Ausstellen der Start / Stop Automatik mit VCDS ???

Dieses Thema im Forum "On Board Diagnose" wurde erstellt von onlytwins, 22. Februar 2017.

  1. onlytwins

    onlytwins Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Blöde Frage aber kann man mit VCDS die Start / Stop umschalten so das sie beim Start direkt abgeschaltet ist ?

    Kurze Info wäre nett.

    Gruß Markus

    PS: Ich weis das es kleine Zusatzmodule gibt , die den letzen Schaltzustand abspeichern-
     
  2. fxfrm

    fxfrm Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berglen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.11.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    HA-Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    California Comfortline Panorama Aufstelldach mit FB
    Spacecamper Open
    T100HTM + "Eieruhr"
    MFL+
    6-Türer
    7-Sitzer
    VB Full Air 4C mit Autolevel
    Bärenschloss
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
  3. H1971

    H1971 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Markise, Fahrradträger
    FIN:
    WV2ZZZ7HZGH094XXX
    ... Und noch mal ganz kurz und schnell: Es darf nicht automatisch "AUS" sein
     
  4. fxfrm

    fxfrm Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berglen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.11.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    HA-Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    California Comfortline Panorama Aufstelldach mit FB
    Spacecamper Open
    T100HTM + "Eieruhr"
    MFL+
    6-Türer
    7-Sitzer
    VB Full Air 4C mit Autolevel
    Bärenschloss
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das gilt nicht! Die Frage war, ob man kann.

    Vw darf auch keine Abgaswerte manipulieren.
     
    JoJoM und altbeton gefällt das.
  5. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    1.697
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    647
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Und ich bin der, der immer fragt: Was erhoffst du dir davon? Wo soll das welche Verbesserung bringen???
     
    FrankKufstein gefällt das.
  6. fxfrm

    fxfrm Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berglen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.11.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    HA-Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    California Comfortline Panorama Aufstelldach mit FB
    Spacecamper Open
    T100HTM + "Eieruhr"
    MFL+
    6-Türer
    7-Sitzer
    VB Full Air 4C mit Autolevel
    Bärenschloss
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Meinen Fall hatte ich ja schon des öfteren erwähnt:

    Die Stadt, die sich Ende der 90er Jahre mit der bundesweit höchsten Kreisverkehrdichte rühmen durfte.
    Noch Fragen?

    :D
     
  7. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    1.697
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    647
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Vermehrte technische Probleme durch die SSA (Turbo, Anlasser, ...) sind bisher nicht bekannt. Sonst hätte man VW hier wohl zurecht, wie bei anderen Problemen, schon zerfetzt.
    Im Gegensatz zum DSG lässt sich die SSA beim Schalter super kontrollieren. Es gibt keinerlei Verzögerung an der Ampel. Wenn ich erwarte, dass gleich Grün kommt, kupple ich einfach nicht aus und der Motor bleibt an. Wenn die SSA abgeschaltet hat und ich zum Gang Einlegen die Kupplung trete, ist der Motor an, bevor das Pedal unten ist.
    Klimatisierung und leere Batterie wird ebenfalls von der SSA berücksichtigt und der Motor auch mal beim Warten an der Ampel unerwartet wieder gestartet.
    Außer dem subjektiven "mag ich nicht" sehe ich beim Schalter keinen Grund das zu deaktivieren.
     
    fxfrm gefällt das.
  8. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.246
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.014
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    Auch bei DSG seh ich keinen Grund das deaktivieren zu wollen! Und auch da lässt es sich sehr gut kontrollieren, wenn auch anders.
     
    fxfrm und schmuddel65 gefällt das.
  9. Toto78

    Toto78 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2015
    Beiträge:
    3.877
    Medien:
    44
    Alben:
    7
    Zustimmungen:
    2.535
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dummschwätzer-aus-der-Reserve-Locker
    Ort:
    Da, wo du nicht wohnst
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    braucht man das???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Sperre, Ahk, ZV, Klima....
    Mobicool Q40
    Pedaloc
    MultiControl
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, Mittelarmlehne... ;-)
    Diverse Kratzer und Dellen von irgendwelchen Pissern, die MEIN und DEIN nicht unterscheiden können!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Alles Amtsschimmel... Nackische Trapos mit Rasenmähermotor
    Motor an, Knöpfchen drücken, Ssa deaktiviert.
    Tut nicht weh, bricht einem auch kein Zacken aus der Krone...
     
