230V Heizlüfter

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von paddosch, 23 Mai 2016.

  1. paddosch

    paddosch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2014
    Beiträge:
    2,285
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    1,071
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    T91, RFK low
    3 Wege SOaudio + JL 8w3v3 an M5DSP
    Ich suche für den Winter einen 230V Heizlüfter den ich auch über nacht laufen lassen kann.
    Vermutlich bin ich zu doof die SuFu zu nutzen aber ich hab dazu nichts bruchbares finden können.

    Das Problem haben doch sicher mehrere? Für ohne Strom hab ich die (Zuheizer)Standheizung aber den Dieselbrenner will man aufm Zeltplatz ja nicht anwerfen.

    Was gibt es da fürs 230V Campingplatznetz das keinen Lärm macht und mich trotzdem nicht frieren lässt?
    Ich hab von DEFA welche gefunden, aber die sind wohl eher zum Auftauen der Scheiben als zum warmhalten während der Nacht.
    Schlafen soll man dabei nicht können.

    Danke!
     
  2. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2014
    Beiträge:
    2,098
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, VCDS, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Nr.1 ist der Ecomat 2000 ab Modell Classic aufwärts. Ist nicht billig aber leise und verfügt über eine 450W - Stufe für Campingplätze mit schwacher Stromversorgung.
     
    Meckalex und paddosch gefällt das.
  3. JürgenB.

    JürgenB. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Okt. 2015
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Metallverarbeitung
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    07.11.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi Comfort +30mm, 235/70 R16 Nokian Rotiiva AT auf 6,5Jx16, Eigenbau Doppelhundebox mit LED-Lichtleiste, ClimAir Windabweiser, SOTT-OptimuzPro15 Scheibentönung zusätzlich zur Privacyverglasung, Webasto Zuheizeraufrüstung, C-Schiene nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Danke für den Tip. Wir suchen nämlich auch noch einen Lüfter, welchen wir ins Vorzeit oder den Fußraum stellen können.
    Über Pfingsten haben wir auch im Auto geschlafen und hatten dort einen geliehenen Billigstlüfter, war auch in Ordnung aber nicht perfekt. Die Beschreibung von ECOMAT klingt ja nicht schlecht.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Jürgen
     
  4. Sloggi

    Sloggi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Sozialarbeit i.R.
    Ort:
    Leverkusen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    Mai 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nix da
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Alles was man so zum Reisen braucht
    Umbauten / Tuning:
    SonderKfz, WoMo, Bonito XL, Fa. Fischer Reutlingen
    FIN:
    WV1ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Ich kann nur bestätigen, Ecomat macht glücklich. Bester Tangentiallüfter und sehr leise, je nach Wunsch niedrige Anschlusswerte, einfach Klasse.

    LG Sloggi
     
  5. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,100
    Zustimmungen:
    2,450
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ich nutze einen Lüfter von Aldi mit Temperatureinstellung, zwei Stufen (1000 und 2000) Watt und Fernbedienung(:D). Ist nicht laut und funzt mit 1000 Watt auf den meisten Campingplätzen.
     
  6. Sloggi

    Sloggi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Sozialarbeit i.R.
    Ort:
    Leverkusen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    Mai 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nix da
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Alles was man so zum Reisen braucht
    Umbauten / Tuning:
    SonderKfz, WoMo, Bonito XL, Fa. Fischer Reutlingen
    FIN:
    WV1ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Ich muss nachbessern, es ist doch kein Tangentiallüfter, er hat einen Ventilator. Die techn. Detail lassen keinen Vergleich mit Einfachlüftern
    zu. Möchte ihn nicht mehr missen, auch wenn er relativ teuer in der Anschaffung ist.

    LG Sloggi
     
  7. JürgenB.

    JürgenB. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Okt. 2015
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Metallverarbeitung
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    07.11.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi Comfort +30mm, 235/70 R16 Nokian Rotiiva AT auf 6,5Jx16, Eigenbau Doppelhundebox mit LED-Lichtleiste, ClimAir Windabweiser, SOTT-OptimuzPro15 Scheibentönung zusätzlich zur Privacyverglasung, Webasto Zuheizeraufrüstung, C-Schiene nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Bei einer Bewertung im großen Fluss schreibt aber ein Käufer von einem hohen Anlaufstrom, auch auf niedriger Stufe.
    Gibt es da Erfahrungen?

