2.Batterie.Sicherung geflogen Lima Spannung nur noch 12,5V

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von moestle, 14 Sep. 2018.

  1. moestle

    moestle Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Jan. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Hallo hatte einen seltsamen Fehler bei meiner 2.Batterie. Diese wurde nicht mehr geladen, autom. Trennrelais schaltete nicht mehr. Spannung an der 1. Batterie war auch bei laufendem Motor nur noch bei 12,6V.
    Wollte schon zum Händler die Lima prüfen lassen. Hab dann entdeckt, dass die 50A Sicherung zw. Trennrelais und 2.Batterie defekt ist. Hab dann diese getauscht und das Trennrelais erstmal abgeklemmt.
    Hatte das Gefühl da klickt was.
    Jetzt alles wieder verbunden { bis auf 2. Batterie) und siehe da.Ich Messe wieder 14,4V Ladespannung. Aber die 2. war ja vorher durch die defekte Sicherung auch weg.
    Kann sich das jemand erklären??
     
  2. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    24,711
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,284
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    .......zunächst mal solltest du Boardregel No1 befolgen = Profil ausfüllen.
    INsbesondere Austtattung und in deinem Fall Angaben zu 2. Batterie wären wichtig - aber Werk, oder nachträglich "gebastelt".

    Wie kommst du auf eine 50A Sicherung ??
    Die 2. Batterie muss mit 80A abgesichert sein.
    Deine 50A Sicherung kann somit bereits durch einen ganz normalen Ladestrom zerstört worden sein.

    ......das ist aber eine Feststellung, die hat schon was von erheblichem Bastler Niveau.
    Klicken ist eine Sache, wichtig wäre ja ob auch ob bei intakter Sicherung vor und nach dem Relais eine Spannung anliegt.

    Gruß
    Claus
     
  3. moestle
    Themen-Starter

    moestle Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Jan. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Hallo Claus,
    danke für deine Antwort. Die zweite habe ich selbst eingebaut. Habe aber kein Kabel von vorne gezogen sondern das vorhandene unterm Sitz verwendet. 50 A hab ich mal unter dem Aspekt " sicher ist sicher" verwendet, weils mir lieber ist im Störungsfall knallt diese durch weil ich da besser rankomme. Hab vielleicht den Ladestrom unterschätzt Besorgt mir jetzt mal 80A.
    Mir ist aber immer noch nicht klar, wieso ich über der 1. keine 14V mehr hatte.
    wolfgang
     
  4. moestle
    Themen-Starter

    moestle Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Jan. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BMT 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Problem ist wohl das "intelligente" Trennrelais (BSR). Hab nochmal die Sicherung für die Zweitbatterie ersetzt. Diese ist nach kurzer Fahrt wieder geflogen. Erst nachdem ich den Masseanschluß des autom. Trennrelais abgeklemmt habe, hatte ich wieder die volle Ladespannung (14,3V) . Also hat mir das die Spannung runtergezogen. Werd jetzt ein normales Trennrelais einbauen!
     
  5. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    24,711
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,284
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    ....da scheint aber wohl doch eher der Lastregler für die 2. Batterie defekt zu sein - weil normal ist so ein Verhalten nicht.

    Gruß
    Claus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
2. Batterie lädt mit weniger Spannung als die Starterbatterie T5 - Elektrik 24 Aug. 2018
Spannung der LiMa beeinflussen. Ist das möglich? T5.2 - Elektrik 27 Jan. 2018
2 Batterie ladet nicht auf LIMA T5 - California 14 Sep. 2017
t5.1 Kombi 2. Batterie (Solar, Lima) T5 - Elektrik 6 Nov. 2015
Messung der Spannung der 2. Batterie bei Cali Beach T5.2 - California 23 Aug. 2011
spannung 2 batterie und gleichzeitig danke T5 - Elektrik 3 März 2011
2 batterien imm FGR -ladet das die LIMA noch .. T5 - Elektrik 17 Feb. 2010
Lima pfeifen, DVD mit 2 TFT von Aldi und RNS T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8 Sep. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden