2. Motorschaden T6

Dr.Big

Top-Mitglied
Ort
Bodensee
Mein Auto
N/A
Erstzulassung
01/2021
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Business
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Digitales Cockpit, Sitzheizung hinten, Eukalyptusholz
Umbauten / Tuning
Sprit- und V-max. Optimierung durch Höhenreduktion auf 1,46m
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
3H9
Außerhalb der Gewährleistung ist da leider nichts zu machen. Selbst wenn der Tausch des Bolzens vorgeschrieben gewesen wäre. Leider haften weder Hersteller noch Werkstatt für (grobe) Fehler sobald die Gewährleistung (originär, für Reparaturen) erloschen ist. Auf eine auf Kulanz durchgeführte Reparatur besteht kein gesetzlicher Gewährleistungsanspruch. Auch wenn man wegen der Kleinigkeit von eingesparten EUR 3,00 an die Decke gehen könnte.
An meinem damaligen Golf III GTD ist bei 140 tkm die Schraube gebrochen welche die Riemenscheibe hält - sowas sollte nicht vorkommen. Mein Glück im Unglück damals, die Scheibe springt nicht sofort komplett runter, Öldruck und Batterie hatten geleuchtet, bei Tempo 160 Nachts auf der AB sofort den Motor abgestellt. Beim Blick unter die Haube lag die Scheibe inkl. Zahnriemen bereits unten, der Motor hatte aufgehört zu drehen, bevor der Zahnriemen abgesprungen ist.
Seither frage ich bei allen Reparaturen explizit nach, welche Kleinteile angefasst werden - und lasse die in der Regel dann mittauschen auf meine Kosten.
 

Dirtduck

Aktiv-Mitglied
Ort
Markt Schwaben
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
MJ 2017
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
ohne
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
AHK / PDC / 2 x E-Schiebetür / E-Heckklappe / ESSD / Leder / LED / Etc.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
"Flöckchen“
…ich habe 2021 einen Tauschmotor bekommen und Zahnriemen mit Wapu auf eigene Rechnung gleich mitmachen lassen.

Eben gerade aufgrund dieses Themas die Rechnung gecheckt:
Der Bolzen steht mit drauf 🤗
(hat 09/21 2,44€ netto gekostet )

Hängt also anscheinend von der Werkstatt kompetenz ab…🙄
 

Hotred

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Caravelle
Hängt also anscheinend von der Werkstatt kompetenz ab…🙄
Das denke ich auch.
Und darauf würde ich auch beharren.

Ganz offensichtlich ist einerseits VW zu inkompetent den Tausch der Stehbolzen und des Zahnriemen zwingend vorzuschreiben.
Andererseits aber wohl auch die Werkstatt bzw. der ausführende Schrauber zu unfähig gewesen dies zu tun.

Ich meine, wofür geht man dann in eine FACHWERKSTATT bzw. MARKENwerkstatt?!?

Da wird bei allen möglichen Schrauben der Tausch vorgeschrieben (auch bei vielen wo es wirklich nicht unbedingt Not tut), aber hier wo das Motorleben dranhängt nicht?
 

Dirtduck

Aktiv-Mitglied
Ort
Markt Schwaben
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
MJ 2017
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
ohne
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
AHK / PDC / 2 x E-Schiebetür / E-Heckklappe / ESSD / Leder / LED / Etc.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
"Flöckchen“
Naja,
der Zahnriemen soll alle 200.000 getauscht werden…bei 115.000 hat der also noch 45% restlauzeit…warum sollte VW einen neuen bezahlen?

Das die Werkstatt hingegen den Mechaniker umständlich ein 2,50€ Teil umbauen lässt anstelle einfach Zeitsparend einen neuen Bolzen zu nehmen wundert mich mehr 🙄
 

Benny-82

Aktiv-Mitglied
Ort
Niedernhall
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA+Dynaudio
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Ich kann mir schon vorstellen, wie das gelaufen ist: Für Wartungsarbeiten gibt es eine Teilebestellung, bei der alle zu ersetzenden Teile enthalten sind. Da laut Leitfaden der Bolzen nicht ersetzt werden muss, ist er hier nicht dabei.

Das fällt dann aber erst bei der Montage auf. Vielleicht wird dann noch gecheckt, ob solch ein Bolzen im Bestand ist.

Und wenn nicht steht die Frage im Raum: Wagen nochmal 1 Tag mehr in der Werkstatt belassen mit der Begründung „1 Bolzen fehlt“, oder den alten nehmen.

So ärgerlich wie das ist, die Entscheidung hätten an der Stelle wahrscheinlich die meisten Werkstätten so getroffen.
 

Hotred

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Caravelle
Und wenn nicht steht die Frage im Raum: Wagen nochmal 1 Tag mehr in der Werkstatt belassen mit der Begründung „1 Bolzen fehlt“, oder den alten nehmen.
Genau, und wenn dann nach dem 1. Fehler (Hersteller zu doof dieses Teil fix in den Leitfaden aufzunehmen zum Wechsel) der 2. Fehler passiert (Werkstatt hat Teil nicht bestellt) und dann der 3. Fehler folgt (Montiert ohne dem nötigen Neuteil) dann fragt man sich irgendwann wozu man hier viel Geld für eine "fachgerechte Reparatur" bezahlt...
(Generell, denn wenn man dafür zahlt läuft es ja deshalb auch nicht anders wenn man nicht ausdrücklich danach verlangt).
 
Zuletzt bearbeitet:

mika3

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
2006 und 2011
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Antrieb
Front
Umbauten / Tuning
11 Sitzer
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5 BNZ 110 kW
Hallo,
habe die Beiträge nur quer gelesen, aber gibt es denn ein vorgeschriebenes Drehmoment für den Stehbolzen? Wenn man den nur nach Gefühl anknallt, wundert mich gar nichts.
 

Dirtduck

Aktiv-Mitglied
Ort
Markt Schwaben
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
MJ 2017
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
ohne
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
AHK / PDC / 2 x E-Schiebetür / E-Heckklappe / ESSD / Leder / LED / Etc.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
"Flöckchen“
Normalerweise gibt es für jede…wirklich jede Schraube ein vorgeschriebenes Anzugs-Drehmoment…aber in der Praxis wird dann eben doch viel nach Gefühl gemacht 😬
 

VWFan82

Jung-Mitglied
Ort
Öhringen
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
09.2008
Motor
Otto V6 173 KW
Getriebe
6-Gang
Ausstattungslinie
Editionsmodell (United/Team)
Radio / Navi
RNS-2 DVD
Man kommt auch leider nicht an alle Schrauben im eingebauten Zustand mit Drehmomentschlüssel ran.
 

Dirtduck

Aktiv-Mitglied
Ort
Markt Schwaben
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
MJ 2017
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
ohne
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
AHK / PDC / 2 x E-Schiebetür / E-Heckklappe / ESSD / Leder / LED / Etc.
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
"Flöckchen“
Das stimmt natürlich auch…und bei einer M8 in einem Alublock dreht man auch zuerst den Block tot bevor die Schraube beschädigt wird.
 

Benny-82

Aktiv-Mitglied
Ort
Niedernhall
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA+Dynaudio
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Müsste ja erkennbar sein: war der Bolzen abgebrochen oder aus dem Block gerissen?
 
Oben