Aftersale Navi

Dieses Thema im Forum "T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von Steffen Bambule, 8. Dezember 2016.

  1. Steffen Bambule

    Steffen Bambule Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2014
    Beiträge:
    74
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    04/2017
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ---
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Sperr-Diff // LSH // LED // Sitzheizung // DAB+ // Rückfahrkamera // PDC vo/hi
    Umbauten / Tuning:
    Aftersale Navi // Sitzbezüge // BearLock // Scheibentönung // Folierung Akzent // Markiese - offen // Anhängerkupplung - offen // Fahrradträger - offen // Elektrik - offen // Schränke und Kühlschrank - offen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vespa PX125
    Hallo zusammen, ich habe meinen T6 ohne Navi von VW bestellt. Welche Navigationsgeräte von einschlägigen Herstellern habt ihr im Einsatz und welches könnt ihr empfehlen? Danke für eure Rückmeldungen. Gruss Steffen
     
  2. RobC

    RobC Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Nähe Bern
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    07.12.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    CH Modell Freestyle + AHK, 80l Tank, Sitzheizung, 7 Sitzer, ACC, Composition Media, DAB+
    Ich schau mich gerade nach einem Garmin Camper 660LMT-D um ... habe auf das eingebaute Navi verzichtet, weil ich beim Skoda Octavia mit Wohnwagen mal sehr schlechte Erfahrungen mit den vorgeschlagenen Routen vom eingebauten Navi machen musste. Und das Discover Media scheint auch nicht Gewicht und Grösse vom Bus (und schon gar nicht, wenn ein Anhänger dran ist) zu berücksichtigen.
     
  3. Bulli59

    Bulli59 Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    vermutlich Februar 2017, neuerdings schon KW49KW49/16?
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    früher hatte ich ein Aldi gerät, war klasse, leider keine Karten mehr zu kriegen gewesen.
    Dann hatte ich ein hochpreisiges Garmin gekauft, das ist Kernschrott. Weil es so schlecht navigierte (teils durch Wohngebiete bei parallel laufender freier Bundesstraße) hatte ich mir dann angewöhnt beide Navis laufen zu lassen.
    Vor anderthalb Jahren dann hab ich ein TomTom gekauft mit fest verbauter SIM, Lifetime Karten weltweit und Realverkehrsdaten in Echtzeit, das Teil ist richtig klasse. Hat mich sogar schonmal vor Starkregen 10km vor mir gewarnt. Kann ich sehr empfehlen.
    Keine Onlinekosten und immer frische Karten, was will man mehr
     
  4. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    2.940
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%
    Hast Du ein gängiges SmartPhone? Passende und funktionierende Software mit Offline-Karten gibt es für wenige Euro.
     
  5. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    2.940
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%
    Meinst Du TCM oder tatsächlich Realtime-Daten? Wie letztere ohne Online-Kosten in Dein Navi-Gerät kommen, würde mich tatsächlich interessieren - das kann ich technisch nicht nachvollziehen.
     
  6. nulpe

    nulpe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Bin mit TomTom sehr zufrieden. Der einzige Nachteil: Das Aktualisieren (für mich 1x im Jahr nötig) dauert bei meinem Internetanschluss die ganze Nacht.

    Wichtig für Navigationsprofis auf Reisen ist natürlich, dass die Karte genordet werden kann. Das können aber fast alle.
    (Wer "nur" von A nach B kommen will ohne Informationen über die Umgebung, kann ja kreiseln).

    Auch müssen die POIs in mehreren Formaten eingegeben werden können.
     
  7. nulpe

    nulpe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    TCM kann 10 Meldungen / Minute. Das ist mir Echtzeit genug. Und das (in D) mit über 45.000 Locations.
     
  8. heinerkarin

    heinerkarin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    268
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rauenberg bei Hoffenheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.03.09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mal abwarten
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    linke Schiebetür, Sportfahrwerk, Sitzheizung, WWZH, Gute-Nacht m. Multiflex,
    Umbauten / Tuning:
    235/50R18 auf Proline PY, später evtl. 4 cm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H105xxx
    Ich habe das Garmin Nüvi GMT 65, bin sehr zufrieden damit. Hat mal ca. 145€ gekostet.
     
  9. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    2.940
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%
    Es geht mir nicht um die Aktualisierungsfrequenz, da kann man mit 10 Meldungen/ Minute gut leben. Es geht mir eher um die Aktualität. Ich bin lange nicht mehr soviel unterwegs wie früher, aber goldene Regel war genau das Gegenteil von dem zu machen, was TCM vorschlug.
     
    slomo48 gefällt das.
  10. Bulli59

    Bulli59 Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    vermutlich Februar 2017, neuerdings schon KW49KW49/16?
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    ich meine Realtime = Echtzeit und das ist ganz was anderes als TCM. Bei Realtime werden auch die Daten aller Navifahrzeuge mit eingebauter SIM und soweit ich weiß auch die Bewegungsprofile der Handys (soweit freigeschaltet) genutzt. Das Stauende ist dann auch fast immer tatsächelich da wo angezeigt.
    Ob nun Garmin oder TomTom, das Laden neuer Kartenupdates dauert immer und ich habe einen schnellen VDSL Anschluss, denke mal das liegt am Prozessor der Navis
     
  11. Nicolas1965

    Nicolas1965 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    2.940
    Medien:
    34
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meistens
    Ort:
    Stadtbergen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Extras:
    235/70-16 mit 18%
    Darum meine obige Frage.
     
