AGR Ventil defekt, kompliziert zu tauschen?

hari86

Jung-Mitglied
Ort
Graz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
07/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Xenon, WWZH, Vollleder, AHK, PDC+RFK, man. Sperrdiff, Schiebedach
Umbauten / Tuning
schwarzes VW Emblem front, Ladekantenschutz, Danhag GSM Modul
FIN
WV2ZZZ7HZDHxxxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Ok blöd ausgedrückt, meinte es so wie du es formuliert hast.:danke:

Also kann ich davon ausgehen dass kein Weg daran vorbei führt AGR Ventil inkl. Kühler zu tauschen?
Wäre es einen Versuch wert bevor ich den kompletten Motor auf Verdacht tausche?
Falls der Motor dann noch stirbt habe ich zumindest die neuen AGR Teile, oder müssen die beim Motortausch auch wieder neu?
Sorry für die vielen Fragen, aber es geht halt doch um eine Menge Geld...
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
Wäre es einen Versuch wert bevor ich den kompletten Motor auf Verdacht tausche?
Ich denke schon. Der Motor wird sicher schon vorgeschädigt sein, vielleicht hält er mit dem neuen AGR Kühler noch eine Weile.


Falls der Motor dann noch stirbt habe ich zumindest die neuen AGR Teile, oder müssen die beim Motortausch auch wieder neu?
Die sind beim VW ATM schon dran.
 

hari86

Jung-Mitglied
Ort
Graz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
07/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Xenon, WWZH, Vollleder, AHK, PDC+RFK, man. Sperrdiff, Schiebedach
Umbauten / Tuning
schwarzes VW Emblem front, Ladekantenschutz, Danhag GSM Modul
FIN
WV2ZZZ7HZDHxxxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Alles klar, danke für die Einschätzung.
Werde mal Kostenvoranschläge einholen und wenn der Motor den Geist aufgibt habe ich zumindest noch die AGR Teile als Ersatzteile...
 

MeisterF

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 DoKa
Erstzulassung
05.2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nichts
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Nach der Doppelkabine offen
Umbauten / Tuning
Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
FIN
WV1ZZZZ7JZAX207***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7J
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
AHK 34/1800
Werde mal Kostenvoranschläge einholen und wenn der Motor den Geist aufgibt habe ich zumindest noch die AGR Teile als Ersatzteile...
Ich würde zeitgleich mit dem Einholen der Kostenvoranschläge eine Ölanalyse durchführen lassen. Kostet keine 50 Euro.
 

FREAK OF NATURE

Jung-Mitglied
Ort
Freiburg i.Brsg.
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
11-2008
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nicht nötig, ist schnell genug ich gehe bei 210 sowieso immer vom gas..(läuft wie Teufel)
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Comfortline
Extras
Lenkrad vorne .......links
Handschufach beleuchtet
AHK
Umbauten / Tuning
Polyroof Hochdach
FIN
WV2ZZZ 7H Z 9N059xxx
ich habe in einer freien werkstatt das agr reinigen lassen. ausbau > reinigung > einbau ca.160 euro. bei mir sitzt das ventil aber gut zugänglich und der mechaniker war klasse. hat also nur ne dose reiniger und die schrauberzeit gekostet. noch günstiger ist: m8 loch in gummischlauch vor dem agr bzw. drosselklappe stechen (nicht bohren) kanüle vom reiniger reinstecken. nach beschreibung reiniger anwenden. loch wieder mit m8 schraube gut verschliessen. mit m8 schraube gut verschliesen. fertig.
 

MeisterF

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 DoKa
Erstzulassung
05.2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nichts
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Nach der Doppelkabine offen
Umbauten / Tuning
Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
FIN
WV1ZZZZ7JZAX207***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7J
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
AHK 34/1800
ich habe in einer freien werkstatt das agr reinigen lassen. ausbau > reinigung > einbau ca.160 euro. bei mir sitzt das ventil aber gut zugänglich und der mechaniker war klasse. hat also nur ne dose reiniger und die schrauberzeit gekostet. noch günstiger ist: m8 loch in gummischlauch vor dem agr bzw. drosselklappe stechen (nicht bohren) kanüle vom reiniger reinstecken. nach beschreibung reiniger anwenden. loch wieder mit m8 schraube gut verschliessen. mit m8 schraube gut verschliesen. fertig.
Die AGR-Einheit an deinem Motor ist nicht mit der AGR-Einheit beim CFCA 132 KW Motor vergleichbar. Sei glücklich, dass es bei mit der Reinigung getan ist.
 

hari86

Jung-Mitglied
Ort
Graz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
07/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Xenon, WWZH, Vollleder, AHK, PDC+RFK, man. Sperrdiff, Schiebedach
Umbauten / Tuning
schwarzes VW Emblem front, Ladekantenschutz, Danhag GSM Modul
FIN
WV2ZZZ7HZDHxxxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Ich würde zeitgleich mit dem Einholen der Kostenvoranschläge eine Ölanalyse durchführen lassen. Kostet keine 50 Euro.
Guten Morgen!
Ölprobe geht heute raus, habe das Set hier schon eine Weile liegen aber wollte zuerst ne 1000km Fahrt machen, das ging Covid bedingt nicht und jetzt wo ich es angehen wollte kam die gelbe Abgaswarnleuchte...
Dieseleintrag wird Kurzstreckenbedingt höher sein.
 

hari86

Jung-Mitglied
Ort
Graz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
07/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Xenon, WWZH, Vollleder, AHK, PDC+RFK, man. Sperrdiff, Schiebedach
Umbauten / Tuning
schwarzes VW Emblem front, Ladekantenschutz, Danhag GSM Modul
FIN
WV2ZZZ7HZDHxxxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Eine Frage noch, habe mit einem Mechaniker beim Freundlichen telefoniert, der meinte aufgrund meiner Fehlermeldung wäre nur der Geber zu tauschen.
Nachdem was ich hier alles gelesen habe würde ich trotzdem AGR Ventil + Kühler auf Version D tauschen wollen, dieser Geber ist doch sowieso beim neuen Ventil dabei, richtig?
 

Slaughtercult

Top-Mitglied
Ort
Eckental
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
04.01.2011
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
RCD 210
Extras
HEX-NET
100W Solaranlage
Climair
C-Schienen
Zweitbatterie
Umbauten / Tuning
Bettgestell Edelstahl
Indel TB18
Mobicool FR 34
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZBH057826
Ich trau mich sogar wetten, das es da keinen einzeln tauschbaren Geber gibt. Am Ende hätte er also eh den ganzen AGR-Kühler getauscht. Nur du wärst dann evtl aus allen Wolken gefallen...
 

hari86

Jung-Mitglied
Ort
Graz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
07/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Xenon, WWZH, Vollleder, AHK, PDC+RFK, man. Sperrdiff, Schiebedach
Umbauten / Tuning
schwarzes VW Emblem front, Ladekantenschutz, Danhag GSM Modul
FIN
WV2ZZZ7HZDHxxxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Leute,

Habe heute mein Ergebnis vom Ölcheck bekommen, wo darf ich das posten oder soll ich es wem schicken?

LG
 

Hugenduebel

Top-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
Getriebe
DSG® 7-Gang
Hallo Leute,

Habe heute mein Ergebnis vom Ölcheck bekommen, wo darf ich das posten oder soll ich es wem schicken?

LG
Simsalabim:

 

hari86

Jung-Mitglied
Ort
Graz
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
07/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
Xenon, WWZH, Vollleder, AHK, PDC+RFK, man. Sperrdiff, Schiebedach
Umbauten / Tuning
schwarzes VW Emblem front, Ladekantenschutz, Danhag GSM Modul
FIN
WV2ZZZ7HZDHxxxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Vielen Dank, hab es soeben auch selber gefunden, manchmal findet man den Wald vor lauter Bäume nicht...
 

dreamingof8a

Top-Mitglied
Ort
Nürnberg
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2014
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
RNS 315
Extras
Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK
Umbauten / Tuning
Drehkonsolen vorne, GRA, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
FIN
WV2ZZZ7HZEH079***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo

Hier ein kurzer Erfahrungsbericht zum Thema AGR Ventil von mir.

