2 Taktöl beimischen?!?

Dieses Thema im Forum "Alternative Kraftstoffe und Antriebe" wurde erstellt von Brenner, 6 Feb. 2010.

  1. Fauweh2003

    Fauweh2003 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Rostock
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chip-Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Tempomat
    Edelstahlauspuff
    Aluminiumfelgen
    Umbauten / Tuning:
    Edelstahlauspuff
    Chip Tuning
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK

    Warum sollte das notwendig sein? Sie wurde doch dafür konzipiert durch den Kraftstoff geschmiert zu werden. Und wie mein Vorredner schon sagt gibt es bei dem Standart Diesel Additive um die geforderte DIN Norm einzuhalten.

    Und in UD sind ADDITIVE (die wirklich nur für Dieselmotoren entwickelt wurden) beigemischt worden, nicht Zweitaktöl.
    Ich kriege es nicht in meinen Kopf, Zweitaktöl ist Zweitaktöl und gehört in einen ZWEItaktmotor mit BENZIN.

    Ich hab jetzt Fanta hinzugekippt, mein Motor läuft ruhiger!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2018
  2. Fauweh2003

    Fauweh2003 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Rostock
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chip-Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Tempomat
    Edelstahlauspuff
    Aluminiumfelgen
    Umbauten / Tuning:
    Edelstahlauspuff
    Chip Tuning
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK

    Da hast du Recht, das wiederum läuft aber eher über die Bordelektronik und nicht mechanisch.
     
  3. Fauweh2003

    Fauweh2003 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Rostock
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chip-Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Tempomat
    Edelstahlauspuff
    Aluminiumfelgen
    Umbauten / Tuning:
    Edelstahlauspuff
    Chip Tuning
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Wenn jemand extra Diesel Additive hinzugibt weil er der Meinung ist dass der Motor dann langlebiger ist, dann weiß dieser jemand dass das Additiv extra dafür konzipiert wurde.
    Aber doch nicht Zweitaktöl..
     
  4. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,044
    Medien:
    1,495
    Alben:
    9
    Zustimmungen:
    7,194
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    @Fauweh2003
    Ich komme damit zurecht, daß du nichts davon hälst 2TÖl zu mischen.
    Ich erhebe nicht den Anspruch, daß meine Mischmethode die einzig richtige ist.
    Momentan fahre ich übrigens alle Dieselmotoren, mit Ausnahme vom AJA, ohne neue Zugabe von 2TÖl.
    Bei den Fahrzeugen mit Benzinmotor, probiere ich die 2TÖl Zumischung aktuell mal aus. ;)
     
    Fauweh2003 gefällt das.
  5. mifadi

    mifadi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2016
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1,398
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Worms
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Wenn viele Leute über Jahre dieses Öl dem Diesel zugeben, ohne das man von irgendwelchen Problemen hört, sehe ich das als großangelegte Feldstudie. Das muss nicht immer das schlechteste sein.
    Der A-Kühler des Bitdi wurde auch von ganz vielen Top-Ingenieuren entwickelt und konzipiert
    Den Rest kannst dir denken
     
    Gen.In.Fest. gefällt das.
  6. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,044
    Medien:
    1,495
    Alben:
    9
    Zustimmungen:
    7,194
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Von den Männern die 2TÖl/Diesel Mischung fahren gibt es keine Berichte über Probleme!
     
    mifadi gefällt das.
  7. mifadi

    mifadi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2016
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1,398
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Worms
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Manchmal gibt es Stoffe, die für mehrere Sachen gut sind.
    Viagra wurde auch entwickelt gegen Herzerkrankungen. Was „steilen“ Aufstieg es genommen hat sieht man ja. Will damit sagen, das manchmal durch Zufall oder Wissen ein Stoff in mehreren Feldern punkten kann, auch wenn es nicht von den Angestellten eines Konzerns entwickelt wurde. Und wer weiß, was in diesem Additiven drin steckt, vielleicht auch 2-Takt Öl, nur wird uns das ‚konzipierte‘ Additiv viel besser und vor allem teurer verkauft.
    Und nochmal zum Begriff: Additiv heißt ja nix anderes wie Hilfsstoff oder Zusatzstoff. Somit wäre ja in dem Fall das 2-Takt Öl auch ein Additiv :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2018
  8. Fauweh2003

    Fauweh2003 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Rostock
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chip-Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Tempomat
    Edelstahlauspuff
    Aluminiumfelgen
    Umbauten / Tuning:
    Edelstahlauspuff
    Chip Tuning
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Ich geb mich geschlagen. Ist einfach eine Glaubensfrage, in manchen Foren gibt es über 2.000 Seiten zu dem Thema

    Langlebigkeit des Motors hängt eh von anderen Faktoren ab. Es gibt ja viele Motoren mit hoher Laufleistung ohne/mit Zweitaktöl.

