2.0 TDI motor Ausbau, was beachten?

AlexT6cxh

Jung-Mitglied
Ort
Moosburg
Mein Auto
T6 Pritschenwagen
Erstzulassung
2016
Motor
TDI¬ģ 110 KW EU6d-ISC-FCM DNAA
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Hallo,
Ich bin neu hier, und hab auch schon ein kleines ProblemūüėÖ
Bei meiner 4 motion Pritsche ist ein Pleul abgerissen, und hat den Block durchschlagen.. nach sage und schreibe 50tkm…warum? Keine Ahnung bis jetzt…

ich werde morgen den Motor ausbauen und wollte wissen wie es am einfachsten geht…
B√ľhne etc hab ich alles,
Nur: Nach unten samt Achse, oder nach vorne?

und gibt es sonst irgend etwas zu beachten?
ich habe Motoren schon öfters ausgebaut, aber noch nie an einem T6 und auch nicht an einem Allrad..

Viele Gr√ľ√üe
Alex
 

KainerM

Top-Mitglied
Mein Auto
N/A
Erstzulassung
2018
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
B8
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Bulli is wech.
Ins Blaue rein Geschossen sag ich mal die ~10‚ā¨ f√ľr eine Stunde ERWIN w√§ren wohl die beste Investition. Dann hast du nicht nur eine Anleitung, sondern auch alle Drehmomente f√ľrs wieser zusammenbauen, und wei√üt auch was zu ersetzen ist.

Mfg
 
Themenstarter

AlexT6cxh

Jung-Mitglied
Ort
Moosburg
Mein Auto
T6 Pritschenwagen
Erstzulassung
2016
Motor
TDI¬ģ 110 KW EU6d-ISC-FCM DNAA
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Super, danke,
Das wusste ich gar nicht, dass es das mit Flatrate gibt..

dankeūüĎć
 
Oben