Änderung DWA Blinkverhalten

Richbert

Aktiv-Mitglied
Ort
Wien
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
August 2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nein
Motortuning
FOX Vorschalldämpfer und Twin Endschalldämpfer, Wagner EVO 2 LLK
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510+DAB(+) MJ2013?
Extras
OEM Plus Canbridge, org. TV Tuner, MDI, OPS, RFK high
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Hallo,
vor kurzem habe ich in meinem T5.1 das Danhag GSM Modul nachgerüstet. Am Alarmeingang würde ich gerne meine Diebstahl Warnanlage hängen. Leider lässt sich dies nicht so umsetzen, wie es durch das Beispiel auf der Danhag Homepage angeführt ist:
VW Tiguan II
  1. STG 09 > Zugriffsberechtigung 31347 > Anpassung
  2. Kanal "Außenlicht_Blinker-DWA_Alarm_Blinken" > auf "aktiv" setzten.
  3. Kanal "Leuchte 19BLK HRC31-Lichtfunktion D 19" > auf "Aktive Blinkfunktion hat ein auf 1 gesetztes zugeordnetes Bit in pa_dynamisch_blinken" setzen.
Nun bin ich mir nicht sicher, ob es daran liegt, dass hier ein Tiguan angeführt ist und es möglicherweise beim T5.1 diese Möglichkeit nicht gibt, oder ob es daran scheitert dass bei mir bei der Zugriffsberechtigung (VCDS Stg 09, Punkt 16) weder 31347 noch 12233 akzeptiert wird.
Mein anderes Problem ist, dass ich ansonsten nicht weis, wo ich bei der DWA nach Auslösen sonst ein definiertes 12V Signal abgreifen kann, nachdem die Akku-Sirene im Wasserkasten wahrscheinlich nur ein LIN-Bus Signal bekommt, sodass ich das auch nicht verwenden kann...
Deshalb bitte ich euch um Hilfe, da ich an diesem Punkt keine Idee mehr habe.

Vielen Dank und liebe Grüße,
Richard
 

gmsbus

Top-Mitglied
Ort
Köln
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
02/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Diff, Bergab, GRA, PPL v/h, Doppelglas, WWSH, WLSH, LED, MFA+, MFL mit Wippen, NSF, etc.
Umbauten / Tuning
KEC Moutaineer Adventure u. a. Planar 2D Höhenkit, gute Dämmung (Kälte + Lärm), PV 160Wp, LiFePO4, Eton T6.2, Lazer Triple-R 750, ZAC-Möbel (Fenix), Schienen, Android Navi u. a. mit Topo, AHK (120Kg)...
Terranger Islandkit, VB 4C Air Suspension +30 und Autolevel, Unterfahrschutz, Bergeösen, 3,3t
FIN
WV2ZZZ7HZKH062***
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Interessant, werde ich mal an meinem T6 testen. Und falls das klappt: Greift man dann ein beliebiges Blinkerkabel unter dem Fahrersitz ab? Oder gibt es ein besser geeignetes "Warnblinkkabel" bzw. wenn ja - wo?
Ansonsten könnte man aber doch auch einfach Zündplus über einen versteckten Schalter drauflegen. Man muss dann natürlich dran denken, den Schalter zu öffnen, bevor man selbst die Zündung einschaltet...
 
Oben