    Motorschäden treten eh kaum noch auf weil der Kolben frisst, sondern weil irgendein Riemen/Kette reißt oder die Wasserpumpe den Geist aufgegeben hat oder das Motoröl zu lange gefahren würde oder gar keines mehr enthalten war...:-)

    Aber eine Fragen habe ich noch, Wie ja Immer behauptet wird, was soll denn Zweitaktöl bei den (Pumpe Düse) Injektoren schmieren ? Also welche mechanischen Reibungen?
    Da bin ich ja gespannt.

    Liebe Grüße
    Tobsen
     
  9. Carstix

    Carstix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2017
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Vielleicht öffnet das einigen die Augen, die anderen können es ja weiter rein kippen.

    Kann man übrigens gut durch den googelübersetzer jagen.
     
    MarcusMüller gefällt das.
  10. Pred4tor

    Pred4tor Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2017
    Beiträge:
    183
    Medien:
    19
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KAM VW
    Ort:
    (CH)
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Umbauten / Tuning:
    B14 & BBS 18" inkl. 40mm Spurverbreiterung H
    Seikel Schutzplatte Desert und div. kleinere Anpassungen.
    13 Seiten darüber weil irgendwelche Leute sich Zeugs in den Tank shippen:eek:
    Würde es Etwas bringen hätten die Hersteller es bereits integriert und als einen viel teueren Super Hypa Diesel X verkauft.
    Fazit: Es bringt nichts, Thema erledigt:D

    Edit:

    Die Antwort von Carsten ist sogar noch besser:danke:
     
    Fauweh2003 gefällt das.
  11. der_handwerker

    der_handwerker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2013
    Beiträge:
    1,190
    Zustimmungen:
    850
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    14.04.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Fischer Reutlingen, Magnum B, Hochdach SCA, langer Radstand
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Komisch, ich schütte seit 60.000 km 2-Takt-Öl (Monzol) mit in den Tank und der Motor (Laufleistung 134.000 km) läuft merklich leiser, zieht besser und hat keine sporadischen Ladedrucküberschreitungen mehr (lt. VCDS) - getankt wird die ganz normale Dieselplörre, nix Ultimate & Co. .

    Scheinbar braucht es verschmutzte Einspritzdüsen! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2018
    RalphCC2 und Gen.In.Fest. gefällt das.
  12. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,044
    Medien:
    1,495
    Alben:
    9
    Zustimmungen:
    7,194
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Euch ist schon bekannt, daß diese "Studie" oder soll ich das da einfach diesen Text nennen, seit einiger Zeit, so um 2015 war das, auseinandergenommen wurde?! ;)
    Taucht aber immer wieder auf, schön! ;)
    War das nicht auch 2015 wo noch alle an EU6 geglaubt haben? :D

    ------> 1:200 ist das beste Mischungsverhältnis. :)
     
    B-VW und der_handwerker gefällt das.
  13. Carstix

    Carstix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2017
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Dann hat doch bestimmt auch jemand einen link zur Hand, vielleicht kann ich ja doch wieder 2 Taktöl rein kippen:D
     
  14. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,044
    Medien:
    1,495
    Alben:
    9
    Zustimmungen:
    7,194
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Tja, wenn man dazu einen Link benötigt .... :rolleyes:
     
    Fauweh2003 gefällt das.
  15. Fauweh2003

    Fauweh2003 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Rostock
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chip-Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Tempomat
    Edelstahlauspuff
    Aluminiumfelgen
    Umbauten / Tuning:
    Edelstahlauspuff
    Chip Tuning
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Wat is jetzt hier mit meiner Frage bezüglich der vermeintlichen Schmierung der Injektoren?? :help::DWas wird da geschmiert?
     
  16. Carstix

    Carstix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Mai 2017
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    Zuheizer und LSH ab Werk, Schiebedach, original Kühlbox
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, LED Innenbeleuchtung, zGG 3,5t (ProCar) + AHK 3,5t
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH10xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich fand die Studie schlüssig und seriös, dass sie widerlegt wurde ist mir nicht bekannt. Es würde mich halt interessieren was dort falsch ist.
     
  17. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,044
    Medien:
    1,495
    Alben:
    9
    Zustimmungen:
    7,194
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    @Carstix
    Ich suche das jetzt nnicht schon wieder alles raus.
    Das steckt alles in den Beiträgen bei MT mit drin.
     
    Toto78 gefällt das.
  18. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    1,886
    Zustimmungen:
    1,605
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein-Der CAAC läuft gut genug
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    FSE-Prem, GRA, MFA+, ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, Klimahimmel, Privacy, PDC, Alus
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, C-Schienen, Pedaloc; VCDS, RCD330+
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH095XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Wenn ich das richtig gesehen habe, machen SASOL, die die Studie fördern und VW in vielen Bereichen gemeinsame Projekte. Die Studie dürfte demnach eher Hersteller- als Verbraucherinteressen nachkommen. Andererseits dürfte ein Nachweis, dass Injektoren allein wegen des Einsatzes von 2T-Öl verrecken, auch nicht zu erbringen sein.
    Meine einzige Sorge wäre der DPF. Gerade hier heißt es in der Studie lediglich, dass es zu kürzerer Lebensdauer durch Einlagerung von Asche und Metall kommen kann. Das haben Sie wohl aber nicht wirklich gemessen, da dazu Vergleichssysteme über einen langen Zeitraum getestet werden müssten. Falsche Fahrweise eines DPF-Diesels, etwa durch dauernde Kurzstrecken, halte ich allerdings für ein weit größeres Risiko für den DPF und den Motor insgesamt. Daraus folgt: Man kann es -also Beimischen- machen, obs was bringt ist eher schwer zu beweisen, richtiges 2T-Öl vorausgesetzt schadet es aber nicht oder oder sehr wahrscheinlich nicht. Konsequenz: Ich lasse es -vorerst- verfolge aber das Thema hier und bei MT mit größtem Interesse.

    Gruß Robert
     
    B-VW, mifadi und Gen.In.Fest. gefällt das.
  19. Fauweh2003

    Fauweh2003 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Rostock
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chip-Tuning
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Tempomat
    Edelstahlauspuff
    Aluminiumfelgen
    Umbauten / Tuning:
    Edelstahlauspuff
    Chip Tuning
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Kann mir ein Experte mit Zeichnung und Beschriftung genau erklären wo eine Schmierung bei den Injektoren nötig sein sollte?
    Ich bin wirklich ahnungslos!

    Liebe Grüße
    Tobsen
     
  20. mifadi

    mifadi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2016
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1,398
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Worms
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Was willst denn da schmieren und warum? Geschmiert wird lediglich die Hochdruckpumpe und das brauchst eigentlich auch nur, wenn du zu 100% UD tankst, da dieser einen geringen Schmierfaktor hat. Das ist der einzigste Vorteil dieser Bio-Plörre.

    Aber ich habe deinen sarkastischen Unterton schon verstanden
     
    smartcdi gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
2. Sitzbank T5 - California Gestern um 18:15 Uhr
Adblue und 2-Taktöl T6 - News, Infos und Diskussionen 14 Aug. 2017
2Takt öl dem Diesel beimischen T5 - Mängel & Lösungen 10 Jan. 2016
Aral Ultimate Diesel - Beimischung 2Takt-Öl?! T5.2 - News, Infos und Diskussionen 28 Juli 2015
2 Fragen T5 - News, Infos und Diskussionen 29 Aug. 2012
2. Audioquelle ins RNS 2 T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 18 Nov. 2011
T5.2 Startline Sitzkonfig. 2-2-2 ? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 16 Sep. 2009
Bio-Sprit-Beimischung konbtra-produktiv? Alternative Kraftstoffe und Antriebe 2 März 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden