Ausstattung T6 Multivan Familienauto und Camper

mechatronic

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Hallo zusammen,

ich habe mich hier angemeldet, da wir uns einen T6 Multivan zulegen wollen und unsicher bei einigen Ausstattungsdetails sind.

Aber zuerst kurz zu uns:
Wir sind eine 4-köpfige Familie aus NRW, die Kinder sind noch klein (1 und 2 Jahre).
Wir sind in den letzten Jahren mit Wohnmobilen durch Schweden und Neuseeland und mit T6 Califonia Ocean zur Nordsee.
Den California haben wir uns aufgrund der hohen Anschaffungskosten aus dem Kopf geschlagen und wollen nun im Rahmen der Dieselprämie für knapp über 30 tausend Euro einen Multivan als Kompromiss holen. Dieser soll wie folgt eingesetzt werden:
- Camping in Europa
- Familienausflüge in Deutschland
- Sportfahrzeug für Surfurlaube an der Nordsee (nur 1 bis 2 Personen)
- Übernachtungsmöglichkeit bei Feiern vor Ort für eine Nacht
- Pendlerfahrzeug und Familienfahrzeug (max 50km) bei schlechtem Wetter

Haltedauer ca. 10Jahre und mehr, somit sind die Kinder auch irgendwann größer. Spätestens da wollen wir dann mit einem Busvorzelt arbeiten und vorher mit einem zusätzlichem Bett über den Fahrersitzen.

Ich habe in den letzten Monaten im Netz und speziell in diesem Forum gestöbert, war bei 2 verschiedenen Händlern und habe mich dort teilweise (erfolglos) beraten lassen. Manche Frage wurden beantwortet indem einer der Händler dieses Forum aufgerufen hat, somit eine große Anerkennung für Euch! Leider gab es auch Widerspüche.

Ein paar offene Punkte und Unsicherheiten sind so bis jetzt geblieben. Ich möchte im Folgenden die derzeitig favorisierte Ausstattung und die Beweggründe bzw. Fragen nennen und bitte diejenigen, welche ähnlichen Einsatz, Expertise haben ihren Kommentar dazu zu geben, damit wir final ordern können. Zudem möchte ich mit der Auflistung anderen Suchenden einen Überblick verschaffen.

Basis soll dieses Fahrzeug werden:

Trendline KR 2.0 TDI EU6 SCR BMT 110 kW 6-Gang

150PS, nachdem wir einen 84PS Transporter (deutlich leichter als ein Multivan mit Gepäck, Dachbox, etc.) Probe gefahren sind und uns dies zu knapp war. Das 6-Gang fährt sich auch leiser. Zudem können wir auch mal einen Wohnwagen leihen und ziehen im Bergischen.

Diese Sonderausstattung überlegen wir zu nehmen:

Luft-Standheizung, programmierbar, und Zuheizer
Für das Campen bei Übergangszeit, wenn kein Strom extern für einen Heizlüfter zur Verfügung steht
Für das Aufwärmen bei Herbststürmen, wenn man durchgefroren vom Surfen kommt
Für das warme Übernachten bei Feiern und Stellplätzen ohne Strom
Kann diese auch während der Fahrt aktiviert werden?

2 Original Volkswagen Gummifussmatten "Heavy Duty" in Titanschwarz
Robust, Sand und Nässe unter den Schuhen ist beim Surfen und Campen häufiger der Fall, leicht zu reinigen im Vergleich zu Teppich

Akustik-Dämmglaspaket mit abgedunkelten Scheiben im Fahrgastraum
Diese Akustik Scheiben fahren wir nächste Woche zum Vergleich der Lautstärke Probe, dann wird entschieden.
Abgedunkelte Scheiben für die Kids während der Fahrt und zum Campen. Bei Folie hätte ich Bedenken, dass Kratzer durch Seitentaschen oder mechanische Beschädigung kommen.
Ist die Aussage vom Händler korrekt, dass Akustik-Dämmglas keine Beschichtung wie die Wärmeschutzverglasung hat? Wird es dann wärmer im Wagen wenn die Sonne reinscheint? Beim Händler sah mir das Wärmeschutzglas (Basis) grün und das Akustik-Dämmglas blau aus.

