Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Wassermann

Top-Mitglied
Ort
Niederrhein
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
02/2004
Motor
Otto V6 173 KW
DPF
nein
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Schiebedach, Tempomat, Klima, Umbau vom LKW auf Multivan
FIN
WV2ZZZ7HZ4H063xxx
Zuerst dachte ich, mich tritt ein Pferd. Klick

Seit 2007 gab es das wissenschaftliche Geheimprojekt, das von einem großen Unternehmen finanziert wurde. Nun gibt es diesen Treibstoff tatsächlich. Noch besser: Die Motoren bestehender Fahrzeuge müssen nicht umgerüstet werden. Und ein Liter kostet weniger als 30 Cent. Bei der Verbrennung entstehen keine Treibhausgase. Noch umweltfreundlicher als der neue Treibstoff – das geht einfach nicht.

Nun ist die Quelle nicht gerade besonders überzeugend, also habe ich mich auf die Suche gemacht und bin fündig geworden: Klick (hier über den Google Übersetzer: Klick)

Etwas mehr Details dazu hier: Klick

Und hier der Link zum Hersteller: Klick

Was meint ihr dazu? Ob unsere Politiker tatsächlich so etwas verhindern wollen? Der Lobby ist ja einiges zuzutrauen.
 

eupinkepank

Top-Mitglied
Ort
Wesel
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510+Sound+DVE
Umbauten / Tuning
Ein Canshack Aufkleber am Heck
FIN
0815
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Generell halte ich die Geschichte (Das Politiker so etwas verhindern wollen) für durchaus glaubhaft.
Vor zig Jahren gab es in Norddeutschland bei Wilhelmshaven einen Tüftler, der aus Bioabfällen Diesel produziert hat.

Erst im kleinen Rahmen für seinen Schlepper und einen alten Mercedes.
Später hat er dann ein ganzes Dorf mit seinem Kraftstoff versorgt und ihn sogar so weit optimiert, dass er mit den TDI Motoren der ersten Generation problemlos lief.

Er hat dafür ein Gewerbe angemeldet und alle Auflagen penibel eingehalten.
Natürlich haben alle Leute bei ihm getankt da sein Kraftstoff günstig war.
Positiver Nebeneffekt: Er hat im gesamten Ort Laub, Äste und Abfälle vom Rasenmähen usw. kostenlos abgeholt und "entsorgt".
Die Politik hat ihm und seiner Idee dann mit übertrieben Auflagen und Abgaben den Garaus gemacht.
Es ging zum Schluss so weit, dass er an seiner Mini Tanke größere Umweltauflagen erfüllen musste, als eine Mega Shell Tanke in seinem Ort.

Wenn Du, lieber Wassermann, Dir morgen Deinen Kopf am Klo anschlägst und dabei die Idee für den "Fluxkompensator 2.5 TDi" hast, der einen Dieselmotor mit Regenwasser zum Laufen bekommt, wirst Du garantiert ganz schnell mundtot gemacht. (evtl. sogar noch "etwas mehr").

Keinem Politiker geht es um wirklichen Umweltschutz.
Es geht um Kohle. Kohle die dringend gebraucht wird um die maroden Staatskassen zu befüllen und weitere sinnlose Dinge zu finanzieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter

Wassermann

Top-Mitglied
Ort
Niederrhein
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
02/2004
Motor
Otto V6 173 KW
DPF
nein
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Schiebedach, Tempomat, Klima, Umbau vom LKW auf Multivan
FIN
WV2ZZZ7HZ4H063xxx
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Diese Mechanismen sind mir durchaus bekannt, es stellt sich allerdings die Frage, inwieweit in unserer gut vernetzten Gesellschaft Innovation mit Füßen getreten werden kann.

Vor ca. 30 Jahren kam mal ein Bericht im ARD "Monitor" über einen Tüftler im Westfälischen, der einen Heizkessel entwickelt hat, für den es keinen gemauerten Kamin mehr brauchte, ein PE Rohr war ausreichend. Dem Mann wurde der Zugang zum Markt mit allen nur erdenklichen Scheinargumenten verwehrt. Monitor hat aufgedeckt, dass die Kaminkehrerzunft dahinter steckte und die Hersteller der konventionellen Kessel mit hoher Abgastemperatur. Die Sache hat Kreise gezogen.

Es hat fast 15 Jahre gedauert, bis der "Brennwertkessel" zum Standardequipment werden könnte.

Ähnlich kann es auch hiermit laufen. Wir sehen in Nordafrika und anderen Ländern, wie schnell sich die Wahrheit Bahn brechen kann. Vor 4 Wochen waren noch alle vollkommen ahnungslos, inklusive der Geheimdienste!

Eine ähnliche Nummer beobachten wir aktuell rund um das Thema E10: Klick

Es wird nicht lange dauern, bis die Politik wieder zurück rudern muss, weil wir - das Volk - denen ordentlich Dampf machen werden. Der Michel ist dabei aufzuwachen, die Politiker wissen das und kriegen langsam weiche Knie. Eine deutsche Revolution wird "gründlicher" ablaufen als woanders.
 

eupinkepank

Top-Mitglied
Ort
Wesel
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510+Sound+DVE
Umbauten / Tuning
Ein Canshack Aufkleber am Heck
FIN
0815
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Eine deutsche Revolution wird "gründlicher" ablaufen als woanders.
Ich will hoffen, dass das von Dir Geschriebene so eintrifft.
Leider mache ich immer wieder die Erfahrung, dass eine deutsche Revolution gar nicht stattfindet, weil die depperten Deutschen ihren Arsch nicht hochbekommen. (Ich will mich da gar nicht von freisprechen).

Dennoch werde ich diese Thematik mit dem "neuen" Sprit weiterverfolgen, da es interessant erscheint.
 

fliegenfisch

Top-Mitglied
Ort
Hildesheim
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
Juni 2008
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
vielleicht auch mal
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Extras
Alus, GRA, PDC...
Umbauten / Tuning
zum Miniwomo aus- und umgebaut; Alarm; Zweitbatterie; Zuheizer mit Handy-FB und Rückmeldung Alarm
FIN
WV2ZZZ7HZ8H165XXX
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Mich erinnert so etwas immer an den Megapulse. Das Ding ist sicher auch hier im Board umstritten. Allerdings muss es ja gut sein, sonst würde es im Zubehörhandel oder beim Fahrzeughändler vertrieben werden. So bleibt aber das Megageschäft mit den Startebatterien. Sicher gibt es so immer noch genügend Beispiele mit innovativen Produkten die ähnlich laufen.
 
M

matrose

Guest
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Naja,

wenn die Berichte stimmen und es funktioniert gibt es dann halt eine H2-Steuer...

(Wenn es dennoch stimmt eine interressante Sache. Abgesehen davon Angebot und Nachfrage und Monopoly bestimmen den Preis)
Gruß
M.
 

Dobbie

Top-Mitglied
Ort
Hückelhoven, süd-westliches NRW, knapp oberhalb de
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
falsches Öl :-w
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Black-Magic-Perl. // Leder grau
Felgen: L.A. und MAM 7 Nuvo 16" //
Standheizung // el. Schiebetüre
Umbauten / Tuning
Selbstleuchtendes Kennzeichen->nicht mehr, schlechte Qualität // LED-Kennzeichen- und Innenbeleuchtung // Folia-Tec Bremssattellack
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZ6H048***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
"Bulli! T5-Board Edition"
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Hm, soweit alles richtig was Ihr sagt. Aber: zu jeder Politik gehört eine Opposition. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es nicht ein Lager gibt, welches mit solchen Dingen versuchen würde, ganz nach vorne zu kommen, sprich ganz viele Stimmen zu fangen. Stellt Euch doch mal vor, die Grünen, oder sagen wir die Linken, die Grünen sind doch mittlerweile zu clever, also die Linken würden behaupten, es gäbe einen Ersatzsprit, welcher von der Regierung blockiert würde. Den nach vorne zu bringen mit dem Versprechen, ihn unbesteuert zu lassen, würde doch mit Sicherheit viele Stimmen bringen.

Irgendwie ist es für mich unlogisch.
 
Themenstarter

Wassermann

Top-Mitglied
Ort
Niederrhein
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
02/2004
Motor
Otto V6 173 KW
DPF
nein
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Schiebedach, Tempomat, Klima, Umbau vom LKW auf Multivan
FIN
WV2ZZZ7HZ4H063xxx
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Guter Punkt. Ich bin mir nicht sicher, ob sich so etwas parteipolitisch so genau festmachen lässt.

Schauen wir doch mal auf die Interessengruppen:

  • Die Autohersteller
  • Die Kraftstoffkonzerne

Es wird behauptet, in beiden Bereichen seien nur minimale Umrüstungen an der aktuellen Technologie notwendig.
 

Dobbie

Top-Mitglied
Ort
Hückelhoven, süd-westliches NRW, knapp oberhalb de
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
falsches Öl :-w
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Black-Magic-Perl. // Leder grau
Felgen: L.A. und MAM 7 Nuvo 16" //
Standheizung // el. Schiebetüre
Umbauten / Tuning
Selbstleuchtendes Kennzeichen->nicht mehr, schlechte Qualität // LED-Kennzeichen- und Innenbeleuchtung // Folia-Tec Bremssattellack
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZ6H048***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
"Bulli! T5-Board Edition"
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Ich wollte nur drauf hinaus, dass man dieses Thema sehr gut instrumentalisieren könnte. Gibt es in der Politik untereinander so viel Loyalität, dass man darauf verzichten würde Wähler hinter sich zu bringen?
 
Themenstarter

Wassermann

Top-Mitglied
Ort
Niederrhein
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
02/2004
Motor
Otto V6 173 KW
DPF
nein
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Schiebedach, Tempomat, Klima, Umbau vom LKW auf Multivan
FIN
WV2ZZZ7HZ4H063xxx
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Ich kann nur aus der Sicht des lokal engagierten Politikers einer gemäßigten Partei sprechen. Würde sich als Wahrheit herausbilden, dass die Technologie "trägt", wären lokalpolitisch positive Aktivitäten ganz sicher gewährleistet.
 

Dobbie

Top-Mitglied
Ort
Hückelhoven, süd-westliches NRW, knapp oberhalb de
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
falsches Öl :-w
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Black-Magic-Perl. // Leder grau
Felgen: L.A. und MAM 7 Nuvo 16" //
Standheizung // el. Schiebetüre
Umbauten / Tuning
Selbstleuchtendes Kennzeichen->nicht mehr, schlechte Qualität // LED-Kennzeichen- und Innenbeleuchtung // Folia-Tec Bremssattellack
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZ6H048***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
"Bulli! T5-Board Edition"
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Jo, kann ich mir gut vorstellen, aber hier ist sicherlich der große Lobbyeismus nicht so bedeutend.
Big business zielt halt auf die Bundespolitik ab und hier bestehen Forderungen an die Parteien. Aber gerade da kann ich mir vorstellen, dass es Parteien gibt, die schon alleine deshalb vorpreschen könnten, weil sie vom Lobby-Business nicht mal mit dem Arsch angeguckt werden.
 
Themenstarter

Wassermann

Top-Mitglied
Ort
Niederrhein
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
02/2004
Motor
Otto V6 173 KW
DPF
nein
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Schiebedach, Tempomat, Klima, Umbau vom LKW auf Multivan
FIN
WV2ZZZ7HZ4H063xxx
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Hast du Angst vor den rechts orientierten Parteien?
 

Dobbie

Top-Mitglied
Ort
Hückelhoven, süd-westliches NRW, knapp oberhalb de
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
falsches Öl :-w
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Black-Magic-Perl. // Leder grau
Felgen: L.A. und MAM 7 Nuvo 16" //
Standheizung // el. Schiebetüre
Umbauten / Tuning
Selbstleuchtendes Kennzeichen->nicht mehr, schlechte Qualität // LED-Kennzeichen- und Innenbeleuchtung // Folia-Tec Bremssattellack
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZ6H048***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
"Bulli! T5-Board Edition"
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Ähm, -nein!?!?! Wie kommt diese Assoziation?

Ich dachte hier eigentlich in gar keine Richtung. Nur ganz abstrakt irgend eine Partei, die auf irgend einen Zug wartet auf den man aufspringen kann und der am besten noch schnellst möglich von A nach B befördert.
Aber wie gesagt, ich dachte hier nur an die Möglichkeit, nicht an eine Richtung.
 
Themenstarter

Wassermann

Top-Mitglied
Ort
Niederrhein
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
02/2004
Motor
Otto V6 173 KW
DPF
nein
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Schiebedach, Tempomat, Klima, Umbau vom LKW auf Multivan
FIN
WV2ZZZ7HZ4H063xxx
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Klar. Jetzt mal weg von der Politik: Siehst du Chancen für das Wasserstoffkonzept?
 

Galileo

Aktiv-Mitglied
Ort
Ländle
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
April 2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein. (2,5 TDI 96 kW BNZ)
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Startline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Klima, Standheizung mit Funk, ...
Umbauten / Tuning
Rollstuhl-Lift an rechter Seitentür, Beifahrersitz ersetzt durch Kraftknoten für Rollstuhl.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM AD50BNZX0 300NFM6A503167GG
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Wenn ich das richtig verstehe, handelt es sich bei der Erfindung um ein chemisches Verfahren, Wasserstoff in einer Flüssigkeit zu binden, die unter Umgebungsbedingungen stabil ist.

Das wäre natürlich ein enormer Durchbruch.

Es würde auch den Tod des Elektroautos bedeuten, was angesichts der Rohstoff- und Umweltsauereii und dem lästigen Laden (bzw. Wechseln von Batterien) ein enormer Segen wäre.

Dennoch ist das keine neue Energiequelle: Der Wasserstoff müßte nach wie vor unter Einsatz von Primärenergie gewonnen werden. Und dabei entsteht natürlich auch weiterhin CO2, solange es nicht genügend Kernenergie und erneuerbare Energien gibt. Insofern ist die Umweltfreundlichkeit vorerst genauso gelogen wie beim Elektroauto.

Die Steuern an der Tanke werden natürlich weiterhin erhoben - oder wovon träumt ihr nachts?
 

der E

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11/08
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
ni nötig
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Extras
BiXe, AHZ, =-=, elt. Diffsp, HZG, Zielsucher
Umbauten / Tuning
230V für ***
FIN
WV2ZZZ7HZ9H08....
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HMC05
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Hallo,

eigentlich eine super Sache, aber auch diese ( wenn Sie funktioniert ) wird dem Kommerz unterworfen. Besteuert? > sowieso, ich glaube wir haben z.Z. ein Mineralösteueraufkommen von ca 40 Mrd €. Wenn die Zahlen Stimmen, das läßt sich eine Regierung doch nicht nehmen. (( 2009 lag das Steueraufkommen aus Umweltsteuern bei 54,3 Mrd ) Quelle: Stat.BA)

Noch mal zu dem Tüftler aus´m Dorf, aus Biomasse Diesel zu machen die Idee ist nichts neues. Gabs alles schon mal in DE wenn ich mich nicht irre nennt sich das Fischer-Tropsch-Verfahren >wiki link>Fischer-Tropsch-Synthese
Einen Teil davon hab ich schon zu Hause im Keller, leider nicht der Teil wo der Diesel fertig ist.