  12. ELW-Fahrer

    ELW-Fahrer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmann, Papa, Journalist und noch was.
    Ort:
    Landkreis München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.06.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    Nö.
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Schiebetür li., AHK, Rückkamera, heizbare Frontscheibe, 2. Batterie, div. Funkgeräte
    FIN:
    WV2ZZZ7HZGH1*
    TCM ist die Hausmarke von Tchibo. Ihr meint TMC.
     
    Uwe! gefällt das.
  13. spueler

    spueler Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01/17
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Nachdem ich eine Weile TomTom auf dem IPhone mit Staumeldung für 29€ pro Jahr genutzt habe, benutze ich jetzt GoogleMaps. Das hat Stauumfahrung in Echtzeit und funktioniert super. Hat mich im Urlaub in Kroatien, Slowenien, Italien und Österreich super um die üblichen Staus gefahren. Einziger Nachteil man braucht immer Datenvolumen und zweiter einziger Nachteil kurzzeitig gesperrte Straßen kennt er nicht.
     
  14. nulpe

    nulpe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Richtisch:
    Traffic Message Channel
    (Aber auch "Tamil Maanila Congress")
     
  15. Allgäuer1966

    Allgäuer1966 Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    12. Oktober 2016
    Beiträge:
    557
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    8....
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    Dezember 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    hat er auch :-)
    Setze seit ca 5 Wochen das TomTom 6200 ein. Genial ... Stau`s in Echtzeit und meistens fast auf den Meter genau. Aktualisierungen selbständig über WLAN ... geht bei mir vor dem Haus auch noch, so dass ich das bei kleineren Downloads gar nicht mehr aus dem Auto nehmen muss. Dazu lebenslang Staumeldungen und Radarwarnungen ... was will man mehr?
     
    FrankKufstein gefällt das.
  16. cambus

    cambus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bern
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    Februar 2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Schlechtwegefahrwerk, heizbare Frontscheibe, 2. Batterie, Konverter 220V/600W, diverse Kleinigkeiten
    Hallo

    ich brauche seit Jahren für die Arbeit die Geräte von Tomtom. Im Moment das Tomtom Go 5000. Mit Lifetime Kartenupdates und Echtzeit-Staumeldungen (eingebaute SIM). Ich finde es ein sehr überzeugendes Gerät. Das einzige, was manchmal nervt ist die Software zum Verwalten der Daten und Updates. Wichtig ist ein Gerät mit SD-Kartenslot zu nehmen, damit man bei mehr Karten oder Updates nicht plötzlich keinen Speicherplatz mehr hat.

    Natürlich kann man auch edie Tomtom -App für das Smartphone brauchen. Wenn man (wie ich für die Arbeit) oft ein- und aussteigt, finde ich ein Gerät, das fix im Auto bleiben kann praktischer.

    Gruss

    cambus
     
    FrankKufstein gefällt das.
  17. Jaze

    Jaze Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Wasserstandheizung Webasto - Thermo Top EVO - mit Dachuhr
    Guten Morgen,

    habe mich auch bewusst gegen ein festeingebautes Navi entschieden,
    da ich mit mehreren Autos fahre und immer mein Android Handy dabei habe,
    kam für mich nur Smatphone- Navi in Frage.

    Benutze seit Jahren "Sygic Navigation" die sehr übersichtlich und leicht zu bedienen ist.
    Das Gute ist daran, einmal erworben und man hat eine lebenslange Lizen,
    die natürlich bei Handywechsel übernommen werden kann.

    Wir reisen mit dieser schon seit Jahren quer durch Europa ohne Probleme.
    Kartenmaterial wie auch die Software werden immer aktuell gehalten,
    dass man immer auf Augenhöhe der Zeit ist.

    Habe gesehen, dass man diese mit dem Traffic zusammen sehr günstig erwerben kann,
    wenn man das auf Lebenszeit auch noch rechnet.

    Nach meinem Empfinden, sehr zu empfehlen, sollte man sich echt anschauen! !
     
  18. FrankKufstein

    FrankKufstein Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    244
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kufstein
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    29.09.2016
    Motor:
    TDI® 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Küberl Chip Tuning
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    FIN:
    Wv2zzz7hzhh04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    der einzig wirkliche Nachteil, und für mich schon fast eine Frechheit

    Die Lizenzen sind für Android gekauft nur für Androiden gültig und nicht auf z.b. auf Iphone
    übertragbar

    das hat mich beim Kauf von Sygic unheimlich geärgert, da ich beide Betriebs Systeme nutze
    und zwei Lizenzen Kuafen musste. :mad:
     
    Donnersberger gefällt das.
  19. r1200cl

    r1200cl Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2016
    Beiträge:
    104
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    was mit IT halt
    Ort:
    Spätzleland
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    16.11.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Volle Lotte, alles was man so halt braucht...,
    JA so gings mir mit meiner Bohrmaschine auch. Hab 2 Autos und kann ja eigentlich auch nur immer mit einer bohren.
    Musste mir jetzt ne 2te kaufen damit ich sie auch im 2ten Auto habe.:D
     
    Allgäuer1966 und FrankKufstein gefällt das.
  20. Dan6

    Dan6 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    ist bestellt im Oktober 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Umbauten / Tuning:
    keine
    Kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen, die TomTom Geräte sind super. Insbesondere die "besseren" mit eingebauter SIM funktionieren auch ohne Mobilfunkkosten im Ausland.

    Viele Grüße
    Dan
     
    FrankKufstein gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Navi T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 18. Mai 2011
Welches Navi?? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 27. Februar 2011
Welches Navi habe ich? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 16. August 2010
Navi T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 14. April 2010
Welches Navi ?? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 30. August 2007
Navi weg - was jetzt ? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 9. Oktober 2006
Navi T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 30. August 2005