    Jürgen
     
    paddosch gefällt das.
  8. Multitobi

    Multitobi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Prüfingenieur
    Ort:
    Nahe Dortmund /Unna
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn, 18"Zoll Alu
    FIN:
    WVWZZZ7HZ5H093XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo,
    den Ecomat haben meine Eltern auch, hat nie Probleme mit einer Sicherung gegeben. Wir haben einen Heizlüfter von Silvercrest mit 2 Stufen, Rotation, Umfalschutz und Temperatursicherung. Durch das Keramikelement auch ohne glühenden Teile. Diese Dinge sind mir im Wohnwagen/ Bulli sehr wichtig,da ich ja nicht gegrillt werden möchte. Der Ecomat war mir für die paar Nächte zu teuer, ist allerdings für Geräuschempfindliche Menschen sehr zu empfehlen. Auf niedrigster Lüfterstufe wirklich kaum wahrzunehmen!
    Gruss
    Habe gerade einen ähnlichen im Auktionshaus gefunden.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  9. Stuermer

    Stuermer Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Nov. 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fehraltorf
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    7.12.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    FIN:
    VW2ZZZ7HZDH026142
    Ich hab diesen hier:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Klappt prima - auch auf eco-Stufe. Den Heizer hatte ich über Ostern bei 8 Grad auch im Vorzelt in Betrieb wo er gute Dienste leistete.
     
    Meckalex und JürgenB. gefällt das.
  10. paddosch
    Themen-Starter

    paddosch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2014
    Beiträge:
    2,285
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    1,071
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    T91, RFK low
    3 Wege SOaudio + JL 8w3v3 an M5DSP
    Danke für die vielen Vorschläge!
    Wo stellt ihr das Ding im Bus hin?
    Vor/unter das Bett oder im Fussraum vom Beifahrer?
     
  11. JürgenB.

    JürgenB. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Okt. 2015
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Metallverarbeitung
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    07.11.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi Comfort +30mm, 235/70 R16 Nokian Rotiiva AT auf 6,5Jx16, Eigenbau Doppelhundebox mit LED-Lichtleiste, ClimAir Windabweiser, SOTT-OptimuzPro15 Scheibentönung zusätzlich zur Privacyverglasung, Webasto Zuheizeraufrüstung, C-Schiene nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wir hatten es im Beifahrerfussraum, da wir ja mit selbstaufblasenden Isomatten auf dem Boden geschlafen haben.

    Jürgen
     
  12. arne_70

    arne_70 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    in Lohn und Brot
    Ort:
    Braunschweich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Ich habe den Ecomat bisher immer vor dem Bett stehen gehabt.
    Unglaublich kuschelig im Bus und bei Norwegischen 6 Grad im Juli ein echter Gewinn! ;)
     
  13. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,100
    Zustimmungen:
    2,450
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Im Fahrgastraum vor der Heckklappe mit Richtung Fahrerhaus. Und dann auf Rotieren (oder wie man das nennt) gestellt. Die Fernbedienung natürlich immer in Reichweite! :D
     
  14. anderl81

    anderl81 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    schwäbisches Bodenseeufer
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    FIN:
    vorhanden
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Paddosch,

    wir haben auch den Ecomat2000 Classic. Absolut perfekt und in der 450W Stufe so gut wie nicht zu hören. Wir haben uns lange überlegt, ob ein Heizlüfter so viel Geld kosten darf... ...und ja er darf!
    Bei uns ist die umgeklappte Bank mit Multiflexboard mit 2 Erwachsenen und einem kleinen Kind und die Vordersitze mit einem Kind belegt, deshalb haben wir den Ecomat hinter dem Fahrersitz auf dem Boden stehen.