Zur Zeit brütet CHOREN bei Freiberg darüber aus was noch alles Diesel "gebaut" werden kann. Und nun ratet mal wer und was dort mit drinsteckt oder Mittel bereit stellt. Auch u.a. der Konzern den du am Strand findest.

zündende Grüße
 

klaus_t

R.I.P
Ort
Bremen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2013
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
es reicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell (Life)
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
NSW, Climatronik, AHK, Xenon, Schiebetür lks
Umbauten / Tuning
WWZH aufgerüstet mit T100 HTM, 9,5*19 Azev Typ P, Himalaya (Sommer), 8*18 Ronal (Winter), Heckeinbau mit Hunderampe (made by Bösenberg, "NORDLICHT")
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Hallo,

und nicht nur die vom Strand sind mit im Boot, sondern auch noch zwei andere Bekannte: Geschichte | Unternehmen | Choren
 

archer455

Top-Mitglied
Ort
Hannover
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
25.02.16
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Wozu?
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Delta
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Liebe Leute, schaut Euch mal an, was dieser Verlag sonst noch so im Angebot hat.
Da sabbern alle Weltverschwörungstheoretiker.

Von daher würde ich das ganze mal drei bis vier Etagen tiefer hängen.

Ich glaube auch nicht, dass sie Ölmultis das unterm Tisch halten würden. Ganz im Gegenteil. Wenn das Zeugs so billig ist, ann man damit doch ein riesen Geschäft machen!
 

eupinkepank

Top-Mitglied
Ort
Wesel
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510+Sound+DVE
Umbauten / Tuning
Ein Canshack Aufkleber am Heck
FIN
0815
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

Ich glaube auch nicht, dass sie Ölmultis das unterm Tisch halten würden. Ganz im Gegenteil. Wenn das Zeugs so billig ist, ann man damit doch ein riesen Geschäft machen!
Hmmm.... wenn ich das richtig verstanden habe, wird dieses Gebräu aber von keinem Ölmulti produziert...
Es wird den Ölmulti nicht freuen wenn er auf seinem Öl sitzenbleibt während die gesamte Welt mit einem Gebräu durch die Gegend fährt, an dem ER nix mitverdienen kann.

Dennoch gebe ich Dir recht.... Lieber mal 3 bis 4 Etagen tiefer hängen.

Aber irgendeine Ersatzsuppe wird bestimmt bald mal kommen.
Und wenn es auf Wasserstoffbasis ist: Umso besser!
Denn das Zeugs ist im Gegensatz zum Öl quasi unendlich vorhanden.
Ich bin dann mal gespannt wie uns die Industrie Preisschwankungen an der Zapfsäule bei einem unendlich vorhandenen Produkt verkaufen will...
Aber Industrie und Politik sind dabei ja immer sehr erfindungsreich.
 

T5balu

Top-Mitglied
Ort
Unterfranken
Mein Auto
T5 Zugkopf/Fahrgestell
Erstzulassung
16.07.2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
R110
Extras
Wohnmobil/Alkoven
Umbauten / Tuning
Goldschmitt AirForce- Voll-Luftfeder
FIN
VW3ZZZ7JZ7X027750
AW: Benzinersatz für 30 Cent pro Liter vor der Marktreife?

...Ich bin dann mal gespannt wie uns die Industrie Preisschwankungen an der Zapfsäule bei einem unendlich vorhandenen Produkt verkaufen will...
Aber Industrie und Politik sind dabei ja immer sehr erfindungsreich.
Oooch, das ist doch kein Problem. Das machen die genauso wir jetzt mit dem Benzin/Diesel:

:rolleyes: Schwankungen in der Nachfrage schaffen temporäre Engpässe, die den Preis nach oben treiben :rolleyes:

Gruß
Herby
 
Oben