Licht & Sicht
Muss für das Akustik-Dämmglaspaket genommen werden

Drehsitze links und rechts, mit Lendenwirbelstützen, in der 1. Sitzreihe (nicht höhenverstellbar)
Zum Camping

Anhängevorrichtung, abnehm-/abschließbar (inkl. Gespannstabilisierung)
Wir haben einen Fahrradträger für die AHK in der Familie, eventuell später mal einen Hänger

2 Abfallbehälter für die Türablagen im Fahrerhaus, 3 Schubladen unter der 3er-Sitzbank im Fahrgastraum
Die Schubladen sollen mit Schienen unter der Bank sein. Ikea Boxen stehen auf dem Boden und würden bei Verschieben der Bank mitgeschoben oder die Verblendung geht ab.

Bordwerkzeug und Wagenheber

Befestigungsschienen auf dem Dach (Vorbereitung für verschiebbare Dachlastträger)
Es sollen häufig Dachlastenträger montiert werden. Die Fixpunkte sind nicht so widerstandsfähig und können rosten. Zudem ist man flexibler für Vorzelte etc.


ParkPilot im Front- und Heckbereich
Ich denke, es macht sich immer bezahlt wenn man Schrammen und Beulen vermeidet.


1 Drehsitz mit Armlehnen, verschiebbar, in der 2.Sitzreihe
Optional können so 6 Personen mitfahren.
Hier eine mir wichtige Frage: Wenn ich 5 Sitze bestelle und später 1 oder 2 Sitze nachrüste, müssen diese dann vom TÜV nachträglich eingetragen werden? Ich lese im Forum, dass dies beim Transporter oder 8 Personen der Fall ist, vermute aber dies liegt an der Befestigung bzw. Typzulassung. Beim Multivan ist ja alles vorhanden und auf 7 Personen ausgelegt.


Elektrische Schnittstelle für externe Nutzung (Klemmleiste im Fahrersitzkasten)

Anlasserunterbrechung interessiert mich für den Fall, dass man durch Landstrom die Batterien versorgt. Eventuell gibt es noch Basteleien von denen ich jetzt noch nichts weiß

Geschwindigkeitsregelanlage
Komfortabel auf der Autobahn

Schiebefenster vorn und feststehendes Fenster hinten, im Lade-/Fahrgastraum, links
Für frische Luft beim Campen in Verbindung mit einem Gitter

Ganzjahresreifen 215/65 R 16 C 106/104 T, rollwiderstandsoptimiert
Es wird auf einen Liefertermin hinauslaufen, bei dem man Winter- oder Allwetterreifen braucht

Stahl-Reserverad mit Fahrbereifung
Wirklicher Ersatz.
Frage: Habe ich bei Wahl Ganzjahresreifen dann auch hier einen Ganzjahresreifen drauf? Felge ist die gleiche wie die anderen 4?

Drehsitz links, mit Lendenwirbelstütze, in der 1.Sitzreihe (nicht höhenverstellbar)
Camping

Drehsitz rechts, mit Lendenwirbelstütze, in der 1.Sitzreihe (nicht höhenverstellbar)
Camping

Ohne Höheneinstellung für linken und rechten Einzelsitz im Fahrerhaus
Bedingt durch die Drehsitze

Sondereinbauten durch "Customized Solution" (Fertigungsstandort H2)
Bedingt durch die Gummi Fußmatten, laut Händler ein Nebengebäude in Hannover, was für die Abholung keine Rolle spielt

Ohne Schriftzüge für Typ- und Motorbezeichnung
Sieht sauberer aus

2. Batterie mit Trennrelais, wartungsfrei
Für die Kühlbox beim Camping und bei Wahl Standheizung sowieso dabei.


Zuerst überlegt zu nehmen, dann aber verworfen:
NY1 Stärkere Batterie und stärkerer Generator

NY2 Stärkere Batterie

Ich denke dies ist dann nur die Starterbatterie welche stärker ist. Fürs Campen ist aber die 2te Batterie gefragt.
Den stärkeren Generator kann ich mir glaub ich sparen, wenn ich eine PV-Anlage wie unten beschrieben nachrüste.

Zum Basis Radio Composition Audio wurde mir folgendes genannt:

Gibt es eine Freisprecheinrichtung? Ja
Was ist über Bluetooth bedienbar? Kontakte scrollen, Anrufen, Audio streamen
Ist eine Iphone-fähige USB-Schnittstelle enthalten? Nur zum Laden
Kann dies jemand bestätigen?


Zudem wurde mir genannt, dass der Basis Trendline ein Flaschenkühlfach, 2 Becherhalter in der Mitte der Konsole und 2 Becherhalter oben jeweils rechts und links in der Konsole hat.
Kann dies jemand bestätigen? Ich dachte 2 von 4 Halter kämen durch das Raucherpaket


Von Volkswagen Original soll noch dies hinzukommen:
Gepäckraumeinlage
Ladekantenschutzfolie transparent ; Ist diese dann direkt montiert?
Kopfstütze Snakey
Tür- und Windabweiser ; Ist dieser dann direkt montiert?

Zudem ist folgendes geplant:

Elektrik:
Nachrüstung Photovoltaik und Ladung der Starterbatterie und 2ten Batterie über Laderegler unter Fahrersitz.
Eventuell Nachrüstung Wechselrichter unterm Fahrersitz.
Eventuell Nachrüstung einer Landstromversorgung.
Sind hierfür die Anschlüsse an der „Elektrische Schnittstelle für externe Nutzung“ vorhanden? Starterbatterie Plus habe ich in dem Aufbaudokument nicht nicht gefunden
Macht es hierfür Sinn den „Potentialverteiler (für elektrische Nutzung)“ dazuzunehmen um alles ordentlicher zu machen?


Es ist nur die Klimaanlage Climatic vorhanden. Ich möchte die Möglichkeit haben eine Warmwasserzusatzheizung mit Bedienung über Anruf und/oder App nachzurüsten. Diese soll die Scheiben entfrosten und den Motor Vorwärmen. Ein Händler sagte mir ich müsse die Climatic „aufrüsten“ wenn ich später eine Warmwasserzusatzheizung nachrüsten wolle, der andere hat dies verneint. Was stimmt?

Ich denke er meinte: Klimaanlage "Climatic" im Fahrerhaus, 2.Verdampfer und 2.Heizung im Fahrgastr. (Hoch-/Mittelhochdach als Vorb. hinten) als „Aufrüstung“
Benötigt man diese Aufrüstung auch um später eventuell mal ein Faltdach nachzurüsten?

Ich möchte die Möglichkeit haben die Batterien durch Laufen lassen des Verbrennungsmotors nachzuladen falls es beim Camping mal Probleme gibt. Da wir in Neuseeland nachts häufiger gestört wurden durch Scheinwerferlicht folgende Frage:
Ist es möglich das Licht (Tagfahr- und Abblendlicht) bei laufendem Motor komplett auszuschalten? Ist das Verhalten bei Wahl des „Licht und Sicht“ als auch bei der Basisversion gleich?

Ein Multiflexboard wollen wir entweder aus dem Zubehör oder ein originales holen. Da die Preise für das Originale im Kleinanzeigenmarkt unter dem des VW-Konfigurators liegen wollen wir uns hier noch Zeit lassen.

Seitentaschen für die hinteren Fenster wollen wir von Vanessa holen

Verdunklungsblenden wollen wir aus dem Zubehör holen, und zwar von Project Camper. Diese sehen stylisch aus, isolieren besser wie die originalen Stoffblenden und hinten an der Seite haben wir eh Packtaschen und benötigen keine Blenden.

Kauf:
Nach der Probefahrt nächste Woche wird mir mein Händler um die Ecke ein Angebot unterbreiten, wo ich dank freundlicher und akzeptabler Beratung und Standortvorteil dann auch gerne etwas mehr zahle.
Online scheint mir Carneoo mit 13,75% Hausrabatt der derzeit günstigste Anbieter online. Daneben existiert noch leicht teurer APL, Neuwagen24, Autohaus24, MeinAuto
Die Dieselprämie nutzen wir mit einem alten Euro4 Diesel mit wirtschaftlichen Totalschaden (Kupplung verliert Bremsflüssigkeit, Stoßdämpfer durch, TÜV bis Dezember, etc…), somit nichts mehr wert.
Schwerbehindert sind wir nicht.
Gibt es noch Alternativen, Möglichkeiten einen günstigen Preis zu bekommen?

Ich hoffe der ein oder andere hatte Lust dies zu lesen und gibt Feedback zu den Fragen und eventuell falschen Aussagen oder Gedanken. Zudem hoffe ich, dass ich anderen in meiner Situation einige Anstöße und Überlegungen geben konnte.

Danke und Gruß
Christian
 

Numinis

Top-Mitglied
Ort
linker Niederrhein
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
Ende November 2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Extras
WWZH, Climatronic, LED, AHK etc.
Umbauten / Tuning
Heckauszug u.a.
Hallo und viel Spaß in dieser spannenden Phase.
Einen Punkt, der mir bei unserer Konfiguration aufgestossen ist: Drehsitze haben keine Höhenverstellung - paßt die dann nicht veränderbare Höhe zu Euren Sitzgewohnheiten?
Unser Dämmglas ist auch abgedunkelt, aber ob das eine spezielle Beschichtung gegen Wärme ist?
 
Themenstarter

mechatronic

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Hallo,
vielen Dank für dein Feedback. Spaß habe ich definitiv, er wäre etwas größer wenn ich vom Händler kompetenter beraten worden wäre, aber dafür lese und schreibe ich hier.
Die Drehsitze sind wir schon Probegefahren und da meine Frau ungefähr meine Beinlänge hat, haben wir uns für die Drehsitze mit Wegfall der Höhenverstellung entschieden.
Bei Webasto und Danhag habe ich nun angerufen. Den Vorheizer kann man bei der einfachen Climatic aufrüsten zur Standheizung.
Der Servicemitarbeiter bei Danhag war sehr freundlich und hat mir bereits alle technischen Details genannt um selber aufzurüsten.
 

Olaf T6

Aktiv-Mitglied
Ort
Feucht
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
11/15
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Extras
Zuziehhilfe Schiebetür, Front Assist, Teppichboden hinten, Fernlichtautomatik, MFL Plus, GRA
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5.2 Startline 140PS
Was mir auf der schnelle so aufgefallen ist:
- Licht und Sicht, hier solltest Du das Licht und Sicht Plus nehmen, dann hast Du statt Kerzen (H4) zumindest schon mal Glühlampen (H7) drin.
- wenn es im Budget ist, dann die große Climatronic, aber auf jeden Fall die Climatic mit zweiten Zuheizer (Nachteil, du hast nur hinten ein Bedienteil für die hintere Heizung, diese kann vom Fahresitz mit leichter Yogaübung zwar verstellt werden, aber hinten stellen die Kids auf warm und Du kühlst Dich vorne dumm und dämlich...)
- Radio, hier würde ich das Media nehmen oder zumindest das Colour, Media hat den Vorteil, dass Du zumindest mit dem Handy etwas mehr Sachen machen kannst)
- Drehsitze als Camper unbedingt, auch wenn der Fahrersitz ein bisschen fummelig zum drehen ist

So denn mal viel Spaß bei der Probefahrt.
Tipp testet auch mal einen Bulli ohne Sitzhöhenverstellung...

Auch günstige Angebote gibt es auch noch beim Reimport, teilweise gibt es hier auch die Prämie.
 

michibecker81

Top-Mitglied
Ort
Wetzikon/Zürcher Oberland
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
05.12.2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
Dies ist ein Bus, kein RS ;)
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA touch
Extras
Einiges
Umbauten / Tuning
Folierung fertig, Räder fertig, Rest folgt......
FIN
WV2ZZZ7HZHH017450
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
1VF597
Mit dem Dämmglas geht wohl immer eine Dunkelgrüne Tönung einher, welche keinerlei Sonnenschutz bietet !!!
Ich habe diese auch ab Werk und mir zusätzlich, gerade für meinen Sohn und die Hunde eine 85%ige Sonnenschutzfolie von innen verklebt!
Deine/Eure Kinder werden es Euch danken, glaub mir, gerade auf langen strecken wenn die Sonne auf den Bulli bretzelt, auch während der Fahrt !!!
Die Klima hat auch dadurch viel weniger zu leisten, da sich das Auto nicht so stark aufheizt während der Fahrt.
Im Stand beim parkieren heizt sich das Auto mit Folie nicht so schnell auf wie Autos ohne Sonnenschutz.
Weiterer Vorteil, durchgängige dunkle Linienführung der Fenster von aussen wenn man drauf schaut, gerade mit den Vanessa Taschen, diese haben wir auch hinten drin und man sieht diese von aussen nicht.
Noch ein Vorteil, zumindest Tagsüber, es kann niemand reinschauen, oder zumindest viel Schlechter.

Über dieses Thema kann man ewig lang diskutieren, es führt aber kein Weg an einer anständigen Tönungsfolie vorbei, mMn !!!
 

Nuschel

Aktiv-Mitglied
Ort
KIEL.Sailing City
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
02/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA touch
Extras
aber hallo, reichlich dabei ...
Umbauten / Tuning
Luft-Standheizung, programmierbar, und Zuheizer
Für das Campen bei Übergangszeit, wenn kein Strom extern für einen Heizlüfter zur Verfügung steht
Für das Aufwärmen bei Herbststürmen, wenn man durchgefroren vom Surfen kommt
Für das warme Übernachten bei Feiern und Stellplätzen ohne Strom
Kann diese auch während der Fahrt aktiviert werden?

Moin,

Jetzt wollte ich gerade antworten : Nein, geht nicht während der Fahrt. Ich meine, dass sie bei mir immer aus geht, sobald ich los fahre. Aber ein Blick in die Betriebsanleitung zeigt:

Die Zusatzheizung wird durch Kraftstoff aus dem Kraftstoffbehälter des Fahrzeugs versorgt und kann während der Fahrt sowie im Stand benutzt werden. Die Stromversorgung erfolgt über die Fahrzeugbatterie.

Man lernt nie aus ...

Ich bin froh, dass ich die LSH habe, würde sie nicht wieder hergeben.

Gruss Nuschel

 

naish1

Jung-Mitglied
Ich hänge mich hier auch mal ran. Wir haben ganz ähnliche Voraussetzungen (Kinder im ähnlichen Alter und surfen als Hobby ).
Mich würde auch der Reimport Händler interessieren der zusätzlich auch die Umweltprämie mtr geltend machen kann.
 
G

gelöschtes Mitglied

Guest
- wenn es im Budget ist, dann die große Climatronic, aber auf jeden Fall die Climatic mit zweiten Zuheizer

Hi,

...du meinst bei der Climatic sicherlich den 2. Verdampfer für den Fahrgastraum. Ohne diesen hat man nur eine Klima vorne, nicht hinten.
 

Rombus

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2017
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Niemals
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Webasto WW-Standheizung mit App-Bedienung.
Mal kurz etwas zu den tief getönten Scheiben. Optisch ein hingucker. Praktisch würde ich das nie wieder ordern. Die Sicht über die Schultern oder auch durch den Rückspiegel ist echt mies. Die normal getönten Scheiben würden da vollkommen ausreichen.
 

yannick29

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
02/2007
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nie
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Atlantis
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Extras
Luftstandheizung und Wasserstandheizung
Umbauten / Tuning
AHZV nachgerüstet
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Touran 2.0 TDI - wird auch gern gefahren...
Klingt gut, die gewählte Ausstttung. Würde ich auch so ähnlich machen.

Allerdings würde ich Unbedingt die Climatronic mit Klima für hinten nehmen.

Zudem würde ich nie wieder einen Bus mit nur einer Schiebetür nehmen. Mit zwei Türen ist man maximal flexibel, muss als Fahrer nicht ums gesamte Auto rennen, wenn man mal an den Fahrgastraum will, zudem gibt es - bei mir jedenfalls - oft die Situation, das die eine Tür genau auf der falschen Seite ist. So bspw. wenn ich dicht an einer Wand parke, das mache ich mit der Beifahrerseite, dann ist die Tür aber auch zu.
 

Coka650

Aktiv-Mitglied
Ort
Sachsen-Anhalt
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
18.05.2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Klimaautomatik , PDC , WWZH ,Ersatzrad ,AppConect
Umbauten / Tuning
Nachgerüstet-MFL ,NSW ,H4 auf H7 ,AHK ,Multiflexboard(eigenbau) ,Kombiinstrument getauscht auf MFAplus ,Regen/Lichtsensor , Discover Media , Rückfahrkamera , Spiegelanklappung , Lackierte Aussengriffe/Spiegelkappen ,Fernbedienung Standheizung
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Zum Reserverad kann ich sagen es ist das gleiche wie die anderen 4 Räder die drauf sind ,also wenn du Ganzjahresreifen bestellst ist auch das Reserverad in dieser ausführung .
Beim Radio "composition audio" sollte man bedenken das hinten keine Lautsprecher vorhanden sind
 

Toddds

Aktiv-Mitglied
Ort
Wild-West-Allgäu
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
3.7.17
Motor
TDI® BMT 62 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Geht gut ohne...
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
- DIY Multiflexboard
- DIY Heckauszug
- DIY Küchenblock
Umbauten / Tuning
- Reimo EasyFit Schlafdach
- Reimo Multirail
- WWZH aufgerüstet zur Standheizung
- Android Radio Erisin 5015
Spritmonitor ID
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
...Zudem würde ich nie wieder einen Bus mit nur einer Schiebetür nehmen. Mit zwei Türen ist man maximal flexibel, muss als Fahrer nicht ums gesamte Auto rennen, wenn man mal an den Fahrgastraum will, ...
Ich gehe da zwischen dem Fahrer- und Beifahrersitz hindurch, muss ich nicht mal aussteigen dazu ;-)
Dazu reicht mir dann auch nur eine Schiebetür... Aber wie bei vielen Ausstattungsdetails ist auch das Geschmackssache
 

yannick29

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
02/2007
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nie
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Atlantis
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Extras
Luftstandheizung und Wasserstandheizung
Umbauten / Tuning
AHZV nachgerüstet
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Touran 2.0 TDI - wird auch gern gefahren...
Ich gehe da zwischen dem Fahrer- und Beifahrersitz hindurch, muss ich nicht mal aussteigen dazu ;-)
Dazu reicht mir dann auch nur eine Schiebetür... Aber wie bei vielen Ausstattungsdetails ist auch das Geschmackssache

Ja, wenn man eh vorn drin ist ok. Aber wenn man draußen ist, erst vorn reinzuklettern um dann nach hinten durchzugehen, finde ich sehr nervig.

Ach, noch was: ich würde keine Ganzjahresreifen nehmen. Die sind mE immer ein schlechter Kompromiss. Wenn man das Auto eh länger fahren will sollte man sich vernünftige Sommer und Winterreifen holen. Erst recht mit Familie an Board. Kostet iE bis auf den Räderwechsel auch nicht mehr Geld. Ist aber nur meine Meinung.
 
Themenstarter

mechatronic

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Hallo mal wieder,

vielen Dank für die vielen Anmerkungen!

Auch günstige Angebote gibt es auch noch beim Reimport, teilweise gibt es hier auch die Prämie.

Kann jemand einen Händler nennen? Vielleicht Olaf T6?
Ich habe es so verstanden, dass man die Prämie nur
- bei deutschen Vertragshändlern
- bei deutschen Fahrzeugen
bekommt.
Jetzt könnte es natürlich sein, dass ein deutsches Fahrzeug in ein EU-Ausland kommt und wieder zurück nach Deutschland geholt wird...

Ich habe nun mit einem Ausbauer (Discarvery) Rücksprache gehalten:
"Gerade bei der Nachrüstung eines Aufstelldaches stellt der teure Klimahimmel ein großes Hinderniss dar.
Die Licht/-Klimaleisten des original Himmels müssen entfernt werden und verlieren somit ihre Funktion.
Gerade beim 2. Verdampfer für den Fahrgastraum ist dies ziemlich schade.
Eine Lösung, bei der eine Klimaleiste erhalten bleiben kann (mit einer Sonderlösung) ist gerade in Planung und wird Anfang 2018 das erste mal von uns ausgetestet."

Wir werden uns wohl dennoch für den 2. Verdampfer entscheiden, da der Dachausbau nur als Möglichkeit für die Zukunft angedacht ist und es von jedem angeraten wird.

1 Drehsitz mit Armlehnen, verschiebbar, in der 2.Sitzreihe
Optional können so 6 Personen mitfahren.
Hier eine mir wichtige Frage: Wenn ich 5 Sitze bestelle und später 1 oder 2 Sitze nachrüste, müssen diese dann vom TÜV nachträglich eingetragen werden? Ich lese im Forum, dass dies beim Transporter oder 8 Personen der Fall ist, vermute aber dies liegt an der Befestigung bzw. Typzulassung. Beim Multivan ist ja alles vorhanden und auf 7 Personen ausgelegt.

