Aufrüstung Zuheizer zu WSH durch Danhag oder Webasto?

Dieses Thema im Forum "T6 - Elektrik" wurde erstellt von slaviner, 5 Nov. 2018.

  1. slaviner

    slaviner Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Nov. 2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Amberg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Ich überlege derzeit meinen Zuheizer (Multivan T6 TDI) zu einer WSH mit APP Anbindung und somit GSM aufzurüsten.
    Soweit ich heraus finden konnte ist das möglich mit Danhag oder auch Webasto.

    Was sind die Unterschiede zwischen beiden Systemen? Hat hier jemand genauere Infos?
     
  2. Wurstblinker

    Wurstblinker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    182
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05.18
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Umbauten / Tuning:
    B14, Türen gedämmt+Eton´s, Küchenblock, Diebstahlschutz, Rostschutz,
    Der Vorteil der Danhag Lösung ist, das eine entsprechendes Schnittstelle zur Verbindung PC mit dem Fahrzeug/W-Bus vorhanden ist.
    Mit der Webasto Geschichte brauchst halt noch ein Interface.
    Für beide Varianten wird die Thermotest Software benötigt, die bekommst aber im Netz.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  3. slaviner
    Themen-Starter

    slaviner Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Nov. 2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Amberg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Danke für den Hinweis mit dem Diagnose Interface.
    Ich bin eher der einfache User, der sich so eine Lösung einbauen lassen möchte und anschließend nutzt. Selbst daran zu basteln liegt mir weniger, das können andere besser.

    Hat jemand noch weitere Pro‘s und Contra‘s?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden