Aufstelldach von Hand einfahren?

Barde

Aktiv-Mitglied
Ort
61203
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
09/13
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Dynaudio
Extras
Edition Modell, weiß, AHK, TV,WLAN
FIN
WV2ZZZ7HZEH02XXXX
Hallo liebe Cali-Gemeinde,
mein Cali kommt erst im Oktober- dennoch beschäftigt mich z.zt. die Frage, wie ich mir helfen kann, wenn das Dach sich nicht mehr elektrisch schließen läßt.
Gibt es da eine Behelfskurbel oder Ähnliches? Überall dort wo E-Motoren verbaut sind, kann ja auch mal was nicht funkionieren ;)
 
AW: Dach von Hand einfahren?

Hallo,

für den Fall, daß da etwas ausfällt und auch das kleine CU-Reset nichts bringt, kann man die CU demontieren und dann dahinter ein kleines Ventil manuell öffnen.
Dadurch entweicht der Druck in der Dachhydraulik und das Dach verschließt sich.

Danach ist es durch das im Cali befindliche Notset manuell zu sichern.

Bei Fahrzeugabholung / Übergabe darauf explizit achten! Das Notset ist Calibestandteil!
 
AW: Dach von Hand einfahren?

... beachte: mit manuell geschlossenem Dach (Sicherung mit Gurten) zul. Höchstgeschwindigkeit 40 km/h (Auskunft:))

Gru? Joe
 
AW: Dach von Hand einfahren?

Hallo,

für den Fall, daß da etwas ausfällt und auch das kleine CU-Reset nichts bringt, kann man die CU demontieren und dann dahinter ein kleines Ventil manuell öffnen.
Dadurch entweicht der Druck in der Dachhydraulik und das Dach verschließt sich.

Danach ist es durch das im Cali befindliche Notset manuell zu sichern.

Bei Fahrzeugabholung / Übergabe darauf explizit achten! Das Notset ist Calibestandteil!

Danke für den Tip!!!
Gibt es da eine tastenkombi für das CU-reset? Die würde ich mir gleich aufschreiben :)
 
AW: Dach von Hand einfahren?

Ja, die Taste unter dem Dreh/Drückknopf für mindestens 5 sec. gedrückt halten.

Steht aber auch alles im Boardbuch, dann. ;)
 
AW: Dach von Hand einfahren?

Ja, die Taste unter dem Dreh/Drückknopf für mindestens 5 sec. gedrückt halten.

Steht aber auch alles im Boardbuch, dann. ;)

DANKE!!!
( gerne hätte ich mir die Warterei mit dem Bordbuch verkürzt- gibt´s aber leider nicht )
 
Hallo in die Runde,

stehe gerade mit offenem Dach einsam im Piemont, Camper Unit ist nach 17 Jahren irreparabel kaputt.
Meine Frage: wenn ich manuell schließe und später die Camper Unit tausche, ist es damit getan oder
muss ich in eine VW Werkstatt wegen der Entlüftung?

Natürlich ist heute Samstag, und Montag hätte ich meinen Flug nach DUS, muss aber noch 350km bis Bologna fahren,
die Idee wäre die Unit später zu wechseln. Das Dach würde ich ggf. für die Fahrt mit Spanngurten sichern.
Gute Nacht:)
Oli
 
Problem mit workaround erstmal gelöst.
Notschließung easy. 2 Spanngurte als Sicherungen, Tempomat auf 103kmh, damit problemlos 400km bis Bologna gerollt.
Neue CU wird dann in 12 Tagen von mir eingebaut wenn wir wieder unten sind.
Dach ging nach der Senkung elektrisch von selber wieder hoch, also funktioniert es noch :) noch Mal LUFT raus das war's.
Grüße
O.B.
 
Heute die CU beim VW Händler in Düsseldorf abgeholt, quasi ein Schnäpperken mit 1011,-€.
Unfassbar, aber leider keine Alternative.
Jetzt hoffe ich, dass es auch die Richtige ist. Das Display ist schwarz wie beim 5.2.
Vielleicht helfen die Infos dem ein oder anderen in einer ähnlicher Situation.
 
Es soll auch Firmen geben welche Steuergeräte professionell reparieren.

Ich hätte wahrscheinlich erst mal dort angefragt, wenn es nicht auf einen Tag ankommt.

Na, jedenfalls hast du das Problem jetzt wohl gelöst.


Gruß T2-Fahrer
 
Tja, wenn es auf den Tag nicht ankommt ist Winter und ich kann keine Firma
 
Ich bin wirklich der Letzte welcher nichts unversucht lässt und erstmal MC Givert :) aber in diesem Fall musste ich die Kröte leider schlucken.
Besagte Firmen, die man so findet, machen es sicherlich auch nicht unter 400 brutto, die Kabel auf der Platine hatten sich zum Teil ganz abgelöst, Cali steht auch noch in der Emilia Romana und wir starten in 10 Tagen unsere Giro di Italia...
Die CU hatte zudem seit Ewigkeiten Aussetzer und machte komische Sachen:) reset ging auch net mehr,
Wechsel neuer Faltenbalg vor 2 Wochen war noch deutlich teurer als der Kostenvoranschlag, bin Kummer gewohnt, haha
 
Zurück
Oben