Auszug aus VAG DPF vom 150kw

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Guten Abend zusammen,

könnte jemand einen Auszug oder einen Screenshot aus der Verwendung mit VAG DPF beim 150 KW Posten?

Ich habe heute bei meinem 146 KW T6.1 beobachtet dass kaum AGR durchgeführt wird.

Demnach wird anscheinend durch das neue Abgasnachbehandlung System viel über SCR gelöst.

Ich denke es wäre interessant das zu vergleichen.Ich denke es wäre interessant das zu vergleichen.
 
Themenstarter

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Man sieht, dass das AGR Ventil sehr viel zu hohen Raten geschlossen ist.

Siehe Bild.
 

Anhänge

hjd

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 California - Beach
Motor
TDI® BlueMotion® 84 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Bluemotion
Radio / Navi
RCD 310
Ist es der Parameter EGR Closing?
 
Themenstarter

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Ja genau.

Mein EA288 im Golf ohne SCR fährt eingentlich permanent mit 50% oder weniger Schließrate. Nur bei Volllast oder im Stand ist es geschlossen.
 

fabikoe

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
05.07.2012
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
Aftermarket
Spritmonitor ID
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Moinsen,
Du bist da aber gerade in der Regeneration wegen Nacheinspritzung.

VG Fabian
 
Themenstarter

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Das dachte ich auch. Habe dann angehalten, Standgasdrehzahl war nicht erhöht.

Zudem ist die DPF Temperatur zu niedrig dafür und die App zeigt es in der Regel sonst auch an.
 

fabikoe

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
05.07.2012
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
Aftermarket
Spritmonitor ID
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC

Anhänge

Themenstarter

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Hat der CXEC einen zusätzlichen NOx Speicherkat? Dann könnte dies die Regeneration dessen sein und nicht des DPF.
 
Themenstarter

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Ich war jetzt 3.000km unterwegs.

Fahrprofil Langstrecke mit Durchschnittgeschwindigkeit von ca. 85km/h laut MFA

Regeneration wurde immer bei 100% Rußbeladung (nicht durch feste Laufleistung) bei ca. 500km durchgeführt.

Kraftstoff: Ausschließlich Aral Ultimate

Post Injection3 ist immer aktiv

Pots Injection2 ist bei Regeneration aktiv

Das AGR-Ventil ist fast immer (außer bei Leerlaufdrehzahl) über 90% geschlossen.
 

Schraubensicherung

Jung-Mitglied
Ort
LK NOM
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
EZ 02/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
Edition
Blöd Frage: Ist das gut oder schlecht wenn das AGR-Ventil zu 90% geschlossen ist?
 
Themenstarter

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Gut, wenn es geschlossen ist.

Wenn es offen ist, wird dem Motor Abgas zurück geführt, um es nochmals zu verbrennen. So reduziert man Stickoxide.

Damit führt man dem Motor z. B. auch wieder Ruß zu.

Moderne Motoren nutzen dafür Harnstoff und es wird versucht nicht allzu viel AGR zu machen. Jedoch möchte man natürlich den AdBlue Verbrauch niedrig halten.

Daher wäre es für mich Interessant gewesen zu sehen, wie die Motoren es im T6 geregelt haben.
 

Cali1809

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
California-Ocean
Wobei du es eher auf die Motoren begrenzen musst, den 146KW gab es ja zum schluss auch im T6. Wir haben ihn nämlich drin mit 6dTemp. Somit muss man 150KW und die (110kw ohne 6dTemp) betrachten. Mich freut es natürlich auch wenn der 146KW wenig Ruß zurückführt :)
 
Themenstarter

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Klar, da hast du Recht. Mein Golf macht nur AGR :(

Bislang habe ich aber noch nichts vom 150kw gesehen...
 

Cali1809

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
California-Ocean
Würde ich schon sagen: die Verbrennung ist sauberer, das merkt man vor allem in der Kalten Jahreszeit. Die Motoren laufen mit Premium Diesel ruhiger, do zumindest meine Wahrnehmung. (6 sowie 4 und 3 Zylinder Motoren) dazu kommt, das du auch weniger Russbildung hast und der Brennraum somit sauberer bleibt. Und die Standheizung stinkt weniger
 

Hugenduebel

Top-Mitglied
Ort
37,23333° N, -115,80833° E
Mein Auto
T6 California - Ocean
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ich kann mir nicht vorstellen, das das AGR zu 95% geschlossen ist. Der 150 kW säuft ja schon nach dem Update über 2 l AdBlue. Wie hoch ist denn dein AdBlue Verbrauch?
 

Karotti

Top-Mitglied
Ort
Im Südwesten von Deutschland
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
09.2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein, vollkommen ausreichend !
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Extras
Klimaanlage, Elektropaket, GRA, NaviTomTom go610, Zusatzheizung und Schiebef., Komfortaust.8-Sitzer
Umbauten / Tuning
2 Zusätzliche Tische original VW an Kopfstütze, Fa.Walser Sitzbezüge auf allen Sitzen und Remo Sonderschiebetürverkleidung mit Fächern, Umbau Beifahrereinzelsitz und Aktivkohlefilter, Lackschutzfolie Radlauf, Navi+präzisions Boots-Kompass, komplette Campingausstattung, Kompressorkühlschrank, Moppel.
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Yamaha XJ 600, Chevrolet 1,2 ltr.Sauger 16V, Mitsubishi Space Star Diam., Skoda Citigo1.0 ltr/75 PS.
Hallo, @Cali1809 & @Chris_Harz.

Wie ich schon in einem anderen Thread erwähnt habe, wurde bei meinem Bulli am letzten Freitag die Aktion 23Z7 durchgeführt!

Ich habe mir extra, vor dem Update, die AGR-Werte mit der VAG-DPF App angeschaut und sie mit den jetzigen Werten verglichen. Sie sind annähernd identisch und die EGR(AGR)-raten bewegen sich meißtens bei 92% +- 4%.
Nur im Leerlauf und bei Vollgas/Schubbetrieb, gibt es größere Ausschläge....!

Gruß Andreas.
 
Themenstarter

Chris_Harz

Aktiv-Mitglied
Ort
Landshut
Mein Auto
T6.1 California Beach
Erstzulassung
07/2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Radio Composition COLOUR
Extras
Differntialsperre, LED, Standheizung 2-Fach, Klima vo/hi, Anhängerkuppl. ab Werk, uvm.
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4-Kanal Luftfahwerk
Innenausbau
Batterie Management
Du meinst 92% geschlossen, wie in der App angezeigt oder offen?

Nach 3000km kann ich laut BC 6 Liter Max AdBlue nachfüllen.
 
Oben