ich bin gespannt, wie sich der Wagen auf glatter Fahrbahn macht. Beide Fahrzeuge sind „dicke Berthas“… mit rel. bescheidenen Zuladungen, die kaum über die 600 / 500kg hinausgehen.

Die Qualität der Sitze… Im ID.3 ja eher ne Katastrophe… beim Cargo und einem ständigen Rein & Raus wären „Robustbezüge“ ja noch eine Option.
Der rel. geringe Gewichtsunterschied zwischen beiden Versionen spricht für maximalen Leichtbau beim hinteren Gestühl.
 

dieselmartin

Moderator
Team
Ort
Nähe ETAR
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
06.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
manchmal Ultimate
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
Extras
AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB, u.v.m.
Umbauten / Tuning
immer mehr
Spritmonitor ID
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
2006er T5 Trapo 1.9 TDI (AXB) mit nachger. DPF und VARIUS Camping Ausstattung
Honda EU22i
ich war etwas erschrocken, beim Blick in den Konfigurator zu sehen, dass der Wagen „Heckantrieb“ hat
Haben sie doch alle, die IDs, Q4 e-trons, Enyaqs und wie sie alle heissen ... und Trommelbremsen hinten :)

Sieht vorallem beim Premium Q4 toll aus, wenn man dann filigrane Speichenfelgen für fetten Aufpreis wählt.
 

MK_WF

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Sondermodell
Erstzulassung
3/2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
MKB ist: DNAA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Döner Editon "mit alles"
Es sind sehr große Trommelbremsen. Und aus Alu. Wegen der sportlichen Note :-)

In irgendeiner Video Vorstellung hatte es geheißen, der Cargo hätte solche Robust-Bezüge für die Sitze.
Zumindest sehen sie deutlich anders aus, als beim PKW Buzz.
 

-Multivan-

Top-Mitglied
Ort
Vogelsdorf
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
AGR Kühler "D" ab 197tkm
Getriebe
DSG® 7-Gang
Ausstattungslinie
Editionsmodell (Life)
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
viel mehr, als die erlaubten 100 Zeichen zulassen
Umbauten / Tuning
keine, 1. Motor, weit jenseits der 200tkm
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T4 Multivan EZ97, ACV, 2005-2019
...nicht wie ein klassischer T5/6. Aber man sitzt schön hoch und sehr luftig...
Mit welchem Wissen beurteilst Du das?
Nach Deinem Profil und Verlauf hattest Du keinen T5/6.
Du kommst aus dem reinen Mini-PKW-Segment.
Sonst würdest Du nicht behaupten, dass man im Buzz "schön hoch und sehr luftig" sitzt. :D
Mir wäre der zu niedrig..., für den "Stromverbrauch" aber sicher optimal.

... und Trommelbremsen hinten :) ...
Retro ist total im kommen!

Die Software reagiert zumindest im Stand schnell und sehr flüssig
Kannst Du das mal erläutern? Ich habe keine Ahnung was Du meinst.
Denn ein Auto muss im Fahrbetrieb zeigen wass es kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

-Multivan-

Top-Mitglied
Ort
Vogelsdorf
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
AGR Kühler "D" ab 197tkm
Getriebe
DSG® 7-Gang
Ausstattungslinie
Editionsmodell (Life)
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
viel mehr, als die erlaubten 100 Zeichen zulassen
Umbauten / Tuning
keine, 1. Motor, weit jenseits der 200tkm
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T4 Multivan EZ97, ACV, 2005-2019

pille

Co-Admin
Administrator
Ort
HH
Mein Auto
Caddy Kasten
Erstzulassung
12.05.2017
Motor
Otto 75 KW
DPF
nein
Motortuning
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Weicheiausstattung
Haben sie doch alle, die IDs, Q4 e-trons, Enyaqs und wie sie alle heissen ... und Trommelbremsen hinten
Das passiert, wenn man erfahrungshalber vom e-Golf kommt, der hat natürlich Frontantrieb... 🙃 Dödel ich...
Die hinteren Scheibenbremsen beim Golf sahen ziemlich immer ziemlich rostig aus, die wurden nur minimal benötigt. Wenn man das mit der Rekuperationsbremse in der max. Wirkung eingestellt erst mal für sich gelernt hat und vorausschauend fährt (in der Stadt), brauchste die hydraulische Bremse fast nur noch zum Anhalten aus 10-15km/h...
Trommelbremsen würden genauso festrosten, wie weilenad jene die für die Handbremse benötigt wurden, wenn man den Wagen mit angezogener handbremse längere Zeit draußen stehen läßt.
Wahrscheinlich deshalb Alu?
Ich weiß es nicht... man hätte genausogut gekapselte Scheibenbremsen hinten nehmen können 😉

Wenn der Cargo von Haus robustere Bezüge hat, umso besser...
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Das passiert, wenn man erfahrungshalber vom e-Golf kommt, der hat natürlich Frontantrieb...

Das gilt für die ganzen E Autos, die als solche konstruiert sind - ist halt einfacher.