  10. wemser57

    wemser57 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    26
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sauerland
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    Februar 2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    AHK, WWZH, Rückfahrkamera, App Connect, ACC, LED, 2x USB, Drehsitz rechts, Exterieurpaket
    FIN:
    WV1ZZZ7HZHH......
    will aber nicht immer knopf drücken müssen, ich entscheide wann der motor ausgeht und nicht der wagen

    also muss die SSA weg, ganz einfach
    ob legal oder illegal ist wurst weil es niemand kontrolliert oder bemerkt, weder bei der HU noch bei der Inspektion wird kontrolliert ob die SSA funktioniert oder nicht
    ausserdem wenn man das manuell per knopf ausschalten kann warum ist es dann illegal wenn jemand das system komplett deaktiviert, dann dürfte es den schalter auch nicht geben
     
  11. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    1.697
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    647
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Das ist unglaubwürdig. Welcher Gang eingelegt ist, wie die Kupplung bedient wird soll der Wagen entscheiden. Sonst hast du wahrscheinlich auch alle Assistenzsysteme, die zu bekommen waren und gibst die Entscheidung jeweils ab aber wann der Motor aus geht, musst du unbedingt selbst entscheiden?
     
  12. wemser57

    wemser57 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    26
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sauerland
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    Februar 2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    AHK, WWZH, Rückfahrkamera, App Connect, ACC, LED, 2x USB, Drehsitz rechts, Exterieurpaket
    FIN:
    WV1ZZZ7HZHH......
    ja genau so ist es, DSG ACC usw usw können gern die arbeit für mich übernehmen, aber wann der wagen ausgeht entscheide noch immer ich.
    mich nervt es tierisch das der ständig aus geht wenn man mal den knopf vergisst. also muss die SSA weg und fertig
     
  13. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.246
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.014
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    Sehr seltsame Einstellungen!
    :confused:
     
  14. hs_warez

    hs_warez Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2014
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    09/2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    AXD => AXE / Wagner LLK / AGR deakt.
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Komfortsitze
    doppelte Klimaautomatik
    Tempomat
    MFA
    Sonnenrollos
    abnehmbare AHK
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14 Gewindefahrwerk
    Facelift-Umbau
    Avus AF10 9x20 ET45 275/35/20
    Bosch URF7 PDC vorne/hinten
    Danhag v8.1 GSM Modul
    2.Batterie nachgerüstet
    Carbon-Sitzheizungsmatten + originale Regler
    Tachoringe aus Alu + weiße LEDs
    mod. FOX-Edelstahlanlage
    340mm Doppelkolben-Bremsanlage VA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6X0049xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    STG19 / Anpassung

    Start/Stop Spannungsgrenze von 7,6 auf 12(V) einstellen - so geht's zumindest beim Tiguan II.

    LG
     
  15. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.246
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.014
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    aber nicht beim T6, jedenfalls nicht so.
    Das hatten wir doch schon geklärt....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Start Stop Verhinderungsgründe als Messwert ? T6 - Elektrik 4. Dezember 2017
Häufiges nachlaufen des Turbolüfters, kein Start-Stop und Hoher Verbrauch T6 - Mängel & Lösungen 22. April 2017
Änderungen an Coming Home, Lichthupe und Start/Stopp T5.2 - Elektrik 21. Februar 2017
Start-Stop-Automatik abschalten T6 - Tuning, Tipps und Tricks 7. Oktober 2016
Start-/Stop-Automatik (SSA) Anpassung T6 - Tuning, Tipps und Tricks 5. Mai 2016
start stop System spinnt T5.2 - Mängel & Lösungen 14. August 2015
Start-Stop-Automatik und Freilauf - Bluemotion-Modelle T5.2 - News, Infos und Diskussionen 24. Februar 2012
VW T5 BMT mit Start-Stop? T5 - News, Infos und Diskussionen 13. September 2010