Autoststaubsauger - Tipps

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugpflege" wurde erstellt von John_Carter, 13 Jan. 2020 um 09:49 Uhr.

  1. John_Carter

    John_Carter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Dez. 2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2/19
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    RSE, DCC mit Standard, Fernlichtass., Nappa, MFT, beheiz. Front., WWHZ, Bergabfahrtass., 17'' FW
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach passenden und vor allem leistungsstarken Autostaubsauger um die „grosse Flächen“ im T6 sauber zu halten.

    Ggf. nutzt der eine oder andere bereits einen und diesen dann uU auch über 12V bzw. USB

    ich freue mich von Euch zu hören.gä
    Gruß JC
     
  2. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2012
    Beiträge:
    2,251
    Zustimmungen:
    1,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH0xxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ohne einen konkreten Tipp zu haben dürfte sich die oben genannte Kombination ausschließen. Wenn, dann müsste es ein Akkusauger sein, der über Zig.anzünder oder USB nachgeladen wird.
     
  3. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    8,047
    Medien:
    735
    Alben:
    54
    Zustimmungen:
    3,323
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Das geht nicht !

    Wenn ich überlege, dass ich meinen 1800 Watt Sauger über den Teppich bürste, also neben der Saugleistung auch noch mechanische Energie aufbringe ...
    Dann frage ich mich, was ein 12V 1Ah Akku dort ausrichten will ?

    Ich kenne KEINEN Sauger, der nicht entweder nette Deko oder sinnlos ist, wenn die Kiddies mal "durch den Bus" sind.

    Bestes Beispiel: Vorwerk VC100 ... 130 EUR und macht ... NIX (ausser Krach und Geldbeutel leer)

    Grüße
    m;
     
  4. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2012
    Beiträge:
    2,251
    Zustimmungen:
    1,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH0xxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Geldbeutel leer geht schneller:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    und
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Micha2 gefällt das.
  5. stroman22

    stroman22 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    25.3.2019
    Motor:
    TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Dynaudio, Baerlock, Fiamma F40 Van, 2 Schiebetüren elektr., Alcantara
    Umbauten / Tuning:
    Fiedler Motorrad-Heckträger mit 250kg Tragfähigkeit
    Es gibt eine viel bessere Lösung.
    Ich habe immer einen kleinen Handbesen an Bord. Damit lässt sich trockener Dreck prima zur Seite rausfegen. Geht auch bei Teppich super. Mit sowas hier (Link) bekommt man mehr weg, als mit einem Staubsauger.
    Vorteile: billig und umweltfreundlich und Akku nie leer
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    falk204, Homburg135, McFly42 und 3 anderen gefällt das.
  6. John_Carter
    Themen-Starter/in

    John_Carter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Dez. 2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2/19
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    RSE, DCC mit Standard, Fernlichtass., Nappa, MFT, beheiz. Front., WWHZ, Bergabfahrtass., 17'' FW
    Großartig :D

    Und recht hast Du ;)
     
  7. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    3,000
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2,877
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, PDC, 1BJ-Fahrwerk, ACC, Dämmglas,
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, Pedaloc, BattLoc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH09XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2, Bj. 2015, 103kW CAAC, T4 Doka, Bj. 1995, 44kW 1X
    Es gibt schon gutes Sauggerät, das auch fürs Auto taugt. Nur eben nicht mit Akku oder gar USB. Ich nutze den da mit extralangem 5m-Schlauch: Link nur für Mitglieder sichtbar.. Aber überwiegend nehme ich auch das von @stroman22 gezeigte Hilfsmittel.
     
  8. Multitobi

    Multitobi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Prüfingenieur
    Ort:
    Nahe Dortmund /Unna
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn, 18"Zoll Alu
    FIN:
    WVWZZZ7HZ5H093XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Moin,
    wir haben den Kärcher WD5 (oder war es der 6?).
    Ordentliche Beutel rein und zusammen mit der Schlauchverlängerung hat der genug Bums um im Bulli noch in der hintersten Ecke zu saugen. Mitterweile habe ich alle anderen Industriesauger verschenkt und benutze beim Removieten nur noch den - aber immer mit ordentlichen Beuteln.
    Kostete um die 200,-, mittlerweile eher 150,- zzgl. Schlauchverlängerung. Oder man nimmt einen vom alten Sauger.
    Gruss
     
  9. gmsbus

    gmsbus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2018
    Beiträge:
    262
    Medien:
    38
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    02/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Diff, Bergab, GRA, PPL v/h, Doppelglas, WWSH, WLSH, LED, MFA+, MFL mit Wippen, NSF, etc.
    Umbauten / Tuning:
    KEC Moutaineer Adventure u. a. Planar 2D Höhenkit, gute Dämmung (Kälte + Lärm), PV 160Wp, LiFePO4, Eton T6.2, Lazer Triple-R 750, ZAC-Möbel (Fenix), Schienen, Android Navi u. a. mit Topo, AHK (120Kg)...
    Terranger Islandkit, VB 4C Air Suspension +30 und Autolevel, Unterfahrschutz, Bergeösen, 3,3t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH062***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Handbesen hatten wir früher, ist aber kein Vergleich zum Dyson jetzt. Den Dyson nutzen wir meist nur auf der schwachen Stufe. Das gleiche Modell nutzen wir auch im Haus, haben insgesamt 4 davon - stehen unserem Miele Bodenstaubsauger nicht nach und wir haben weniger zu tragen. Für's Auto haben wir u. a. eine Halterung und eine angepasste Fugendüse, die auch in die Schienen kommt. Und ein Ladekabel natürlich, der Akku läuft mit rund 24V wenn ich es richtig erinnere.
    Zum Dyson gibt's viele Nachbauten, allerdings haben die in der Regel viel schlechtere Motoren und dadurch wenig Saugkraft. Den Dyson für den Bus haben wir für 160 € bekommen, die Halterung und den Autolader gibt's billig in der Bucht.
    Stört im Auto auch nicht weiter:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Jan. 2020 um 09:28 Uhr
    LaPlanche gefällt das.
  10. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    8,047
    Medien:
    735
    Alben:
    54
    Zustimmungen:
    3,323
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Ich hab auch GENAU so einen - allerdings französisches Produkt :)

    Andere hier finden diesen
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    ganz nett, wegen seiner kleinen Packmaße.

    Grüße
    m;
     
    outatime gefällt das.
  11. EvilDalmatian

    EvilDalmatian Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2014
    Beiträge:
    777
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    421
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe Braunschweig
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02/2012
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Umbauten / Tuning:
    Vanessa-Mobilcamping Bodenplatte, Bett und Küche "Oslo", (Wasser-)Standheizung, Beifahrerdrehsitz, CC Stuhltasche, Cali Schiebetürverkleidung mit Tisch, Heckauszug, 230V im Bus, Polyroof Hochdach, Reimo Multirail.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCX01XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Welcher Dyson ist das?

    Grüße,

    Peter
     
  12. FLH75

    FLH75 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2013
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Siegen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Kaua'i System VWT 300 Duo
    Sicherlich der oben schon verlinkte V7 Trigger ? Überall nur zum Listenpreis zu 249,00 erhältlich...Wo gibts den für 190,00 ?

    Thomas
     
  13. gmsbus

    gmsbus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2018
    Beiträge:
    262
    Medien:
    38
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    201
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    02/2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Diff, Bergab, GRA, PPL v/h, Doppelglas, WWSH, WLSH, LED, MFA+, MFL mit Wippen, NSF, etc.
    Umbauten / Tuning:
    KEC Moutaineer Adventure u. a. Planar 2D Höhenkit, gute Dämmung (Kälte + Lärm), PV 160Wp, LiFePO4, Eton T6.2, Lazer Triple-R 750, ZAC-Möbel (Fenix), Schienen, Android Navi u. a. mit Topo, AHK (120Kg)...
    Terranger Islandkit, VB 4C Air Suspension +30 und Autolevel, Unterfahrschutz, Bergeösen, 3,3t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH062***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ist bei uns noch ein V6, da passte das vorhandene Zubehör und sie verkauften ihn ab. Gibt's auch jetzt noch für unter 150 EUR, die Versionen Trigger, Baby etcpp unterscheiden sich eigentlich nur im Zubehör und in der Farbe - das Zubehör bekommt man neu oft günstig. Für den (bis auf den Zubehöranschluss fast gleichen) V7 gibt's aber auch immer mal Aktionen. Größere (V8...V11) lohnen für's Auto nicht und haben nur größere Staubbehälter. Leider wurde das Zubehör von V6 (und früher) zu V7 (und später) geändert, der Entriegelungsknopf sitzt nun am Zubehör, bei uns noch am Gerät.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Jan. 2020 um 13:03 Uhr
    FLH75 gefällt das.
  14. FPM

    FPM Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2019
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbst + ständig
    Ort:
    Raum DA-DI-FRA
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    10/2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    keines
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    noch keine - die normale Beach Edtion Ausstattung halt
    Umbauten / Tuning:
    keine
    FIN:
    später
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    später
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    ATV Yamaha Bruin
    +
    2 x Fichtenmoped Husquarna
    Also ich sauge den Bus wenn nötig, beim Tanken. Da kann ich für 249 Euronen mehrere Jahre aussaugen. Der Handbesen neben dem Sitz ist dabei - für eventuelle Notfälle

    Bei mir wird sich allerdings auch ordentlich benommen :rolleyes::D
     
  15. Frank Ha

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    2,867
    Zustimmungen:
    1,427
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    Verdammt.. jetzt habt ihr mich ans Auto aussaugen erinnert.. bei mir kommt ein Makita Nass und Trockensauger zum Einsatz! Multifunktionales Gerät auch zum staubende Maschinen dran hängen mit automatischer Einschaltung! Wer kein Bock zum Saugen hat, der kann auch Blasen ;) einfach den Schlauch umstecken ... ich hab mir Kärcher angeschaut und Makita! Makita wirkt wertiger und ist nicht so gelb! ;) Beim Hochdruckreiniger ähnlich! Kärcher... hinüber.. jetzt werkt ein Kränzle aber mit richtig Dampf!
     
  16. FPM

    FPM Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2019
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbst + ständig
    Ort:
    Raum DA-DI-FRA
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    10/2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Motortuning:
    keines
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    noch keine - die normale Beach Edtion Ausstattung halt
    Umbauten / Tuning:
    keine
    FIN:
    später
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    später
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    ATV Yamaha Bruin
    +
    2 x Fichtenmoped Husquarna
    Jaaaa, der Makita ist gut!!
    Hab auch so einen "Saugstauber".
     
  17. t6_greenhorn

    t6_greenhorn Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 März 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    Mai 2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Umbauten / Tuning:
    Eton 2.1+Dämmung+Pico+Phoenix Subwoofer. Winterreifen auf P69 255/45/18. Seitenstreifen. Tönung Scheiben.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    30 Years California / 574
    unterwegs ist der kleine handbesen super....wem der dyson verständlicherweise zu teuer ist und ggf auch zu hause was kabelloes sucht
    kann ich nur diesen hier ans herz legen.
    Dreame V9 Pro
    damit hat man dann was für zu hause und für den bus vor der tür (ich liebe es-nie mehr zur tanke). dieser ist super verarbeitet, akku und leistung vollkommen ausreichend. habe ihn bei ner aktion für +/- 170 bekommen. vg aus frankfurt
     
  18. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    8,047
    Medien:
    735
    Alben:
    54
    Zustimmungen:
    3,323
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    13 Jahre alter Miele S310 ... vorallem mit der runden Bürste.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Tipps für einen Einsteiger? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 4 Feb. 2015
Schottland Tipps ?! Point of Interest - interessante Orte 12 Mai 2013
Tipps erwünscht… T5 - Mängel & Lösungen 6 Mai 2013
Tipps oder hab ich was vergessen? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 26 Dez. 2012
Tipps für Motorradträger T5 - Tuning, Tipps und Tricks 10 Juli 2012
Tipps? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 15 Juni 2009
Autokauf Tipps T5 - Tuning, Tipps und Tricks 18 Jan. 2009
Und nun? Tipps? T5 - News, Infos und Diskussionen 6 Nov. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden