Babyschale mittlerer vorderer Sitz, Beifahrersitzbank

Lunix

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Caravelle
Hallo,
kann mir jemand sagen ob man eine Babyschale auf den mittleren, vorderen Sitzplatz, bzw. den linken Platz auf der Beifahrersitzbank stellen darf? (Bzw. mit bestem Gewissen kann?).
Danke schonmal für Eure Hilfe!

Grüße Lukas
 

Junior81

Jung-Mitglied
Ort
Südlich der Donau
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Hallo.
Wenn man sie vorschriftsmäßig befestigen kann, darf man. Vorausgestzt der Beifahrerairback wurde deaktiviert.
 

Junior81

Jung-Mitglied
Ort
Südlich der Donau
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
10/2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Jetzt hab ich gemerkt, dass ich auf den Rest der Frage gar nicht geantwortet habe.
Wir verwenden für unsere Kindersitze ausschließlich die ISOfix-Halterungen. Die Befestigung ist idiotensicher und die Babyschale steht immer richtig, da es rot bzw. grün angezeigt wird, wenn die Schale in der Halterung arretiert. Ohne ISOfix war bei uns nur der absolute Ausnahmefall als Notlösung. Ist auch gar nicht einfach jedes Mal die Schale mit dem Gurt richtig zu befestigen.
Aber wenn es nicht anderst geht, hilfts halt nix.
Viele Grüße
Flo
 

T5balu

Top-Mitglied
Ort
Unterfranken
Mein Auto
T5 Zugkopf/Fahrgestell
Erstzulassung
16.07.2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
R110
Extras
Wohnmobil/Alkoven
Umbauten / Tuning
Goldschmitt AirForce- Voll-Luftfeder
FIN
VW3ZZZ7JZ7X027750
Hallo.
Wenn man sie vorschriftsmäßig befestigen kann, darf man. Vorausgestzt der Beifahrerairback wurde deaktiviert.
Genau da liegt das Problem. Bei meinem Transporter war 2007 eine Beifahrer-Airbag-Abschaltung nicht für Geld oder gute Worte zu haben. Wenn das Fahrzeug (inzwischen überhaupt) eine Abschaltung für den Airbag hat, ist zwar das Baby safe, aber der zusätzliche Beifahrer ohne Airbag. Auch nicht optimal...:(

Noch ein ganz anderer Gedanke:
Der T.x ist ja nicht gerade ein Raumwunder, was die Breite anbelangt. Und so ein Kindersitz oft nicht das schmalste Konstrukt. Das Baby wird ja auch mal größer und soll dann (vielleicht) immer noch vorne sitzen. Das könnte mit Kindersitz in der Mitte sehr ungemütlich werden. Vielleicht mal mit der Konstellation probesitzen.
 

hjb

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
neuer Motor von VW bei KM 93000
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
FIN
WV2ZZZ7HZD-----
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Der T.x ist ja nicht gerade ein Raumwunder, was die Breite anbelangt. Und so ein Kindersitz oft nicht das schmalste Konstrukt. Das Baby wird ja auch mal größer und soll dann (vielleicht) immer noch vorne sitzen. Das könnte mit Kindersitz in der Mitte sehr ungemütlich werden. Vielleicht mal mit der Konstellation probesitzen.
Das Kind kann dann bequem die Füße aufs Armaturenbrett legen, und damit beim Schalten helfen :D.
 

T5balu

Top-Mitglied
Ort
Unterfranken
Mein Auto
T5 Zugkopf/Fahrgestell
Erstzulassung
16.07.2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
R110
Extras
Wohnmobil/Alkoven
Umbauten / Tuning
Goldschmitt AirForce- Voll-Luftfeder
FIN
VW3ZZZ7JZ7X027750
Das Kind kann dann bequem die Füße aufs Armaturenbrett legen, und damit beim Schalten helfen :D.
Netter Gedanke!
Aber es muss dann schon ein wenig größer dafür sein.
Meine Enkel haben eine ganze Weile gebraucht, bis sie vom Kindersitz aus das Armaturenbrett malträtieren konnten. Und das spielte sich dann eher im unteren Bereich ab.
 

depetzumnetz

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Hallo,
kann mir jemand sagen ob man eine Babyschale auf den mittleren, vorderen Sitzplatz, bzw. den linken Platz auf der Beifahrersitzbank stellen darf? (Bzw. mit bestem Gewissen kann?).
Danke schonmal für Eure Hilfe!

Grüße Lukas
Moin,

es gilt hier nicht nur zu beachten was VW vorgibt sondern auch was der Hersteller der Babyschale vorschreibt. Eine Babyschale nur mit dem Gurt zu befestigen ist in meinen Augen eh nur eine Notlösung. Die Schale inkl. Baby ist ja auch nicht so leicht und wackelt deßhalb in jeder Kurve. Zudem muß der Sicherheitsgurt auch erst mal lang genug sein um die Babyschale richtig zu 'umarmen' und bei der 2er Bank würde die Schale dann auch recht nah am Fahrer sein was wohl nicht so ganz komfortabel sein dürfte wenn sie in jeder Kurve wackelt.

@Lunix.
Es läuft aber bei dir wohl auf einen Test hinaus ob es funktioniert oder nicht. Wir haben die Babyschale noch bis Mitte des Jahres genutzt, aber immer nur mit Isofix denn nur mit Gurt war mir nicht sicher genug.

Gruß
Petz
 
Themenstarter

Lunix

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Caravelle
Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe. Also dann läuft es ja eindeutig darauf hinaus das es nicht geht. Dann muss der Nachwuchs doch hinten sitzen. Wir hatten die Hoffnung zu dritt vorne zu sitzen und ein Bett hinten reinbauen zu können. wir wollen uns ein Buss für den Urlaub zulegen und überlegen ob ein Multivan oder eine Caravelle besser passt.

VG Lukas
 

PhilPlus2

Jung-Mitglied
Ort
Dresden / Hamburg
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
12/04
Motor
TDI® 62 KW
DPF
nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Moin. Also wir fahren mit unserem aktuell mit unserem 4 Monate Jungen Sohn in der MaxiCosi Babyschale zu dritt vorn. (TraPo BJ 2004 mit Bettkonstruktion der Marke Eigenbau hinten)
Der Beifahrerairbag ist deaktiviert. Die Fixierung erfolgt ausschließlich per Gurt - genauso wie in unserem PKW. Sicherheitsbedenken? Kein bisschen - die Fixierung per Gurt ist vom Hersteller, genauso wie die IsoFix, vorgesehen und dafür ausgelegt.
Ahoi und gute Fahrt!
 

Octron93

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Pritschenwagen
Servus, und sorry, dass ich das Thema nochmal rauskrame...
Hat jemand ein Bild mit Kindersitz bzw. Babyschale auf der Doppelsitzbank?
Gruß Dominik
 
Oben