Zu den Bremsen:

Da die Bremsen generell kaum genutzt werden, haben die hinteren Trommelbremsen durchaus Vorteile. Sie verrosten nicht so schnell, wenn sie kaum genutzt werden. Außerdem ist die Vmax nicht besonders hoch, macht natürlich thermisch auch eine Menge aus.

Der e-tron mit 200km/h Vmax und Gesamtgewicht im Bereich von 3t hat dagegen eine Riesenbremse mit Festsätteln vorne und innenbelüfteten Scheiben V+H.
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter|in

Silberhummel

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
N/A
Extras
ID.Buzz bestellt :-)
ob
Mit welchem Wissen beurteilst Du das?
Nach Deinem Profil und Verlauf hattest Du keinen T5/6.
Du kommst aus dem reinen Mini-PKW-Segment.
Sonst würdest Du nicht behaupten, dass man im Buzz "schön hoch und sehr luftig" sitzt. :D
Mir wäre der zu niedrig..., für den "Stromverbrauch" aber sicher optimal.


Retro ist total im kommen!


Kannst Du das mal erläutern? Ich habe keine Ahnung was Du meinst.
Denn ein Auto muss im Fahrbetrieb zeigen wass es kann.
Juhu, es lebe die selektive Wahrnehmung und daraus resultierende voreilige Meinungsbildungen.

Ob Du es glaubst oder nicht, es gibt sowas wie einen Firmenfuhrpark, Leihfahrzeuge etc. Man muss nicht immer Eigentümer sein, um ein Fahrzeug zu besitzen und zu fahren.

Von der Höhe ist der ID.Buzz gefühlt etwas niedriger als die V-Klasse und ein Sprinter ist viel höher ;-) Das Sitzgefühl ist einfach ganz anders, irgendwas zwischen hohem Beetle (Distanz zur Scheibe) und Espace mit Bullieinschlag (eine bessere Beschreibung fällt mir leider nicht ein).

Zu der Software hatte ich ja geschrieben, dass ich sie nur im Stand ausprobieren konnte. Da war es flüssig (kenne ich von anderen Systemen auch anders), wie es dann während der Fahrt mit Navi, Spracherkennung, Carplay etc. aussieht, ist ein anderes Thema.
 
Themenstarter|in

Silberhummel

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
N/A
Extras
ID.Buzz bestellt :-)
Bist Du ein eingeschleuster Verkäufer ??
Nach dem was Du da insgesamt schreibst, könnte man das fast denken. 🤔
Damit kann ich leider nicht dienen. Aber es macht mir Spaß neue Dinge zu entdecken. Früher hätte man wohl Petrolhead gesagt. So berichte ich einfach ungefiltert. Ist der Buzz jetzt perfekt? Kein Stück, das er nur eine Sitzbank hat und kein Schienensystem wäre zusammen mit der lächerlichen Stützlast fast ein nogo gewesen. Ich bin sicher, da kommt noch einiges dazu. Ein größerer Akku wäre auch prima gewesen, ebenso mindestens der Dualantrieb. Das wird im Winter lustig, mal sehen ob der so mistig fährt wie eine V-Klasse ohne Allrad.
 
Themenstarter|in

Silberhummel

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
N/A
Extras
ID.Buzz bestellt :-)
Datenblatt ab, stattdessen wird man mit bunten Popups zugeschmissen über Sinnloses, wie „Anmelden und Mitdiskutieren“…
Du meinst dieses VW Forum? Das zeigt deutlich, dass VW nicht verstanden hat wie Foren funktionieren, oder ich verstehe es nicht. Die Informationsvermittlung auf den Webseiten von VW ist eine Katastrophe, einige nichtssagende bunte Bildchen, viel Blabla. Wenn der Buzz mich nicht vom Design ansprechen würde, wäre die Website eher kaufabschreckend für mich. VW ist was Software und wie Digitales geht noch nicht im Jahr 2022 angekommen.
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Du meinst dieses VW Forum? Das zeigt deutlich, dass VW nicht verstanden hat wie Foren funktionieren, oder ich verstehe es nicht. Die Informationsvermittlung auf den Webseiten von VW ist eine Katastrophe, einige nichtssagende bunte Bildchen, viel Blabla. Wenn der Buzz mich nicht vom Design ansprechen würde, wäre die Website eher kaufabschreckend für mich. VW ist was Software und wie Digitales geht noch nicht im Jahr 2022 angekommen.

Das ist aber leider heute der Geist der Zeit.

Nicht nur bei Automobilherstellern - viele bunte Bildchen, Handyoptimiert und kaum Inhalt.

Das gleiche beim Internetbanking: Die Webseite ist so aufgebaut, dass ein Hipster mit Vollbart im Taxi Überweisungen machen kann. Wenn ich im Büro vor einem 24" 4K Monitor sitze, sehe ich leider auch nur 5 Zeilen mit Transaktionen. Fürchterlich.
 

swissbob

Top-Mitglied
Mein Auto
T6 Interessierter
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Ein Elektroauto,Hybrid und Diesel
Ist euch aufgefallen, dass beim ID Buzz sogar das Lenkrad mit Kunstleder überzogen ist.

Wenn das Lenkrad schon vegan sein muss, dann doch wenigstens aus Echtholz oder weissem Bakelit.
 

pille

Co-Admin
Administrator
Ort
HH
Mein Auto
Caddy Kasten
Erstzulassung
12.05.2017
Motor
Otto 75 KW
DPF
nein
Motortuning
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Weicheiausstattung
VW ist was Software und wie Digitales geht noch nicht im Jahr 2022 angekommen.
Und das zieht sich wie ein roter Faden durch die Wirtschaft & Gesellschaft... VW ist in vielen Dingen ein Unternehmen mit Behördenstruktur möchte man meinen und wenn sie "neumodisch" unterwegs sein wollen, wirkt es irgendwie hilflos.
So wie sie sich beim ID.BUZZ nicht auf "Du" oder "Sie" einigen können, sondern schreiben ernsthaft "Du/Sie"... 😜
Ich bin ja nun mit dem Gesundheitswesen verheiratet...
Das ist aber leider heute der Geist der Zeit.
Und auch da gilt für uns, viel Schein, wenig Sein... ich habe mich heute mal in einer email dazu ausge-🤮 wenn ich daraus mal als :ot: zitieren darf:

"...ich bin weitgehend durch mit der Annahme in einem „fortschrittlichen“ Land zu leben. Der einzige Fortschritt bei uns ist der, es anderen Ländern zu zeigen, wie es gehen könnte. Die setzen es dann auch konsequent um. Wo unser Gesundheitswesen in qualitativer Struktur hinsichtlich Digitalisierung steht, ist ein Armutszeugnis. Das eRezept ist auch nur ein Ausschnitt eines viel größeren Dilemmas aus in sich geschlossenen und untereinander unzugänglichen (DSGVO läßt grüßen) größtenteils noch analogen Systemen. Aber Hauptsache QMS & ISO („Ich Sammle Ordner“…)…
Wir (Apotheken) verharren lieber immer noch in „Austauschlieferungen“ von Lose-Blatt Sammlungen (so wie neulich Scribas Tabelle 116. Aufl. 2022, Loseblattwerk , Ringbuchordner, Fortsetzungswerk…)
Wie lange noch…?"

oder weissem Bakelit.
ein Träumchen... wenn ich könnte, dann bitte die Lichtschalter zu Hause wie damals aus Bakelit
1654031432079.png
oder Porzellan, An & Aus.... den Rest machste am LED-Leuchtmittel... aber 'ne schnöde 35W Halogenlampe hat auch was...
 

schweineeimer

Top-Mitglied
Ort
failed state
Mein Auto
T5 Kombi
Getriebe
6-Gang
Heute hatte ich Gelegenheit, mir einen ID.Buzz mal in aller Ruhe anzuschauen.

Das ist schön. Ich freu mich für dich.
Dacia-Käufer finden den Duster auch total prima.
Trotzdem brauchts dafür keine zig Fäden. Was soll der Quatsch?


 
Themenstarter|in

Silberhummel

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
N/A
Extras
ID.Buzz bestellt :-)
Das ist schön. Ich freu mich für dich.
Dacia-Käufer finden den Duster auch total prima.
Trotzdem brauchts dafür keine zig Fäden. Was soll der Quatsch?


Vielen Dank, dass Du mir soviel Aufmerksamkeit schenkst :-) Aber waren Foren nicht zu einem Austausch da? Habe ich da etwas falsch verstanden? Was ist falsch daran bei einem noch nicht frei zugänglichen Fahrzeug, dass man durch Zufall mal temporär im Zugriff hat, der Community anzubieten, dass man Bewertungen/Ansichten direkt am Fahrzeug vornimmt? Du findest deinen T5 doch auch klasse und tauscht Dich darüber aus. Ich habe leider keinen T5, sondern steige mit dem Buzz ein. Ich wette auch, dann werden viele Auffälligkeiten sich hier im Forum wiederfinden. Dazu sind ja Foren da, Spass am Austausch, Gerüchte lesen und kommentieren, aber auch zum Austausch handfester Tips und Tricks.

Natürlich hast Du recht, warum ein neuer Faden? Aus meiner Sicht wegen der Sichtbarkeit, gerade wenn ein Thema zeitkritisch ist und nicht in einem großen Faden untergehen soll.

Gerne kann der Faden hier gelöscht werden, zumindest einem Mitglied konnte ich einige Infos weitergeben. Da der Buzz jetzt weg ist, kann ich auch nichts mehr nachschauen.
 

MK_WF

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6.1 Sondermodell
Erstzulassung
3/2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
MKB ist: DNAA
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Döner Editon "mit alles"
Fürs Protokoll:
Vorne Mc Pherson, hinten Fünflenker, jeweils mit Schraubenfedern.
 
Oben