    Grüsse, Andi
     
  15. Multitobi

    Multitobi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Prüfingenieur
    Ort:
    Nahe Dortmund /Unna
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn, 18"Zoll Alu
    FIN:
    WVWZZZ7HZ5H093XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo,
    wir haben den Lüfter immer höher auf etwas festem stehen. Ich bin nicht scharf auf ein Feuerchen - trotz der ganzen Sicherheitseinrichtungen am Lüfter. Das eine Mal im Bulli hat er auf der Kühlbox hinter dem Beifahrersitz gestanden. Im Wohnwagen ist das natürlich einfacher, da haben wir eine Küchenzeile.
    Guss
     
  16. stomp117

    stomp117 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    alles, was im "Team" verbaut wurde
    Umbauten / Tuning:
    Webasto-Standheizung, 2. Batterie, integriertes Heckzelt, Drehkonsole Beifahrer, Bettverlängerung,...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH25xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,
    ich kann auch den Ecomat 2000 Select empfehlen. Recht teuer in der Anschaffung, aber dafür unverwüstlich.
    Gruß
     
  17. Maxi05

    Maxi05 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Dipl-Biologin
    Ort:
    -Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    02/2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    abnehmbare AHK, LSH, Xenon, Premium Paket, Dämmglas, ...
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    Hallo zusammen,

    Kann mich den positiven Erfahrungen über den Ecomat 2000 nur anschließen.
    Auch wir stehen öfters auf einem niedrig abgesicherten Zeltplatz und auf der niedrigen Stufe 450 W läuft er fast nicht hörbar.
    Zudem hat man keinen Plastikgeruch, war mir im engen Bus durchaus wichtig.

    Also die Investition ( muss man leider bei über 300,-€ ja sagen) lohnt sich.

    Viele Grüße,
    Sabine
     
  18. Q-Schrauber

    Q-Schrauber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2015
    Beiträge:
    705
    Medien:
    255
    Alben:
    15
    Zustimmungen:
    342
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Meister Röhrich
    Ort:
    30989 Gehrden
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    3er Sitzbank in die erste Passagierreihe versetzt, Doppelbank und Einzelsitz ausgelagert ;-)
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Abn. AHK, WW Standheizung, Schiebefenster, Scheibenfolierung Dunkel, ALPINE CDE-136BT
    Umbauten / Tuning:
    Doppelfeldbett, Quertraverse aus 30x30mm Quadratrohr zur Befestigung der Radwippen, LED Camping Innenleuchten mit Batteriebetrieb, Garmin nüvi2699LMT-D mit Klebehalter auf Ablage, Steckdose in Ablage nachgerüstet, Magnet Vorhänge zur Verdunkelung, , C-Schienen nachgerüstet, Drehkonsole Beifahrersitz
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH26xxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HZ, Motor CAAC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kombi, CAAC, Ist zum Teilzeit Motorradtransporter und Zeltersatz aufgerüstet
    Diesen nutze ich gelegentlich im Bus, er steht zwischen den Vordersitzen, leise/geringer Anlaufstrom und Thermostat :DLink nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Camper964, Hafensänger und paddosch gefällt das.
  19. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,917
    Medien:
    455
    Alben:
    43
    Zustimmungen:
    1,721
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Ich habe an Ostern wunderbar mit einem Baumarkt-Keramiklüfter gelebt.

    Allerdings muss ich den noch tunen, denn er bläst ja waagerecht aus ... und da unten brauche ich keine warme Luft.
    Bisheriger Plan ist ein DN120er HT 87° Winkel ...

    Grüße
    m;
     
  20. first-MV

    first-MV Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2015
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    an der Bergstrasse
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Mai 2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Typ 7HC; 7EM C35 / CCHA PAW
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Günstig, macht warm und ist leise.
    mitlerweile gibt es ein Nachfolgemodell.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hinterer Heizlüfter Ausbauen T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 12 Feb. 2016
Heizlüfter T5 - Elektrik 27 Nov. 2013
Heizlüfter für Cali T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 25 März 2013
12 V Keramik Heizlüfter T5.2 - Elektrik 11 Nov. 2012
Heizlüfter T5 - Mängel & Lösungen 21 Jan. 2011
Heizlüfter, Keramikheizer, Halogenheizgerät T5 - News, Infos und Diskussionen 27 Aug. 2010
Heizlüfter und Zusatzbatterie? T5 - Elektrik 6 Mai 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden