AUX NACHRÜSTEN

AUX für knapp 40€

  1. DieBusfahrer22

    DieBusfahrer22 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2009
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Bodenplatte mit Airlineschienen von Rahloff Nutzfahrzeuge GmbH
    Umbauten / Tuning:
    starre AHK nachgerüstet
    AUX nachgerüstet
    TFL nachgerüstet
    MFA nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ehemaliges WMF-Servicefahrzeug
    DieBusfahrer22 hat eine neue Ressource erstellt:

    AUX NACHRÜSTEN - AUX für knapp 40€

    Weitere Informationen zu dieser Ressource...
     
    Herr Carlsson und Toto78 gefällt das.
  2. Kita-VTJ

    Kita-VTJ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    457
    Medien:
    17
    Alben:
    4
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachangestellter
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Bleifuss
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    MP3-Interface
    Umbauten / Tuning:
    Reimo Easyfit Aufstelldach mit "opensky"-Funktion,
    Innenraum mit Filz verkleidet
    ausziehbare Liegefläche in der 3. Reihe
    Moin...
    Für ein paar € mehr (48,90€) hättest du nicht nur AUX sondern auch gleich USB + SD- Anschluss nachrüsten können. Der Aufwand wäre identisch nur das Ergebnis besser:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Toto78 gefällt das.
  3. DieBusfahrer22
    Themen-Starter

    DieBusfahrer22 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2009
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Bodenplatte mit Airlineschienen von Rahloff Nutzfahrzeuge GmbH
    Umbauten / Tuning:
    starre AHK nachgerüstet
    AUX nachgerüstet
    TFL nachgerüstet
    MFA nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ehemaliges WMF-Servicefahrzeug

    Ich weiß. Aber ich hab einen Streamingdienst und dieser funktioniert nur über ein Smartphone. Außerdem hab ich keine Musik auf USB-Stocks und SD-Cards. Die paar Euros hab ich mir gespart
     
  4. Kita-VTJ

    Kita-VTJ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    457
    Medien:
    17
    Alben:
    4
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Fachangestellter
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Bleifuss
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    MP3-Interface
    Umbauten / Tuning:
    Reimo Easyfit Aufstelldach mit "opensky"-Funktion,
    Innenraum mit Filz verkleidet
    ausziehbare Liegefläche in der 3. Reihe
    Die 9€ mehr hätte ich trotzdem investiert, um die Option zusätzlich einfach zu haben. Irgendwann braucht man sie vielleicht doch weil der Akku des Handy leer ist oder ein Bekannter dir Musik von seinem USB-Stick vorspielen möchte.
    Aber wenn du damit zufrieden bist ist es doch in Ordnung.
     
  5. Herr Carlsson

    Herr Carlsson Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    45
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    WoMo-Umbau in the making.
    Danke für die Anleitung, hab mir beim Fluss für 18 € einen Aux-Adapter besorgt und an mein RCD 210 angeschlossen.

    Dann habe ich mir einen Menschen mit VCDS gesucht (bei Bucht-Kleinanzeigen gefunden), der mir (für 15 €) das Radio so codiert hat, dass Aux anschließend im Radio unter Media angezeigt wird. Zur Codierung war notwendig, den Aux-Eingang freizuschalten und Eingangskontrolle
    zu aktivieren. Dann noch im Radio die Eingangslautstärke hochgestellt und fertig.

    :danke:
     
  6. Longlongway

    Longlongway Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    Hallo,
    ich habe eine Frage zu der Ressource oben.

    Ich habe ein T5 TDI Transporter, Baujahr 2010 mit RCD 210 und habe mir über Amazon ein Aux Anschluss-Kabel gekauft. Beim Versuch es gemäß der Anleitung einzubauten musste ich feststellen das dieser Plastikschuh nicht passt bei mir. Siehe Anhang, ok man sieht es nur im direkten Vergleich mit dem Stecker.
    Vermutlich (?) weil das Auto ein Reimport aus Dänemarkt ist, sind manche Dinge minimal anders.
    Das Aufkleber-Schaltbild auf der Oberseite des Radios ist identisch.

    Was meint ihr? Mit Gewalt das Plastik am Stecker so zurechtbrechen/feilen das es passt? Oder im Internet ein passendes Kabel suchen?
    Jemand ähnliche Erfahrung?

    Oder soll Punkt 5.) darauf hinweisen : "kann sein, dass der Quadlockstecker vom Adapter nicht passt. Einfach abfeilen"

    Danke
    Viele Grüße
    long long way
     

    Anhänge:

  7. Multi4MoL

    Multi4MoL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Männerspielzeug reparieren
    Ort:
    Saxony
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    LR el.Türen GSHD WWSH+FFB MFT Xenon
    Umbauten / Tuning:
    el. Trittstufe, AHZV abnehmb., RFK low, Dreiersitzbank Sperrklinken der Lehne entfert somit immer verschiebbar
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,
    es gibt zwei verschiedene Quadlockstecker beim T5.2 wobei genauer gesagt eben jene Media Stecker geändert wurden. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Die oberen im Bild sind die neuesten, wie man sehr schön erkennen kann ist da nicht viel mit passend machen drinn. Bei den neuen wird das schwarze Gehäuse jeweils in das Blaue oder Grüne geschoben und dort verrastet, danach wird das jeweilige Gehäuse im Quadlockstecker verrastet. Bei der alten Generation wurden nur die farbigen unteren (im Bild) Gehäuse im Quadlock verrastet.
    Die Stecker gibts enzeln beim :D deines Vertrauens.
    Beim umpinnen der Alten unbedingt vorher das Gehäuse wie beim Blauen links unten entriegeln, sonst bekommt man die Pins nicht ausgeschoben.