Bei dem Thema komme ich nicht weiter.
VWN hat mir am Telefon mitgeteilt, dass die Zulassungsstelle dies entscheidet und VWN keinen Einfluss darauf hat.
Unsere Zulassungsstelle ist telefonisch garnicht erreichbar, vormittags immer Freizeichen, keiner geht dran und zur Mittagspause besetzt. Ein Schelm wer böses denkt...
Hier im Forum habe ich gelesen, dass bei Wohnmobilzulassung eine Momentaufnahme gemacht wurde. Wer ohne die Sitze in der 2ten Reihe vorgeführt hat, hat auch nur weniger in die Papiere eingetragen bekommen.

Hat jemand hier einen Multivan neu gekauft, welcher weniger als die 7 Sitzplätze ausgestattet hat und kann mir mitteilen ob er 7 oder weniger Sitzplätze im Fahrzeugschein eingetragen hat? Die Ziffer müsste S.1 sein.

Schönen Gruß

Christian
 

Toddds

Aktiv-Mitglied
Ort
Wild-West-Allgäu
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
3.7.17
Motor
TDI® BMT 62 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Geht gut ohne...
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
- DIY Multiflexboard
- DIY Heckauszug
- DIY Küchenblock
Umbauten / Tuning
- Reimo EasyFit Schlafdach
- Reimo Multirail
- WWZH aufgerüstet zur Standheizung
- Android Radio Erisin 5015
Spritmonitor ID
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Hat jemand hier einen Multivan neu gekauft, welcher weniger als die 7 Sitzplätze ausgestattet hat und kann mir mitteilen ob er 7 oder weniger Sitzplätze im Fahrzeugschein eingetragen hat? Die Ziffer müsste S.1 sein....
Ich hab meinen MV mit 5 Sitzplätzen gekauft und geliefert bekommen. In der Zul.besch. sind aber 7 Plätze eingetragen
 

hjb

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
neuer Motor von VW bei KM 93000
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
FIN
WV2ZZZ7HZD-----
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Ganz oben im ersten Beitrag war neben dem Surfen (Strandfahrten?) auch die Rede von wegen Wohnwagen zerren. Das könnte sich mit zunehmender Anzahl und der Größe des Nachwuchses intensivieren.

Also deshalb klare Empfehlung: 17-Zoll Fahrwerk, das beim 4Motion sowieso dabei wäre.
 

Numinis

Top-Mitglied
Ort
linker Niederrhein
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
Ende November 2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 / 6d-temp CXHA
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA
Extras
WWZH, Climatronic, LED, AHK etc.
Umbauten / Tuning
Heckauszug u.a.
Habe einen real existierenden 5 Sitzer Trendline mit 7 eingetragenen Sitzen. Da gab es auch schon mal einen "Faden", in dem alle in ihre Papiere schauten ...
 

Olaf T6

Aktiv-Mitglied
Ort
Feucht
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
11/15
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Extras
Zuziehhilfe Schiebetür, Front Assist, Teppichboden hinten, Fernlichtautomatik, MFL Plus, GRA
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5.2 Startline 140PS
Nochmal zum Thema Prämie,
ich war in den letzten 2 Wochen mal wieder auf der jährlichen Preisfindungstour...
Und ich bin mir sicher, dass ich einen Importeur dabei gefunden habe, der auch die Prämie extra mit angeboten hatte...
Ich hatte mich erst über den Preis gefreut und dann den Hinweis gesehen, Preis gilt nur bei...
Da unsere Black Pearl nun mal schon ein T6 ist, war es dann nicht mehr Interessant...

Olaf
 

hoversk

Jung-Mitglied
Nochmal zum Thema Prämie,
ich war in den letzten 2 Wochen mal wieder auf der jährlichen Preisfindungstour...
Und ich bin mir sicher, dass ich einen Importeur dabei gefunden habe, der auch die Prämie extra mit angeboten hatte...
Ich hatte mich erst über den Preis gefreut und dann den Hinweis gesehen, Preis gilt nur bei...
Da unsere Black Pearl nun mal schon ein T6 ist, war es dann nicht mehr Interessant...

Olaf

Dann warten wir gespannt auf den Namen des Importeurs. Der wird sich vor Anfragen dann gar nicht mehr retten können. :-D
 
Oben