Wie weiter oben geschrieben handelt es sich, um einen Bus EZ 11/2011 mit 75kW CAAB Motor, einer Laufleistung von 106tkm und AGR Ventil mit der Teilenummer: 03L 131 521 CC

Im Fehlerspeicher standen folgende Fehler:

4900 Geber Abgasrückführung P0405 00 [036]
9120 Geber 1 Abgasrückführung P046C 00 [100]
4891 Ventil Abgasrückführung [N18] P0403 00 [036]
4892 Ventil Abgasrückführung [N18] P0403 00 [036]

Die Motorkontrolllampe und die Glühwendel leuchteten auf und der Motor hatte deutlich weniger Leistung, drehte aber noch über 3000 Umdrehungen.
Der Stellgliedtest per VCDS wurde abgebrochen und das Ventil klackerte beim Test.
Beim überprüfen der Messwerte war zu sehen, dass die Ansteuerung bei 100% hängen bleibt.

Im eingebauten Zustand konnte man ein gebrochenes Gestänge der Unterdruckdose und Schmutz bzw. Rost, der aus einer kleinen Bohrung läuft, erkennen.



Der Versuch ein gebrauchtes Ersatzteil zu verbauen scheiterte daran, dass nur sehr wenige verfügbar sind und das was ich mir angeschaut habe, dann auch noch defekt war, obwohl es neuwertig aussah.



Interessant fand ich, dass das "neuwertige" Ersatzteil innen mehr verschmutzt war, als das äußerlich schlechtere Ventil, welches ich ausgebaut habe. Und die Feder bereits gebrochen ist, obwohl sie noch besser aussieht, als die von meinem 106tkm alten Ventil.



Links das angeblich neuwertige Ersatzteil und rechts das 106tkm gebrauchte Ventil.

Im Zubehör war leider kein neues verfügbar und das Auto musste am nächsten Tag wieder laufen. Die Onlinepreise in VW Shops lagen bei 229€ bzw. 259€, aber leider mindestens 300km entfernt.

Die örtlichen VW Händler hatten bis zu 7 Stück im Lager, was mir sagt, dass damit wohl gutes Geld verdient wird ;) Die Preise lagen zwischen 295€ und 430€. Also das Teil für 295€ plus Kleinmaterial bestellt und am Nachmittag gleich eingebaut.



Die Reparatur und die Grundeinstellung per VCDS verliefen ohne Probleme.

verwendetes Werkzeug:

1/4 Zoll Ratsche mit kurzer Verlängerung
7er Nuss auf 1/4 oder breiter Schlitz Schraubendreher zur Demontage der Schlauchschellen am Ansaugschlauch
TX25 auf 1/4 Zoll zur Demontage Kühlmittelausgleichsbehälter (damit man den Ansaugschlauch unten besser lösen kann)
TX30 auf 1/4 Zoll Demontage AGR Kühler
Schlauchabklemmzange oder Klemmstücke bis 25mm 2x
12er Ringschlüssel zum Rohr lösen am Abgaskrümmer
12er Ratschenring oder 12er 1/4 Nuss zum abschrauben der gelösten Muttern
Handspiegel für die Befestigungsschrauben vom AGR
Drehmomentschlüssel klein ab 8NM
10er Vielzahn für Rohr zwischen AGR und Abgaskrümmer

Hilfsmittel

Handlampe
Rostlöser
Stopfen um die abgezogenen Kühlmittelschläuche zusätzlich zu verschließen
Abdeckkappen oder Tüten für Drosselklappe und Ladeluftstutzen
Magnetheber für alle Fälle

Vielen Dank an Notarzt für seine Bilder auf Seite 6 und Ulli für seine vielen Antworten und Tipps.

Gruß
David
Servus zusammen,
bei meinem bestellten AGR Ventil von Valeo waren zwei Blechdichtungen dabei - reichen diese für einen Wechsel aus, oder brauche ich noch andere Teile?

Schöne Grüße
Felix
 
Oben