    Gruß Stanley
     
  8. Longlongway

    Longlongway Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    Danke für die Antwort und das Foto. Ich glaube das ist es nicht. Wenn man bei amazon nach "AUX Adapter Kabel VW RCD 210" sucht:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    findet man vermutlich auch dass, was du als neu beschrieben hast. (sieht so wie auf deinem Bild aus)
    Hat bei mir nicht gepasst. Ich habe jetzt, so rein wuttechnisch, das Äußere weggebrochen und nur noch das schwarze reingesteckt. Was du als "umpinnen" erwähnt hast, habe ich nicht verstanden und ignoriert. ?( Ob das funktioniert werde ich dann erst sehen wenn ich das nächste Mal bei VW nach dem Freischalten frage :p
     
  9. Herr Carlsson

    Herr Carlsson Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    45
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    WoMo-Umbau in the making.
    Ich habe genau den verlinkten Aux-Stecker von Amazon und du hast es richtig gemacht: Einfach den weißen Teil abziehen und dann einstecken.
     
    Longlongway gefällt das.
  10. langhochgreg

    langhochgreg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HD LR Schiebefe. el. Feh. el. Sp ZV FB, AHK Luftstandhz., Sitzhz. PDC Climatic, 2er Sitzb. Laderaum
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14, 18 Zoll, Drehsitz, minmaler Innenausbau,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,
    sorry, dass ich mich an diesen Thread anhänge, habe hier zum Thema eine Frage.
    Ihr schreibt hier immer vom freischalten usw.
    wenn ich diesen Adapter, siehe Link unten , beim RCD 210 anschliese, muß das auch irgendwie bei VW freigeschalten werden ???
    im Angebot steht doch unten immer keine Freischaltung notwendig.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruß greg
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2016
  11. Herr Carlsson

    Herr Carlsson Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    45
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    WoMo-Umbau in the making.
    Das kann ich mir tatsächlich nicht vorstellen, denn der Adapter sollte der gleiche sein, da hängt bei deinem Gerät einfach nur mehr Hardware mit dran.
    Aber man muss für sowas auch nicht den Freundlichen behelligen, ich hab mir über Bucht-Kleinanzeigen jemanden gesucht, der mir das für nen Zehner freigeschaltet hat.
     
  12. langhochgreg

    langhochgreg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HD LR Schiebefe. el. Feh. el. Sp ZV FB, AHK Luftstandhz., Sitzhz. PDC Climatic, 2er Sitzb. Laderaum
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14, 18 Zoll, Drehsitz, minmaler Innenausbau,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    danke,

    werde es wohl mal kaufen und probieren ob es läuft,

    gruß greg
     
  13. langhochgreg

    langhochgreg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HD LR Schiebefe. el. Feh. el. Sp ZV FB, AHK Luftstandhz., Sitzhz. PDC Climatic, 2er Sitzb. Laderaum
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14, 18 Zoll, Drehsitz, minmaler Innenausbau,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,

    wie versprochen melde ich mich nun, nachdem ich das oben genannte Teil

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    am RCD 210 im T5 Bj.2012 verbaut habe.
    Läuft tatsächlich ohne Freischaltung oder codieren. Einstecken und loslegen...
    Falls jemand sowas bestellen will darauf achten, ob für vor oder nach 2010 steht aber deutlich im Angebotstext...

    Gruß greg
     
  14. T5erFAN

    T5erFAN Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2015
    Beiträge:
    165
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin .

    wer ab und zu mal beim Elektronikhändler bestellt oder da vorbei kommt.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Meine Lösung !

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  15. langhochgreg

    langhochgreg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HD LR Schiebefe. el. Feh. el. Sp ZV FB, AHK Luftstandhz., Sitzhz. PDC Climatic, 2er Sitzb. Laderaum
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14, 18 Zoll, Drehsitz, minmaler Innenausbau,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hi,

    es ging hier, zumindest bei mir um USB Sticks und SD Cards...
     
  16. T5erFAN

    T5erFAN Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2015
    Beiträge:
    165
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin ..
    Danke !!!
    mein Smartphone hat auch ein USB Stick Anschluss und ein SD Card Einschub.
    Es kommt letztendlich doch auf die Verbindung an ? Oder ???

    Bei mir läuft das ganze jetzt über Blauzahn
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
AUX In oder ähnliches an R110 nachrüsten? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 20. Juli 2016
Aux-In Handschuhfach T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 22. Juli 2015
RNS 2 DVD - Aux-Steckdose nachrüsten möglich? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 27. März 2014
T5.2 EZ:05/2012 Radiovorbereitung, RCD310 nachrüsten, 1x Antennenanschluß, Aux-Anschl T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 16. Juni 2012
Aux in T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5. November 2010
Radio Delta (mit CD-Wechsler) mit AUX nachrüsten?? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 20. August 2007
AUX IN Pegel T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 30. Mai 2006
Welcher AUX-IN? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1. August 2005