235/60 R17 oder 235/65 R17

Caliot

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
14.07.2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Hallo Knox16,

sind das die Ronal R56 in 17"?
Sieht gut aus!
Gruss, Peter
 

Knox16

Top-Mitglied
Ort
Radolfzell
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
7/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Sperre, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 3er Bank, Frontöffnung
Umbauten / Tuning
KNOX cBOX (Heckauszug mit Modulküche), Waeco CF 50, Votronic VCC 1212-25, Solaranlage a la ibgmg + Solartasche mit Votronic MPP250, Fiamma F35, VB Federn, 3300 kg zGG, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Atera Strada Evo3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds

sretepelo

Jung-Mitglied
Ort
Rheinland
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
11-2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA touch
Extras
AT Reifen
Hallo, also nach Rücksprache mit dem TÜV geht die Eintragung mit Tacho Gleichung klar.

@Mark: welche Einpresstiefe haben deine Ronal Felgen, bzw. was ist die kleinstmögliche ET bei 235/65R17? Ich nehme an, es sind 7x17 Felgen. Die sind ja gar nicht so teuer - da würde ich der Optik wegen auch die Spur verbreitern. Der TÜV sagt solange 6mm Freigängigkeit und Karrosserieabdeckung gegeben ist, ist ihm die ET egal...

danke, Vg Ole
 

Knox16

Top-Mitglied
Ort
Radolfzell
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
7/2019
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Sperre, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 3er Bank, Frontöffnung
Umbauten / Tuning
KNOX cBOX (Heckauszug mit Modulküche), Waeco CF 50, Votronic VCC 1212-25, Solaranlage a la ibgmg + Solartasche mit Votronic MPP250, Fiamma F35, VB Federn, 3300 kg zGG, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Atera Strada Evo3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
Es sind R56 in 8x17 ET42
Da braucht man eigentlich keine Spurplatten mehr.
 

velomox

Top-Mitglied
Ort
Bradworschdsidie (Nürnberg)
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
24. Februar 2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LuftSH, zwei Schiebetüren, ohne Sitzbank uvm
Umbauten / Tuning
Bett und Küche von Vanessa Mobilcamping, Ladebooster für 2. Batterie, 230V-Einspeisung, Dometic Kühlbox, VB 4C LFW, Brandrup Multirails beidseits, Aufstelldach SCA194
Spritmonitor ID
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo. Habe jetzt 235/65R17 mit Orignisl Cascavel und mit 20mm Spurverbreiterung V/H und Tachoangleichung ohne Höherlegung ohne weitere Auflagen eingetragen. Wer das Gutachten als Kopie möchte schreibt mir bitte seine eMail! vg Ole
Hallo Ole,

das Gutachten hätte ich wirklich gerne. Unser TÜV stäubt sich trotz LFW und Originalfelgen. Danke schon mal.
VG Willy
 

kayuwe

Aktiv-Mitglied
Ort
Oelsnitz/Vogtland
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
2010
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
fast alles
Umbauten / Tuning
nein
FIN
WV2ZZZ7HZBH050933
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7EMH49
Hallo Ole,

das Gutachten bitte bitte auch für mich.

Vielen Dank schon mal. Kay-Uwe
 

sretepelo

Jung-Mitglied
Ort
Rheinland
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
11-2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Radio Composition MEDIA touch
Extras
AT Reifen
Zuletzt bearbeitet:

Integraler

Aktiv-Mitglied
Ort
Dachau
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2014
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
2.0 BiTdi
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
RNS 510
Umbauten / Tuning
BFGoodrich KO2 225/65/17 eingetragen, TentBox Voll Alu Dachzelt, Kofferraummodul (Eigenbau), USB-Ladebuchse in der Schalttafel, Funk Rückfahrkamera nachgerüstet, Prinzip3 Drehkonsole Beifahrer, Multifunktionspanel (USB, Spannungsmesser, 12V Anschluss) unter Beifahrersitz
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Nicht unbedingt. Ich habe vermerken lassen, dass nach einer Tachoanpassung auch Reifen mit kleinerem Umfang gefahren werden können.

Edit: Ich ziehe meine Antwort zurück. Im Schein steht, dass die serienmäßige Bereifung nicht mehr zulässig ist. Willy, du hast richtig geantwortet.
ich hab zwar 225/65/17 aber ich darf beide Größen fahren.

Gruß Martin
 

Tom771977

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Erstzulassung
04.2018
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Ocean
Umbauten / Tuning
Seikel Fahrwerk, Cooper Discoverer ATT 235/60 R17
Hallo zusammen, ich habe auch lange bezüglich der Reifendimensionen überlegt... Letztendlich habe ich mich für 235/60 R17 entschieden. Das hat den Vorteil, dass ich keine Tachoangleichung benötige und somit die Originalbereifung weiter fahren kann. Eintragung war etwas tricky, da Seikel das Teilegutachten nur für die originalen 235/55 R17 oder eben die "Standard Offroad" 235/65 R17 anbietet. Nach Rücksprache mit dem TÜV haben sich diese bezüglich der Tachoangleichung auf eine GPS Fotodokumentation mit den alten und neuen Reifen eingelassen und dann über Einzelabnahme ohne Teilegutachten eingetragen. War aber, wie schon erwähnt, etwas Überzeugungsarbeit nötig ;-).
Leider habe ich nicht aufgepasst und er hat die Reifengröße nur in Kombination mit den originalen VW Felgen eingetragen (montiert waren damals die 17" Cascavel mit 235/60 R17 Nokian Weatherproof SUV). Jetzt habe ich mir noch RC Felgen in matt schwarz mit Cooper Discoverer ATT und 20mm Spurverbreiterung zugelegt und darf nochmals vorstellig werden.
Die Kombi aus dem Seikel Fahrwerk und der nur etwas größeren Reifen ist sehr angenehm zu fahren!! Doch spürbar härter als das für mich schwammige Serienfahrwerk, aber eben auch nicht zu hart um jeden Stein zu spüren :-)
Viele Grüße
Tom
 

Integraler

Aktiv-Mitglied
Ort
Dachau
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2014
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
2.0 BiTdi
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
RNS 510
Umbauten / Tuning
BFGoodrich KO2 225/65/17 eingetragen, TentBox Voll Alu Dachzelt, Kofferraummodul (Eigenbau), USB-Ladebuchse in der Schalttafel, Funk Rückfahrkamera nachgerüstet, Prinzip3 Drehkonsole Beifahrer, Multifunktionspanel (USB, Spannungsmesser, 12V Anschluss) unter Beifahrersitz
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
wie ist denn der genaue Wortlaut in der Zulassung/Ergänzung? Bei mir steht da nämlich gar nix mit welcher Felge sondern nur „auch 225/65R17“.
 

Tom771977

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Erstzulassung
04.2018
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Ocean
Umbauten / Tuning
Seikel Fahrwerk, Cooper Discoverer ATT 235/60 R17
bei mir steht unter Pkt. 22: zu 15.1/2: A.GEN.VUH 235/60 R17 101H a. original LM-Rad 7Jx17H2 ET55mm
Die neue Felge entspricht dem ganz genau, habe extra darauf geachtet keine 7,5J zu nehmen um nicht unnötige Diskussionen zu haben. Da aber die ABE der H&R Spurverbreiterung auch nur die originalen Größen beinhalten, muss ich eh noch mal hin ;-(
 

Tom771977

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Erstzulassung
04.2018
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Ocean
Umbauten / Tuning
Seikel Fahrwerk, Cooper Discoverer ATT 235/60 R17
Achso, ein weitere Punkt warum ich mich für die 235/60 entschieden habe: Das Ersatzrad passt so auch noch in die originale Halterung unterm Auto und man muss nicht für viel Geld die Nachrüstung kaufen... Wenn also die restliche 1,2cm nicht fehlen, hat das eindeutig ein paar Vorteile :-)
 

Integraler

Aktiv-Mitglied
Ort
Dachau
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
5/2014
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
2.0 BiTdi
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
PanAmericana
Radio / Navi
RNS 510
Umbauten / Tuning
BFGoodrich KO2 225/65/17 eingetragen, TentBox Voll Alu Dachzelt, Kofferraummodul (Eigenbau), USB-Ladebuchse in der Schalttafel, Funk Rückfahrkamera nachgerüstet, Prinzip3 Drehkonsole Beifahrer, Multifunktionspanel (USB, Spannungsmesser, 12V Anschluss) unter Beifahrersitz
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Das ist echt interessant. Anscheinend macht das jeder TÜVler anders. Bei mir steht das so drin:

upload_2020-4-24_9-52-16.png

Da ist die Felge in keiner Weise erwähnt.
 

Tom771977

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Erstzulassung
04.2018
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Ocean
Umbauten / Tuning
Seikel Fahrwerk, Cooper Discoverer ATT 235/60 R17
Das Gefühl habe ich auch, jeder macht es anders. Am Telefon meinte er aber, dass er bei einer baugleichen Felge mit ABE für den T6 keine Probleme sieht. Ich poste ein Update wenn ich den Termin hatte.
 

juliusb

Jung-Mitglied
Ort
Hallein (Nähe Salzburg)
Mein Auto
T6.1 Interessierter
Erstzulassung
wahrscheinlich Anfang 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Diffsperre, DCC, Akustikpak., AHK, ACC, Climatronic, RFK, Lane & Side-Ass., Standheizg, 80 l Tank...
Umbauten / Tuning
kompletter Rival-Unterfahrschutz, Seikel Schwellerleisten, Höherlegung Getriebeentlüftungen, Zusatzluftfederung Hinterachse, AT-Bereifung 225/65 R17, Spurverbreiterung 4x 15 mm, Bettverlängerung mit Heckauszug 115 x 120 cm, uvm.
Hallo. Habe jetzt 235/65R17 mit Orignisl Cascavel und mit 20mm Spurverbreiterung V/H und Tachoangleichung ohne Höherlegung ohne weitere Auflagen eingetragen. Wer das Gutachten als Kopie möchte schreibt mir bitte seine eMail! vg Ole
Lieber Ole, danke für Dein sehr nützliches Testimonial und das Angebot, Dein Gutachten zur Verfügung zu stellen. Ich maile Dir in Kürze meine Adresse.

=> Würdest Du bitte noch ergänzen, ob Du die 20 mm Spurverbreiterung freiwillig gemacht hast, oder ob Sie technischen zwingen nötig war, um die Freigängigkeit bei vollem Lenkeinschlag zu erreichen? Oder ob "nur" Dein Prüfer das gefordert hat?

Danke & LG aus Salzburg

Julius
 

WOFFM

Aktiv-Mitglied
Ort
in Hessen
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
05/11
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
MTM 170 PS
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Extras
ganz viel schwarz!
Umbauten / Tuning
Bilstein B14 + 17" 235/60 R17 Cooper Discoverer AT3
Mal ne blöde Frage, vllt wurde sie im verlauf auch schonmal gestellt: Wie habt ihr alle die 235/60 R17 oder mehr eintragen lassen? In allen 17" Aftermarket Felgen ABEs finde ich maximal 235/55 R17 .
Ich überlege von meinen Sommerreifen 240/40 R20 auf 235/60 R17 Ganzjahresreifen zu gehen. Ggf auch mehr richtung off Road At reifen wie den Coope Disc At3.
Muss den Zirkus nur in Verbindung mit dem Bilstein B14 Eintargen lassen.

Cheers

Jan
 

Tom771977

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 California - Ocean
Erstzulassung
04.2018
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
California-Ocean
Umbauten / Tuning
Seikel Fahrwerk, Cooper Discoverer ATT 235/60 R17
Ich hatte das gleiche Problem. Die müssen über eine Einzelabnahme eingetragen werden. Also am besten vorab mit dem TÜV o.ä. sprechen und schauen was er möchte. Bei Spurverbreiterungen ist es das gleiche, die haben in der ABE auch nur die Werksdimensionen drauf.
Abnahme war aber kein Problem, habe somit jetzt neben der Serienbereifung auch die 235/60 R17 auf original Felgen und auf den Aftersales Satz inkl. 20mm Spurverbreiterung eingetragen. Auch ich habe das ganze in Kombination mit dem Seikel Fahrwerk eingetragen. Ich konnte den Prüfer nicht überzeuge ganz allgemein auf 17" Felgen reinzuschreiben, somit ist mein Fahrzeugschein mittlerweile ein halbes Buch :-) Die Art der Reifen ist dann wieder komplett egal, könnte da von normalen Sommer- oder Winter- oder Ganzjahresreifen fahren. Der Abrollumfang ändert sich ja nicht!
 

tebege

Aktiv-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
10.2007
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Mech. Diff.-Sperre, Seikel Desert, eFH, ZV, WWSH, GRA, Lederruder, Pornoscheiben, W8 Innenleuchte
Umbauten / Tuning
Rival UFS, Reimo EasyFit Schlafdach, verstärkter Stabi hinten, Planar 2D LSH,
235/60 R17, 225/65 R17, Camping Ausbau, Landstrom, diverses
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HCA
Es ist im wahrsten Sinne des Wortes immer eine Einzelabnahme / Einzelentscheidung....
Ich versuche auch gerade 225/65 R17 zusätzlich eintragen zu lassen und der Tüver will nicht / versteht es nicht...
Falls noch jemand einen Satz Reifen in der Größe liegen hat, hätte ich Interesse:D

Grüße aus Hamburg
Thomas
 
Oben